Podcast "nachgeforscht"

Wie gelingt die Energiewende? Wie klug ist eine KI? Und wer forscht eigentlich zu all diesen Themen? Veronika Barnerßoi (Hochschule Landshut) und Barbara Weinert (Universität Passau) aus dem Hochschulverbund TRIO suchen für Sie jeden Monat nach Antworten auf diese und viele weitere Fragen und sprechen mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus Ostbayern.

Am Hochschulverbund TRIO sind beteiligt: OTH Amberg-Weiden, TH Deggendorf, Hochschule Landshut, Universität Passau, OTH Regensburg und Universität Regensburg.

Podcast-Episoden

#11 Von falschen Nachrichten und wahrer Mathematik

In Folge 11 stellen wir zwei Forschungsprojekte zu intelligenten Robotern und zur Reinigung von Wasser vor. Darüber hinaus erklärt Prof. Dr. Michael Bürker von der Hochschule Landshut, wie wir Propaganda und Fake News erkennen. Und wir sprechen mit Prof. Dr. Tomas Sauer von der Universität Passau über Mathematik und Poesie, peruanische Mumien sowie seine Liebe zu Dudelsäcken. Haben Sie auch eine Frage an die Wissenschaft? Dann schreiben Sie uns unter nachgeforscht@trio-ostbayern.de oder folgen Sie uns auf Twitter unter @nachgeforscht.Zum Inhaltsverzeichnis

Erschienen: 01.09.2022
Dauer: 00:48:07

Weitere Informationen zur Episode "#11 Von falschen Nachrichten und wahrer Mathematik"


#11 Von falschen Nachrichten und wahrer Mathematik

In Folge 11 stellen wir zwei Forschungsprojekte zu intelligenten Robotern und zur Reinigung von Wasser vor. Darüber hinaus erklärt Prof. Dr. Michael Bürker von der Hochschule Landshut, wie wir Propaganda und Fake News erkennen. Und wir sprechen mit Prof. Dr. Tomas Sauer von der Universität Passau über Mathematik und Poesie, peruanische Mumien sowie seine Liebe zu Dudelsäcken. Haben Sie auch eine Frage an die Wissenschaft? Dann schreiben Sie uns unter nachgeforscht@trio-ostbayern.de oder folgen Sie uns auf Twitter unter @nachgeforscht.Zum Inhaltsverzeichnis

Erschienen: 01.09.2022
Dauer: 00:53:40

Weitere Informationen zur Episode "#11 Von falschen Nachrichten und wahrer Mathematik"


#10 Risiko und Rausch

In Folge 10 geht es um zwei Forschungsprojekte zu Spinnenangst bei Kindern und zur Mobilität auf dem Land. Darüber hinaus erklärt Prof. Dr. Markus Bresinsky von der OTH Regensburg, welche Folgen ein Cyberangriff auf das deutsche Energienetz hätte. Und wir sprechen mit Prof. Dr. Katrin Liel von der Hochschule Landshut über Suchthilfe, das Thema Wohnungslosigkeit und warum sie die Posaune unter den Musikinstrumenten wäre. Haben Sie auch eine Frage an die Wissenschaft? Dann schreiben Sie uns unter nachgeforscht@trio-ostbayern.de oder folgen Sie uns auf Twitter unter @nachgeforschtZum Inhaltsverzeichnis

Erschienen: 05.07.2022
Dauer: 00:50:57

Weitere Informationen zur Episode "#10 Risiko und Rausch"


#10 Risiko und Rausch

In Folge 10 geht es um zwei Forschungsprojekte zu Spinnenangst bei Kindern und zur Mobilität auf dem Land. Darüber hinaus erklärt Prof. Dr. Markus Bresinsky von der OTH Regensburg, welche Folgen ein Cyberangriff auf das deutsche Energienetz hätte. Und wir sprechen mit Prof. Dr. Katrin Liel von der Hochschule Landshut über Suchthilfe, das Thema Wohnungslosigkeit und warum sie die Posaune unter den Musikinstrumenten wäre. Haben Sie auch eine Frage an die Wissenschaft? Dann schreiben Sie uns unter nachgeforscht@trio-ostbayern.de oder folgen Sie uns auf Twitter unter @nachgeforschtZum Inhaltsverzeichnis

Erschienen: 01.07.2022
Dauer: 00:46:01

Weitere Informationen zur Episode "#10 Risiko und Rausch"


#9 Kunden, die diese Folge gehört haben, hörten auch…

In Folge 9 geht es um zwei Forschungsprojekte zu E-Mobilität in Europa und zu Female Empowerment. Darüber hinaus klärt uns Prof. Dr. Matthias Wuschek von der TH Deggendorf darüber auf, ob es ungesund ist, wenn das Handy beim Schlafen auf dem Nachtkästchen liegt. Und wir sprechen mit Prof. Dr. Johannes Schildgen von der OTH Regensburg, wie er es schafft, IT-Themen als Science Slammer unterhaltsam zu präsentieren. Haben Sie auch eine Frage an die Wissenschaft? Dann schreiben Sie uns unter nachgeforscht@trio-ostbayern.de oder folgen Sie uns auf Twitter unter @nachgeforscht.Zum Inhaltsverzeichnis

