Podcast "Lehrreiche Hochschulinnovationen"

Franz Vergöhl und Ronny Röwert nähern sich in diesem Mitmach-Podcast schrittweise der Frage, wie und warum das Neue in die Hochschule kommt bzw. wie und warum auch nicht. Zentrale Reflexionsgrundlage ist dafür ihr gemeinsames Projekt "Open T-Shape for Sustainable Development".

Podcast-Episoden

Innovationen durch Delegationsreisen

In dieser Folge sprechen Franz und Ronny mit Prof. Dr. Marco Winzker (Vizepräsident Studium, Lehre und Weiterbildung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg) zu seinen Eindrücken bei der Delegationsreise in die Niederlande.

In dieser Folge sprechen Franz und Ronny mit Prof. Dr. Marco Winzker (Vizepräsident Studium, Lehre und Weiterbildung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg) zu seinen Eindrücken bei der Delegationsreise in die Niederlande, gefördert vom Hochschulforum Digitalisierung. Was hat er an den niederländischen Hochschulen zum konkreten Thema der Lernarchitektur gesehen? Was hat ihn überrascht? Was ist übertragbar für deutsche Hochschulen und was nicht? Warum und wie sollten auch andere Hochschulakteure mal den Blick über den Tellerrand wagen und dafür verreisen?

Erschienen: 01.02.2024
Dauer: 00:37:19

Weitere Informationen zur Episode "Innovationen durch Delegationsreisen"


Wissensorganisation & Innovation

In dieser Folge sprechen Franz Vergöhl und Ronny Röwert mit Rebecca Schmidt (Universität Paderborn) über digitale Tools und allgemeine Strategien, um das Wissen persönlich gut zu organisieren im Kontext von wissenschaftlicher Praxis.

Die Welt und das Wissen der Welt wird komplexer. Zum Glück gibt es digitale Tools und allgemeine Strategien, um das Wissen persönlich gut zu organisieren. In dieser Podcastfolge ist Rebecca Schmidt von der Universität Paderborn zu Gast, die als Soziologin für sich und Studierende Wege sucht, um die Wissensorganisation zu professionalisieren. Mit ihr sprechen Franz Vergöhl und Ronny Röwert über Erfolge und Scheitern bei der individuellen Wissensorganisation, praktische Tools wie Obsidian, Luhmanns Zettelkasten und Vorbildfunktionen von Wissenschaftler:innen.

Erschienen: 19.12.2023
Dauer: 01:00:02

Weitere Informationen zur Episode "Wissensorganisation & Innovation"


Ein Jahr ChatGPT - Rückblick und Ausblick auf KI

In dieser Folge nehmen Franz Vergöhl und Ronny Röwert den ersten Geburtstag von ChatGPT zum Anlass, um mit Dr. Anika Limburg auf das letzte Jahr intensive Diskussion und Praxiserlebnisse rund um KI an Hochschulen zurückzublicken und Ausblicke zu wagen.

Ein Jahr nach der Veröffentlichung von ChatGPT blicken Franz Vergöhl und Ronny Röwert auf das letzte Jahr an intensiven Diskussionen und Praxiserfahrungen rund um den Einsatz von KI in Hochschul- und Bildungskontexten zurück. Dafür ist Dr. Anika Limburg zu Gast und mit ihr wird auch ein Ausblick auf das kommende Jahr rund um KI an Hochschulen gewagt, ergänzt um O-Töne von Prof. Dr. Doris Weßels und den DigitalChangeMakern vom Hochschulforum Digitalisierung.

Erschienen: 30.11.2023
Dauer: 01:13:30

Weitere Informationen zur Episode "Ein Jahr ChatGPT - Rückblick und Ausblick auf KI"


Innovative Hochschulkommunikation

Wie kann eine innovative und partizipative Kommunikation an Hochschulen stattfinden? Dazu sprechen Franz und Ronny mit Sophie Frenz von der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde

In dieser Podcastfolge tauchen wir in das facettenreiche Thema der Hochschulkommunikation ein. Begleitet von der Kommunikationsexpertin Sophie Frenz von der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde erfahren wir, wie bedeutend eine professionele Kommunikation ist und inwieweit ein Kommunikationsverständnis an Hochschulen noch stärker gefördert werden kann. Sie deckt mehrere Formate und Potentiale von interner und externer Hochschulkommunikation auf und zeigt damit, wie Räume für einen gelungenen Austausch geöffnet werden können. In diesem Zusammenhang reflektieren Ronny Röwert und Franz Vergöhl ihr eigenes Podcastformat im Kontext von Hochschulkommunikation und wie sich dieses entwickelt hat. Sophie Frenz skizziert wertvolle Tipps und Anregungen für ein erfolgreiches Kommunikationskonzept, um die Zielgruppen direkt(er) anzusprechen.

Erschienen: 20.11.2023
Dauer: 00:51:04

Weitere Informationen zur Episode "Innovative Hochschulkommunikation"


HRK und Hochschulinnovationen

In dieser Folge wird mit dem Gast Tilman Dörr von der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) besprochen, welche Rolle die HRK im Spannungsverhältnis zwischen Stabilität und Innovationsfähigkeit einnimmt und einnehmen kann.

Hochschulen stehen im Spannungsverhältnis zwischen Stabilität und Konsolidierung einerseits und Innovations- und Reformfähigkeit andererseits. Wie geht die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) als "Stimme der Hochschulen" damit um? Für diese übergreifende Frage ist Tilman Dörr zu Gast, der seit Mai 2023 den Bereich Bildung bei der HRK verantwortet und davor dort Projekte wie MODUS und nexus koordiniert hat.

