Gesundheit-Podcasts


Blutzucker - der Podcast für Menschen mit Diabetes

Knapp sieben Millionen Menschen in Deutschland sind an Diabetes erkrankt, Tendenz steigend.

Knapp sieben Millionen Menschen in Deutschland sind an Diabetes erkrankt, Tendenz steigend. Die Betroffenen, vor allem Eltern von Kindern mit Typ 1-Diabetes, haben nach der Diagnose riesigen Informationsbedarf. Der „Blutzucker“-Podcast soll neben der Informationsvermittlung vor allem eines rüberbringen: Das Leben mit Diabetes kann unkompliziert, bunt und lustig sein! Wir wollen der ‚Zuckerkrankheit‘ ein bisschen den Zahn ziehen. Mit Geschichten von Menschen mit Diabetes, bei denen Sie staunen und lachen können. Mit Infos und Tipps, die das Leben von Diabetikern leichter machen. Und mit dem Neuesten aus Forschung und Wissenschaft.

Zuletzt aktualisiert: 14.02.2018

Weitere Informationen zu "Blutzucker - der Podcast für Menschen mit Diabetes"


Evidenz-Geschichte(n)

Eine kurze Geschichte der evidenzbasierten Medizin

Evidenzbasierte Medizin nutzt die Wissenschaft, um zu medizinischen Erkenntnissen zu gelangen. Das ist aber nicht nur trockene Methodik: Hinter der evidenzbasierten Medizin stecken viele Geschichten - und die erzählen wir in diesem Podcast.

Zuletzt aktualisiert: 19.12.2019

Weitere Informationen zu "Evidenz-Geschichte(n)"


Jung und Freudlos

Euer Podcast aus der Psychiatrie

Jung und Freudlos ist euer Podcast aus der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsklinik Freiburg. Das Projekt wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg unterstützt und ist Teil der Lehre in der Psychiatrie. Unser Team besteht aus Ärztinnen und Ärzten, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und Medizinstudierenden. Sebastian und Ismene, Assistenzarzt und Assistenzärztin und auf dem Weg zum Facharzt für Psychiatrie, beantworten alle 14 Tage die von Moritz, einem Medizinstudenten, gestellten Fragen zu psychischen Krankheitsbildern und psychiatriebezogenen Themen. Zusätzlich sind immer wieder Experten zu Gast und werden zu ihren Spezialgebieten interviewt.

Zuletzt aktualisiert: 10.01.2020

Weitere Informationen zu "Jung und Freudlos"


Podcasts für die Apotheke

Wenig Zeit für Fortbildung in der Apotheke? Keine Lust, noch mehr Artikel zu lesen? Mein Podcast informiert über apothekenrelevante Themen quer durch Medizin und Pharmazie. Und das ganze natürlich evidenzbasiert.

Zuletzt aktualisiert: 21.12.2018

Weitere Informationen zu "Podcasts für die Apotheke"


Aus Forschung wird Gesundheit

Fragen zu aktuellen Themen aus Gesundheit und Gesundheitsforschung

Wir beantworten Fragen zu aktuellen Themen aus Gesundheit und Gesundheitsforschung in Gesprächen mit Wissenschaftler*innen und Kliniker*innen aus dem Berlin Institute of Health (BIH), der Charité und dem Max-Delbrück-Centrum (MDC). Interessant, verständlich, aktuell.

Zuletzt aktualisiert: 21.01.2020

Weitere Informationen zu "Aus Forschung wird Gesundheit"


Zweikörperproblem

Der Digital Health Podcast

Wir bilden das Zweikörperproblem, wahlweise auch das Drei-oder-Mehr-Körperpoblem. Wir diskutieren in verschiedenen Körperproblem-Konstellationen über die Zukunft der Gesellschaft im Kontext von #Gesundheit , #Technologien , #Innovationen und #everythingelse be prepared...

Zuletzt aktualisiert: 09.12.2019

Weitere Informationen zu "Zweikörperproblem"


Nackt und Neugierig

Der Wissenspodcast

Nackte Fakten, neugierig nachgefragt! Wir sind Nele und Sophia, studierte Biologinnen und Wissenschaftsjournalistinnen. Bei uns geht es um Sex, Gesundheit, Ernährungstrends und Psycho-Themen. Wir erzählen von unseren persönlichen Erfahrungen, recherchieren die wissenschaftlichen Fakten und liefern in 30 Minuten eine fundierte Zusammenfassung, die unseren Hörerinnen hilft, die für sie selbst richtigen Entscheidungen zu treffen. Denn es gibt viele Alltags-Probleme, die man mit ein bisschen mehr Faktenwissen ganz anders bewerten und einfacher lösen kann. Go, Science!

