#36 Vom Reich der Franken zum Land der Deutschen

Wieder einmal ist Köln flexibel in seiner Loyalität und wechselt fröhlich die Seiten, bis es schließlich im Jahr 923 seinen Platz im späteren Deutschland findet.

Podcast: Eine Geschichte der Stadt Köln

Erschienen: 17.10.2022
Dauer: 00:44:22

Köln befindet sich in einer Zwischenphase um das Jahr 900. In der ganzen Region des ehemaligen fränkischen Mittelreichs Lothars geht die Frage um, welches Reich es besser schützen kann? Welchem Teilreich des ehemaligen fränkischen Reiches von Karl dem Großen fühlen sich die Menschen mehr verbunden? Dem Westfränkischen Reich, das später zu Frankreich wurde? Oder dem Ostfränkischen Reich, das später zum Heiligen Römischen Reich und zum Königreich Deutschland wurde?


Weitere Informationen und umfangreichere Shownotes gibt es ggf. auf der Podcast-Website.

Podcast-Website: Episode "#36 Vom Reich der Franken zum Land der Deutschen"

Logo Podcast "Eine Geschichte der Stadt Köln"
Merken
QR-Code