Podcast "Gesünder mit praktischer Medizin"

Von Krankheitsmedizin zu Gesundheitsmedizin

Der Medizin-Professor und Apotheker Harald Schmidt gibt Ihnen kritisch und Evidenz-basiert praktische Impulse aus der Welt der Medizin. Ob Prävention, Medikamente, Schlaf und allgemeine Gesundheit, er thematisiert die wichtigsten Bereiche und stets mit aktuellen relevanten Studien hinterlegt. Prof. Dr. Dr. Harald Schmidt ist Apotheker & Arzt, Professor für Pharmakologie & Personalisierte Medizin, Ernährungsmediziner, sowie Arzt für Gesundheitsförderung & Prävention.

Episoden: Neueste Episoden


Stress vermeiden, aber wie? 5 Geniale Tipps

Von Pareto, Pomodore und Kanban bis zu GTD und Eisenhower

Interviewgast: Thea Wulff, Trainerin für tolles Arbeiten / Systemischer Coach, Leinestraße 52, 12049 Berlin, Tel. 0170.236 42 89, E: hallo@TheaWulff.com, I: www.TheaWulff.com, www.stressismus.de 1. Pareto: Perfektion ist nicht immer notwendig, zumindest nicht sofort 2. Pomodore: Aufgaben zerlegen in fokussierte 25-Minuten-Häppchen 3. Kanban: Immer nur soviel vornehmen, wie zu bewältigen 4. Getting Things Done: Einfaches System, kein Termin verpassen, Kopf frei um kreativ zu sein 5. Eisenhower: Priorisieren, nicht das Eilige sondern das Wichtige zuerst Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/2194246864217024 Telegram-Gruppe: https://t.me/podcastgmpm E-Mail: podcast@haraldschmidt.online

Erschienen: 05.07.2020
Dauer: 01:03:23

Podcast-Webseite: Episode "Stress vermeiden, aber wie? 5 Geniale Tipps"


Jucken zwischen den "Großzehen": Viren und Pilze

Über Feigwarzen, Genitalherpes und Pilzinfektionen

Genitalrasur und übertrieben Hygiene bei Feigwarzen und Pilzinfektion und eine wichtige Impfung. Interviewgast: Dr. med. Christoph Pies, Facharzt für Urologie aus Stolberg in NRW Autor von "Was passiert beim Urologen" und "Männer-TÜV" sowie dem Podcast "Pinkelpause" Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/2194246864217024/ Telegram-Gruppe: https://t.me/podcastgmpm, E-Mail: podcast@haraldschmidt.online Bildnachweis: https://pixabay.com/de/vectors/kondom-verhütungsmittel-sex-latex-147372/

Erschienen: 28.06.2020
Dauer: 00:23:22

Podcast-Webseite: Episode "Jucken zwischen den "Großzehen": Viren und Pilze"


Über Trichos, Tripper, Syphilis und mehr...

Geschlechtskrankheiten werden immer häufiger, oft ohne Symptome.

Geschlechtskrankheiten werden immer häufiger. Trichomonaden und Clamydien sind schon häufig, teilweise mit wichtigen Spätfolgen wie Kinderlosigkeit. Tripper und die prinzipiell lebensgefährliche Syphilis sind auf dem Vormarsch. Oft machen diese - zumindest bei einem Partner - keine Symptome. Und so steckt sich der nächste an. Wie können Sie vorbeugen und sich schützen?

Erschienen: 21.06.2020
Dauer: 00:22:18

Podcast-Webseite: Episode "Über Trichos, Tripper, Syphilis und mehr..."


Gesundheitsrisiko Energy Drinks

Warum sind sie ungesund bis riskant? Und was ist so gut am Koffein.

Sind Energy Drinks mehr als ein überteuertes Zucker-Koffeingemisch? Wie wirkt Koffein? Fördert es wirklich die sportliche Leistungsfähigkeit und Ausdauer? Was ist mit Taurin? Hat es Risiken? Wie häufig treten Nebenwirkungen auf? Warum kommt es zu Notaufnahmen? Was bewirkt der Kontrollverlust zusammen mit Alkohol? Und ganz allgemein: Vorsicht für Schwangere, Stillende und Epileptiker.