Erschienen: 01.06.2022
Dauer: 00:37:15

Weitere Informationen zur Episode "#9 Kunden, die diese Folge gehört haben, hörten auch…"


#9 Kunden, die diese Folge gehört haben, hörten auch…

In Folge 9 geht es um zwei Forschungsprojekte zu E-Mobilität in Europa und zu Female Empowerment. Darüber hinaus klärt uns Prof. Dr. Matthias Wuschek von der TH Deggendorf darüber auf, ob es ungesund ist, wenn das Handy beim Schlafen auf dem Nachtkästchen liegt. Und wir sprechen mit Prof. Dr. Johannes Schildgen von der OTH Regensburg, wie er es schafft, IT-Themen als Science Slammer unterhaltsam zu präsentieren. Haben Sie auch eine Frage an die Wissenschaft? Dann schreiben Sie uns unter nachgeforscht@trio-ostbayern.de oder folgen Sie uns auf Twitter unter @nachgeforscht.Zum Inhaltsverzeichnis

Erschienen: 01.06.2022
Dauer: 00:39:56

Weitere Informationen zur Episode "#9 Kunden, die diese Folge gehört haben, hörten auch…"


#8 Tempo impossibile

In dieser Folge geht es um zwei Forschungsprojekte zur Palliativversorgung von Gehörlosen und zum Autonomen Fahren. Darüber hinaus erklärt uns Prof. Dr. Stefan Bauernschuster von der Universität Passau, wie sinnvoll Blitzermarathons eigentlich sind. Und wir sprechen mit Prof. Dr. Thomas Spittler von der TH Deggendorf, was es mit dem Thema Digital Health auf sich hat. Haben Sie auch eine Frage an die Wissenschaft? Dann schreiben Sie uns unter nachgeforscht@trio-ostbayern.de oder folgen Sie uns auf Twitter unter @nachgeforschtZum Inhaltsverzeichnis

Erschienen: 01.05.2022
Dauer: 00:46:30

Weitere Informationen zur Episode "#8 Tempo impossibile"


#8 Tempo impossibile

In dieser Folge geht es um zwei Forschungsprojekte zur Palliativversorgung von Gehörlosen und zum Autonomen Fahren. Darüber hinaus erklärt uns Prof. Dr. Stefan Bauernschuster von der Universität Passau, wie sinnvoll Blitzermarathons eigentlich sind. Und wir sprechen mit Prof. Dr. Thomas Spittler von der TH Deggendorf, was es mit dem Thema Digital Health auf sich hat. Haben Sie auch eine Frage an die Wissenschaft? Dann schreiben Sie uns unter nachgeforscht@trio-ostbayern.de oder folgen Sie uns auf Twitter unter @nachgeforschtZum Inhaltsverzeichnis

Erschienen: 01.05.2022
Dauer: 00:50:11

Weitere Informationen zur Episode "#8 Tempo impossibile"


#7 Unaussprechliche Forschung

In dieser Folge stellen wir zwei Projekte zur medizinischen Versorgung im Bayerischen Wald und zur Bekämpfung von Schädlingen vor. Darüber hinaus erklärt uns Prof. Dr. Karl-Heinz Pettinger, wie umweltfreundlich E-Autos tatsächlich sind. Und wir sprechen mit Prof. Dr. Malte Steinbrink, warum Tourismusunternehmen Bustouren durch Slums anbieten. Haben Sie auch eine Frage an die Wissenschaft? Dann schreiben Sie uns unter nachgeforscht@trio-ostbayern.deZum Inhaltsverzeichnis

Erschienen: 01.04.2022
Dauer: 00:50:01

Weitere Informationen zur Episode "#7 Unaussprechliche Forschung"


#7 Unaussprechliche Forschung

In dieser Folge stellen wir zwei Projekte zur medizinischen Versorgung im Bayerischen Wald und zur Bekämpfung von Schädlingen vor. Darüber hinaus erklärt uns Prof. Dr. Karl-Heinz Pettinger, wie umweltfreundlich E-Autos tatsächlich sind. Und wir sprechen mit Prof. Dr. Malte Steinbrink, warum Tourismusunternehmen Bustouren durch Slums anbieten. Haben Sie auch eine Frage an die Wissenschaft? Dann schreiben Sie uns unter nachgeforscht@trio-ostbayern.deZum Inhaltsverzeichnis

Erschienen: 01.04.2022
Dauer: 00:47:12

Weitere Informationen zur Episode "#7 Unaussprechliche Forschung"


Podcast "nachgeforscht"
Merken
QR-Code