Podcast "Mandelbrot-Talks"

In diesem Podcast wollen wir Euch aktuelle Forschung verständlich näher bringen, dabei ist es uns wichtig die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler selbst zu Wort kommen zu lassen. Wir studieren Physik in Göttingen und werden daher zunächst hauptsächlich von der vielfältigen Forschung an unser eigenen Uni berichten.

Von

Jeanette Gehlert

Christoph Schönle

Episoden: Neueste Episoden


Mandelbrot Talks - Algen mit Lichtschalter

Interviews mit Dr. Oliver Bäumchen und Beate Langholf

Dr. Bäumchen forscht am Max-Planck-Institut für Dynamik und Selbstorganisation (MPISDS). Dort untersucht er mit seiner Gruppe die Klebeeigenschaften von Grünalgen. Grünalgen kleben an vielen Oberflächen und man kennt sie aus dem Alltag als grünen Film auf verschiedenen Oberflächen. Bäumchens Gruppe hat nun herausgefunden, dass die Algen nur an Oberflächen kleben, wenn sie mit blauen Licht bestrahlt werden. Dies könnte praktische Anwendungen haben für Bioreaktoren, in denen Algen Biotreibstoffe erzeugen. Das Problem dieser Reaktoren ist, dass sich ein Algenfilm an den Wänden festsetzt und dann kein Licht mehr ins Innere vordringen kann. Das senkt die Produktivität des Bioreaktors. Aus Sicht der Eolutionsbiologie war es für die Algen ein großer Vorteil aufgrund von lichtsensitiven Organen feststellen zu können, wan sie beleuchtet werden. Denn der ursprüngliche Lebensraum der Grünalge ist im Boden und wenn die Algen einen licht beschienenen Fleck gefunden haben und sich dort "festhalten", haben sie einen Platz an dem sie durch Photosynthese Nahrung erzeugen können. Seit der vergangenen Folge waren Christoph und Jeanette in Berlin bei der Eröffnung der MS Wissenschaft. Passend zum diesjähringen Thema des Wissenschaftsjahres "Künstliche Intelligenz", widmet sich auch die Ausstellung der Forschung daran. Wir haben auf unseren Social Media Kanälen, Twitter, Instagram und Facebook, dazu Videos und Bilder dazu gepostet. In unserer Folge hört Ihr außerdem ein INterview mit Beate Langholf, der Projektleiterin der MS Wissenschaft, die uns erzählt, wie die Projekte ausgewählt werden und wie die Ausstellungsstücke zusammengestellt wurden. Viel Spaß beim Hören und bis zum nächsten Mal, Euer Mandelbrot-Team

Erschienen: 24.05.2019
Dauer: 00:43:24

Podcast-Webseite: Episode "Mandelbrot Talks - Algen mit Lichtschalter"


MBT037_Immunology - with Noelia Gonzalez (en)

Mandelbrot Talks - The science podcast with Christoph and Jeanette

Welcome to a new episode of Mandelbrot Talks. This is our first episode that is completely in English. As our interview partner, Noelia Gonzalez, is preferring to give the interview in English, we decided tomake the whole episode in English. Since the last regular episode 35 the March for Science took place and we were reporting live during the march and published some audio impressions of the march later the same day. So if you have not taken part in the March for Science you can hear most of the speeches and the motivations of particitpants here http://mandelbrot-talks.de/2019/05/04/march-for-science/ (Well it's mainly in German) For this episode we were in Münster at the juForum e.V. Congress. And we interviewed Noelia who is a junior research group leader at the cluster of excellence "Cells in Motion". Her research focuses on special sort of white blood cells who are attacking viruses which are coming into our body. Therefore her group studies mice models. Hear you next time!

Erschienen: 10.05.2019
Dauer: 00:00:00

Podcast-Webseite: Episode "MBT037_Immunology - with Noelia Gonzalez (en)"


March for Science 2019 in Göttingen

Am 04. Mai 2019 hat der dritte March for Science stattgefunden. Hier sind einige Impressionen des Tages.