Erschienen: 14.06.2020
Dauer: 00:20:31

Podcast-Webseite: Episode "Gesundheitsrisiko Energy Drinks"


Komplizierte Wunden: Diabetischer Fuß

Interview mit Dr. med. Thomas Kress, Internist & Diabetologe aus Neustadt an der Weinstraße

Schwierige Wunden und Wundheilungsstörungen betreffen v.a. Diabetiker. Jedes Jahr werden 250.000 von ihnen mit einem Diabetischen Fuß-Syndrom diagnostiziert. Das ist der häufigste Grund für eine Amputation in Deutschland; circa 45.000 Füße jedes Jahr. Betrifft aber nicht nur Diabetiker. Oft kommt der entscheidende Tipp von einem Nachbarn oder Freund. Also selbst, wenn Sie nicht betroffen sind, hören Sie weiter. Wissen kann Fuß retten.

Erschienen: 07.06.2020
Dauer: 00:42:22

Podcast-Webseite: Episode "Komplizierte Wunden: Diabetischer Fuß"


Einfache Wundversorgung

Wie versorgt man einfache Verletzungen und fördert deren Heilung

Einmal waschen und belegen. Einfache Schnitt- und Schürfwunden sind eigentlich recht einfach selber zu versorgen. Wie immer im Leben kann man natürlich auch was falsch oder besser machen und braucht in der Hausapotheke eine gewisse Grundausstattung und dabei geht’s nicht darum den Verbandskasten im Auto zu plündern.

Erschienen: 31.05.2020
Dauer: 00:38:58

Podcast-Webseite: Episode "Einfache Wundversorgung"


Natürlich verhüten

Von Kondom, Spirale bis Vasektomie: Was wirkt und welche Risiken bestehen.

Je nachdem, wann Sie diesen Podcast hören, hatten wie gerade Mutter- und Vatertag oder der nächste Mutter- und Vatertag kommt bestimmt. Aber es gibt ja auch Momente, wenn man nicht Vater oder Mutter werden möchte. Und wie verhütet man dann? In Deutschland meistens die Frau mit der Pille. Doch längst nicht alle Frauen wollen Hormone einnehmen, schon gar nicht ein Leben lang. Welche natürlichen Verhütungsmethoden gibt es also und wie sicher sind die? Kann man allergisch gegen Kondome sein und erhöht die Vasektomie beim Mann das Prostatakrebs-Risiko?

Erschienen: 24.05.2020
Dauer: 00:34:54

Podcast-Webseite: Episode "Natürlich verhüten"


Das Haut-Mikrobiom: Von Akne bis Schuppen

Interview mit Dr. Kristin Neumann, MyMicribiome AG

Trockene Haut? Kein Problem, Feuchtigkeitscreme. Schuppen? Schuppenshampoo? Pickel? Antibakterielle Salbe? Moooooment! Und Ihr Mikrobiom? Jaaa, auch die Haut hat ein Mikrobiom. Und das ist wichtig! So einfach ist das also alles nicht mit trocken, Schuppen und Pickel.

Erschienen: 17.05.2020
Dauer: 00:43:29

Podcast-Webseite: Episode "Das Haut-Mikrobiom: Von Akne bis Schuppen"


Hämorrhoiden

Sitzen tut weh, Stuhlgang tut weh …. und … ist das Blut? Ich werd verrückt!

Die Ursachen für Hämörrhoidalleiden (die Erweiterung des Gefäß­polsters zwischen Enddarm und Schließmuskel) sind unklar. Daher gibt es keine kausale Therapie, nur Verödung oder Operation. Eine Rolle scheinen zu spielen und daher zur Vorbeugung oder Linderung geeignet: Ernährung, Ballaststoffe, Bewegung, Übergewicht Verhalten beim Stuhlgang. Medikamentöse Therapie bei akuten Beschwerden rein symptomatisch, lokal. Beim ersten Auftreten von Hämorrhoiden oder starken Blutungen: Arztbesuch.

Erschienen: 10.05.2020
Dauer: 00:27:07

Podcast-Webseite: Episode "Hämorrhoiden"


Kindesmissbrauch: Zeichen erkennen und handeln

Interview mit Rainer Rettinger, Deutscher Kinderverein e.V.

Heute geht es um ein sehr, sehr ernstes Thema: Kindesmisshandlung und Kindesmissbrauch. Darum zu verstehen, welche Kinder gefährdet sind, Wie Sie wichtige Zeichen für Kindesmissbrauch früh erkennen können, und wie Sie konkret handeln können.

Erschienen: 03.05.2020
Dauer: 00:32:50

Podcast-Webseite: Episode "Kindesmissbrauch: Zeichen erkennen und handeln"


Podcast "Gesünder mit praktischer Medizin"
Merken
QR-Code