Zuletzt aktualisiert: 09.01.2020

Weitere Informationen zu "Nackt und Neugierig"


UnderDocs

Ein Podcast des AK Uni im Kontext

Bei regelmäßigen Gesprächen mit jungen Nachwuchswissenschaftlern bekommen wir einen tieferen Einblick in die aktuelle Forschung. Dabei kommen diejenigen zu Wort, die sonst "unter dem Radar" arbeiten: der wissenschaftliche Nachwuchs.

Zuletzt aktualisiert: 15.01.2020

Weitere Informationen zu "UnderDocs"


The Random Scientist

Dominic und Stefan kommen alle vier Wochen aus ihren Laboren hervor und beschäftigen sich mit einem Grundlagenthema der Biologie, stellen zwei bemerkenswerte Publikationen aus dem Bereich der Biowissenschaften vor und bringen einen deutschen Nobelpreisträger in Erinnerung.

Zuletzt aktualisiert: 01.01.2020

Weitere Informationen zu "The Random Scientist"


Übergabe

Der Podcast für die Pflege

Entspannt lauschen, was in der Pflegelandschaft vor sich geht. Der neue Podcast rund um das Thema Pflege bietet Dir die Möglichkeit deine eigene Meinung zu bilden. Wir diskutieren wichtige Themen, analysieren sie und sprechen darüber. Am besten gleich in die letzte Folge reinhören, oder direkt den Podcast abonnieren. Pflege auf den Punkt gebracht.

Zuletzt aktualisiert: 11.01.2020

Weitere Informationen zu "Übergabe"


Wirkstoffradio

Zur Anwendung im Ohr

Wir führen Gespräche und diskutieren über das vielfältige und multi-disziplinäre Feld der Wirkstoffe und der Wirkstoffforschung.

Zuletzt aktualisiert: 12.01.2020

Weitere Informationen zu "Wirkstoffradio"


eHealth-Podcast

DER Podcast rund um Gesundheits- und Medizininformatik

E-Health in Deutschland hatte bisher noch keinen eigenen Podcast. Das fanden wir extrem schade. Zum einen, weil wir das Thema E-Health für extrem spannend und zukunftsweisend halten – immerhin unterrichten wir ja auch in diesem Bereich – und zum anderen, weil wir selbst leidenschaftliche Podcast-Hörer sind. Die Möglichkeit, Informationen aufzunehmen bei Tätigkeiten wie Autofahren, Spazieren gehen, in der U-Bahn stehen, Joggen oder einfach nur faul auf der Couch liegen finden wir extrem praktisch und nutzen diese Möglichkeit auch selbst exzessiv.
In den einzelnen Podcasts wollen wir am Anfang über News aus der Branche berichten – natürlich nicht objektiv sondern gespickt mit eigenen Meinungen und Interpretationen. In jedem Podcast wollen wir uns dann ein Thema herauspicken, welches wir näher beleuchten. Das können Themen sein wie Closed Loop Medication, Telemedizin, Ambient assisted Living oder Patientenrechtegesetz.

Wir richten uns mit dem Podcast an alle, die es interessiert. Aber Wayne interessiert’s? Wir denken, das könnten Menschen sein, die bei IT-Firmen im Gesundheitsbereich arbeiten. Aber auch Mitarbeiter der IT-Abteilungen von Krankenhäusern oder Mitarbeiter von Krankenkassen, KVen. Natürlich richtet sich der Podcast auch an interessierte und technikaffine Ärzte. Vielleicht schaltet sich auch mal der ein oder andere Mitarbeiter der gematik dazu. Und last und ganz sicher not least hoffen wir natürlich, dass sich unsere Studierenden und vielleicht auch die anderer Hochschulen den Podcast anhören und spannende Anregungen für ihr Studium bekommen. Wir sind auf jeden Fall sehr gespannt, was wir als Rückmeldung erhalten, welche Personengruppe sich sonst noch angesprochen fühlt von den Inhalten des Podcasts.

Zuletzt aktualisiert: 13.01.2020

Weitere Informationen zu "eHealth-Podcast"