Erschienen: 04.05.2019
Dauer: 01:00:25

Podcast-Webseite: Episode "March for Science 2019 in Göttingen"


MBT035 Kristallstrukturforschung am European XFEL

Interview mit Dominik Oberthür

Hier kommt ein weiteres Interview aus der Reihe derer, die Jeanette Im Januar beim Desy User meeting aufgenommen hat. Dominik Oberthür ist Wissenschaftler am CFEL (Center for Free-Electron Laser Science) und forscht daran, wie mit hochenergetischem Laserlicht selbst kleinste Proteinstrukturen abgebildet werden können. Alles weitere hört ihr im Podcast, viel Spaß dabei! Sound effects obtained from https://www.zapsplat.com

Erschienen: 26.04.2019
Dauer: 00:00:00

Podcast-Webseite: Episode "MBT035 Kristallstrukturforschung am European XFEL"


MBT034 Batterieforschung in Münster

Erschienen: 12.04.2019
Dauer: 00:39:31

Podcast-Webseite: Episode "MBT034 Batterieforschung in Münster"


MBT033 JuFORUM Congress 2019 in Münster

Bericht aus Münster vom Congress des Deutschen Jungforschernetzwerks

Die dritte Schnapszahl ist erreicht und wir waren zur Feier dieses Jubiläums mal wieder auf Reisen. Wir waren vom 20. bis 23. März in Münster auf dem Jungforscher Congress des juFORUM in Münster. Das ist ein Verein, in dem sich viele Menschen vers

Erschienen: 29.03.2019
Dauer: 00:37:24

Podcast-Webseite: Episode "MBT033 JuFORUM Congress 2019 in Münster"


MBT032 Nanophysik mit Johannes Pauly

Wir sprechen mit Johannes über die Forschung seiner Masterarbeit und seine anschließende Karriere in der Öffentlichkeitsarbeit

Hier kommt Folge 32 von Mandelbrot Talks! Johannes Pauly studierte Physik an der Universität Paderborn und arbeitet jetzt in der Öffentlichkeitsarbeit des Max-Planck Instituts für biophysikalische Chemie in Göttingen. Wir sprachen mit ihm zunächst

Erschienen: 15.03.2019
Dauer: 00:58:15

Podcast-Webseite: Episode "MBT032 Nanophysik mit Johannes Pauly"


Proteinstruktur mit Lars Redecke

In unserer neuen Folge präsentieren wir Euch ein faszinierendes Interview mit Professor Lars Redecke, der an der Universität zu Lübeck und am Hamburger DESY Campus an der Struktur von Proteinen forscht. Wir haben ihn beim gemeinsamen User Meeting 2

Erschienen: 01.03.2019
Dauer: 01:00:15

Podcast-Webseite: Episode "Proteinstruktur mit Lars Redecke"


MBT030 Genetik, Biochemie & Designmäuse - mit Freia Krause

Mandelbrot Talks mit Jeanette und Christoph

Zu unsere Jubiläumsfolge präsentieren wir Euch ein spannendes Gespräch über Biochemie. Aber zunächst zu unseren fließigen Podcastern. Jeanette ist nach der Nacht des Wissens wieder in Helsinki und mitten im Semester, Zettelabgaben, Vorlesungen und selber unterrichten stehen auf dem Plan. Zwischendurch hat sie trotzdem noch Zeit einen Science Slam zu organisieren. In Göttingen ist das Semester grade zu Ende gegangen und Christoph muss Klausuren schreiben und andere Klausuren korrigieren. Unser heutiges Interview hat Jeanette am 24. Januar 2019 im biochemischen Institut der Univesität zu Kiel aufgenommen. Wir befinden uns quasi direkt im Labor und sprechen über eine Krankheit, die Freia erforscht. Bei dieser Krakheit handelt es sich um eine genetische Veränderung, bei der ein Rezeptor an der Außenseite einer Zelle verändert ist. Dieser Rezeptor ist ein Protein, das aus vielen Aminosäuren besteht. Ist der Patient nun von dieser Krankheit befallen, ändert sich dieser Rezeptor um eine Aminosäure und ein Signal von vielen kann nicht weiter in die Zelle geleitet werden. Auswirkung dieser Krankheit ist, dass sich die Schädelform ändert. Freia hat diese Krankheit für ihre Bachelorarbeit zunächst im Reagenzglas untersucht. Inzwischen hat die Arbeitsgruppe "Designmäuse" bekommen, die genau diesen Gendefekt aufweisen. Die Mäuse werden mit der Methode CRISPR/Cas bearbeitet und tragen dann diesen gendefekt in ihrer Keimbahn, d.h. sie geben sie an ihre Nachfahren weiter. Die gelieferten Designmäuse mussten zunächst charaktierisiert werden und dann vermehrt. Mit den Nachkommen werden dann die Experimente gemacht. So untersucht man in einem Mini-Computertomographen die Schädelform der Mäuse, man untersucht das Blut aus dem Herzen und weitere Organe. Wir freuen uns, wenn Ihr uns in den sozialen Medien folgt. Viel Spaß beim Hören und bis zum nächsten Mal!

