Podcast "Proton"

Hier ist proton. In unserem Podcast geht es zum großen Teil um Wissenschaft, Technik und den Dunstkreis drumherum. Da es auch „pro-TON“ heisst, gibt es auch Plattenempfehlungen und Musik von unserem Barden.

Kategorien

Chemie
Naturwissenschaft
Unterhaltung/Edutainment

Webseite

proton-podcast.de

Social Media

Twitter: @proton_pod

Panoptikum.io: Podcast "Proton"

Von

Detlef Breitenbach

Twitter: @blackmac42

Sven Gaedtke

Twitter: @Jelanimorivagus

Uli Gebhard

Teaser

Episoden: Empfehlungen

Proton012 – Aromaten, Photoeffekt, Digitalkamera

Noch mehr 'Bild'ung

Für diese Folge haben wir Martin Rützler für uns gewinnen können. Deshalb etwas mehr "Meta" und Abschweifungen - durchaus vorhergeahnt und erwünscht. Natürlich haben wir unsere klassischen Themenblöcke nicht vernachlässigt. In "Elemente" ist aggressives Fluor an der Reihe. Weiter geht es mit Aromaten in "Moleküle. Im Freiraum bleiben wir dem großen Thema "Licht und Farbe" treu. Diesmal mit: Bändermodell, innerer Photoeffekt und Augensinneszellen. Danach geht es übergangslos weiter mit "Wie Funktioniert ...? der CCD-Sensor in der Digitalkamera. Und zum Schluss - wie immer - Musik.

Erschienen: 03.08.2016
Dauer: 05:52:56

Podcast-Webseite: Episode "Proton012 – Aromaten, Photoeffekt, Digitalkamera"


Proton011 – Sauerstoff, Quantenmechanik, Tschernobyl

Eine ätzende Sendung

Knapp unter der Auphonic-Grenze geblieben!!!111elf! Bei Elementen ist heute Sauerstoff dran. Und da Sauerstoff ein häufig entscheidender Bestandteil von Säuren ist, kommen diese in unserer Kategorie "Moleküle" dran. In "Freiraum" geht es weiter mit Licht, und zwar mit den Themen Kernfusion, Fraunhoferlinien und Quantensprünge. Danach schauen wir uns an, wie etwas NICHT funktioniert hat: Tschernobyl. Und zum Schluß wieder Musik.

Erschienen: 16.06.2016
Dauer: 06:25:44

Podcast-Webseite: Episode "Proton011 – Sauerstoff, Quantenmechanik, Tschernobyl"


Proton002 – Wasserstoff, Zucker, CERN

Hitzig & heiter

Eine echt heiße Folge. Die Mikrofone glühen. und alles andere auch am heissesten Tag des Jahres. Heute sind wie in voller Besetzung zu hören, aufgrund technischer Probleme mit Uli über Skype, obwohl wir alle im selben Raum sitzen. Zu ersten Mal haben die Hauptkategorien "Elemente" und "Moleküle" konkrete Themen, nämlich "Wasserstoff" und "Zucker". Im Freiraum gibt es Mischgemüse und Obstsalat. Ausserdem klärt uns Uli auf, dass zuviel Zucker nicht die Ursache der Zuckerkrankheit ist. Unter "Wie funktioniert" geht es heute um Feuerlöscher und den LHC im CERN. Im Musikteil gibt es heute das nächste Stück von Uli. Danach folgt ein Album für heisse Tage und eines für dunkle Stunden.

Erschienen: 07.07.2015
Dauer: 04:54:59

Podcast-Webseite: Episode "Proton002 – Wasserstoff, Zucker, CERN"


Podcast "Proton"
Merken
QR-Code