Erschienen: 25.10.2023
Dauer: 00:40:32

Weitere Informationen zur Episode "HRK und Hochschulinnovationen"


Next TURN

Vom 13.-15. September ist es mal wieder so weit: die Hochschulildung-Community trifft sich in Köln zur TURN-Conference, wofür Franz und Ronny vorab die Erwartungen und Hoffnungen abstecken.

Vom 13.-15. September ist es mal wieder so weit und die Hochschulildung-Community trifft sich in Köln zur TURN-Conference. Die TURN-Conference ist eine von der Stiftung Innovation in der Hochschullehre (StIL) initiierte Tagungsreihe, die letzten November 2022 in Kiel ihren Auftakt bestritten hat und in Köln in die zweite Runde geht - dieses Mal unter dem Motto “Prototyp Zukunft”. Franz und Ronny fahren auch hin und stecken hier mit O-Tönen aus der Community und Stimmen der Organisator:innen ihre Erwartungen im Vorfeld ab.

Erschienen: 06.09.2023
Dauer: 00:59:33

Weitere Informationen zur Episode "Next TURN"


Ask Us Anything

Die Bildungscommunity fragt. Franz und Ronny antworten. In dieser Podcastfolge werden Fragen zur Zukunft der Hochschule, der Beweglichkeit dieser, Utopien für Lernplattformen, Partizipation, Studierfähigkeit sowie Podcast- und Fußballtipps schnörkel

Ganz Im Sinne von "Ask Us Anything" haben Franz Vergöhl und Ronny Röwert vorab zahlreiche fachliche und persönliche Fragen aus der Bildungscommunity eingesammelt, die direkt und ohne Umwege im Podcast beantwortet werden. Dabei geht es um Fragen zur Zukunft und Beweglichkeit der Hochschulbildung, wie optimistisch wir dieser entgegenblicken können, denkbare Utopien für Lernplattformen, die Stärkung der Studierfähigkeit, Umsetzungswege für Partizipation und persönliche Tipps zu Podcasts und der kommenden Fußballsaison.

Erschienen: 09.08.2023
Dauer: 01:49:47

Weitere Informationen zur Episode "Ask Us Anything"


Openness in der Hochschulbildung

Viele Initiativen und Personen bemühen sich, Hochschulbildung verstärkt zu öffnen? Franz Vergöhl und Ronny Röwert ziehen ein kleines Zwischenfazit nach 20 Jahren Openness-Bewegung und diskutieren dies anhand von O-Tönen und eigenen Praxiserfahrung

Die Begriffe „Openness“ und „Offenheit“ haben Konjunktur - nicht nur, aber auch im Bereich Bildung und Wissenschaft. In dieser Podcastfolge diskutieren Franz Vergöhl und Ronny Röwert kritisch anhand eingeholter O-Töne von Anja Lorenz, Dr. Anne-Sophie Waag und Nele Hirsch sowie eigener Praxisprojekterfahrungen, wie es im Jahr 2023 um die Idee von Openness in der Hochschulbildung steht.

Erschienen: 11.07.2023
Dauer: 01:17:29

Weitere Informationen zur Episode "Openness in der Hochschulbildung"


#17 vor Ort: University:Future Festival 2023

In dieser Folge blicken Franz Vergöhl und Ronny Röwert ganz subjektiv auf das University:Future Festival 2023 zurück.

Das University:Future Festival 2023, das Leitevent für die Zukunft der Hochschulbildung, liegt hinter uns. Franz Vergöhl und Ronny Röwert waren virtuell dabei und physisch in Berlin. In dieser Folge wird ein subjektives Fazit gezogen und mit den Erkenntnissen der Folge 16 abgeglichen, was Konferenzen für das Netzwerken wirklich bewirken können. Mit O-Tönen von Bonny Brandenburger, Lea Bachus und Sebastian Horndasch.

Erschienen: 04.05.2023
Dauer: 00:46:37

Weitere Informationen zur Episode "#17 vor Ort: University:Future Festival 2023"


Tagungen und Netzwerke

Wie können Tagungen zum erfolgreichen persönlichen Netzwerkaufbau beiträgen und welche konkreten Tipps gibt es für den nächsten Tagungsbesuch? Dies diskutieren Franz und Ronny am Beispiel des University:Future Festivals 2023.

Tagungen sind eine der besten Möglichkeiten im Hochschulbereich, um Kontakte zu knüpfen und sich ein persönliches Netzwerk aufzubauen. Gleichzeitig findet jeder und jede autodidaktisch einen eigenen Weg, um Tagungsbesuche für sich wirkungsvoll zu nutzen und nicht selten fällt das Fazit nach einem Tagungsbesuch eher negativ aus. In dieser Folge haben Franz Vergöhl und Ronny Röwert sich in der Community im Feld der Hochschullehre, in der wissenschaftlichen Literatur sowie anhand eigener Erfahrungen Veranstaltungsbesuche ein Bild dazu gemacht, welche Tipps und Tricks hilfreich für den nächsten Tagungsbesuch sind. Dies diskutieren sie am Beispiel des University:Future Festivals, ausgerichtet vom Hochschulforum Digitalisierung.

Erschienen: 14.04.2023
Dauer: 01:03:44

Weitere Informationen zur Episode "Tagungen und Netzwerke"


Podcast "Lehrreiche Hochschulinnovationen"
Merken
QR-Code