Erschienen: 15.02.2019
Dauer: 00:00:00

Podcast-Webseite: Episode "MBT030 Genetik, Biochemie & Designmäuse - mit Freia Krause"


MBT029_Nacht der Wissens 2019

MBT bei der Göttinger Nacht des Wissens 2019 zum Thema Biophysik

Hier ist Folge 29 unserer Mandelbrot Talks! In dieser Folge präsentieren wir Euch unsere Diskussionsrunde vom 26. Januar 2019, die wir mit drei Gästen im Rahmen der Göttinger Nacht des Wissens geführt haben. Unser Oberthema waren dabei Biophysik und die Arbeit im Labor. Unsere Gäste waren: Jörg Enderlein: Professor Enderlein studierte an der Universität Odessa Physik und schloss an dieses Studium eine Promotion der Humboldt-Universität Berlin an. Nach Aufenthalten in Los Alamos, Regensburg, am Forschungzentrum Jülich und Tübingen ist er seit 2008 Professor am dritten physikalischen Institut an der Universität Göttingen. Er forscht mit seiner Gruppe an Einzelmolekül-Fluoreszenzmikroskopie und deren Bildgebung und an Protein Dynamik und der Faltung selbiger. In seiner Gruppe forschen Physiker, Biologen und Informatiker an Methodenverbesserung, in Zusammenarbeit mit dem Sonderforschungsbereich 937 und vielen weiteren auch internationalen Gruppen. Jan-David Nicolas: Jan-David studierte an der Universität Göttingen Physik und promovierte hier dann von 2015 bis 2018 am Institut für Röntgenphysik. Sein Thema war die Röntgenanalyse von biologischen Zellen und Gewebe durch Streuung, sowie kohärente Bildgebung auf verschiedenen Skalen. Nach der Promotion ist er in Göttingen geblieben und arbeitet weiter an diesen Themen. Michael Berger: Michael studierte an der Universität Bochum Physik und spezialisierte sich während seines Studiums auf dem Gebiet der Neuroinformatik. Anschließend promovierte er am Deutschen Primatenzentrum, DPZ, hier in Göttingen. Dabei untersucht er, wie das Gehirn Armbewegungen plant und ausführt. Nach seiner Promotion arbeitet er auch weiterhin am DPZ an diesem Thema. Mit diesen drei Gästen haben wir zunächst einzeln über ihre Forschung, bevor wir dann zu gemeinsamen Themen gekommen sind, darunter die Zeitskalen von Forschungsprojekten, die Bedeutung wissenschaftlicher Kooperationen, das Leben und die Karriereplanung im Wissenschaftsbetrieb sowie das Gelingen guter Wissenschaftskommunikation. Uns hat dieses etwas andere Format sehr viel Spaß gemacht, wir hoffen, euch gefällt diese Folge ebenfalls. Liebe Grüße, Jeanette und Christoph

Erschienen: 01.02.2019
Dauer: 01:00:36

Podcast-Webseite: Episode "MBT029_Nacht der Wissens 2019"


Podcast "Mandelbrot-Talks"
Merken
QR-Code