wisspod: ein »Reiseführer« durch die Welt der Wissen{schaft}spodcasts

Wissen{schaft}spodcasts sind Podcasts, deren primäres Ziel die Wissensvermittlung ist. Sie zählen zu den beliebtesten Podcastangeboten. Und das nicht ohne Grund: Podcasts sind ein sehr persönliches Medium und eignen sich zur Kommunikation von wissenschaftlichen Themen besonders gut, weil sie den Hörerinnen und Hörern neue Möglichkeiten bieten, sich mit (aktueller) Forschung zu beschäftigen.

Mehr über wisspod

Blog


Die neue Webseite ist da!

Erschienen: 21.03.2018

Am 18. März 2018 ist unsere neue Webseite in Betrieb gegangen. Sie bietet einiges an neuen Funktionen zum noch besseren und übersichtlicherem Entdecken und Suchen von Wissens- und Wissenschaftspodcasts.

Weiterlesen: Die neue Webseite ist da!


ganzohr2017: Rückblick

Erschienen: 16.10.2017

Von 22. bis 24. September 2017 fand auf Einladung der Universität Innsbruck das diesjährige bereits 5. Treffen der Wissen(schaft)spodcasterInnen in Tirol/Österreich statt.
ganzohr versteht sich als Forum für alle Fragen rund um Audio und Wissen(schaft)svermittlung  und ist offen für alle Personen, die im Bereich Podcasts und Wissenschaft aktiv sind bzw. aktiv werden möchten oder sich für die Potenziale von „Wissen auf die Ohren“ interessieren – sowohl auf persönlicher als auch auf institutioneller Ebene.

Weiterlesen: ganzohr2017: Rückblick


#ganzohr2017: Treffen der WissenschaftspodcasterInnen in Innsbruck

Erschienen: 31.08.2017

Von 22. bis 24. September ist es so weit: Das jährliche Treffen der Wissenschaftspodcasterinnen und –podcaster findet wieder statt. Dieses Mal in seiner fünften Ausgabe und zum ersten Mal in Österreich, genauer gesagt in Innsbruck.
Das Treffen versteht sich als Forum für alle Fragen rund um Audio und Wissen(schaft)svermittlung.

Weiterlesen: #ganzohr2017: Treffen der WissenschaftspodcasterInnen in Innsbruck


Von der Erlösung. Lothar Bodingbauer über seinen Zugang zur Podcasterei

Erschienen: 12.07.2017

Breshnew, Andropov, Tschernenko. Mit ihnen hat meine Radiowelt begonnen. Als sie 1982, 1984 und 1985 starben, brachte Radio Moskau auf Kurzwelle stundenlang schwere Musik. Das war ein bisschen gruselig. Ich habe mich als Kind gerne politisch gegruselt. Die Sendungen von Radio Moskau habe ich oft gehört, Sprachkurse, Reportagen über die Störfischerei in Astrachan. Auf Deutsch. Die Stimme des Iran. Stimme der Anden. Alles so Stimmen.

Weiterlesen: Von der Erlösung. Lothar Bodingbauer über seinen Zugang zur Podcasterei


Martin Fischer: Staatsbürgerkunde – Vom Leben in der DDR

Erschienen: 28.06.2017

Wer bist du?

Mein Name ist Martin Fischer und ich produziere seit 2012 den Podcast Staatsbürgerkunde. Ich habe Medien- und Kommunikationswirtschaft in Ravensburg studiert und nach meinem Studium bis zu meinem Umzug nach Berlin bei Trumpf, einem Laser- und Werkzeugmaschinenunternehmen, im Marketing gearbeitet. In der Hauptstadt arbeite ich jetzt bei Visitate, einem Hersteller für Museumssoftware, und bin dort verantwortlich für Marketing und Pressearbeit.

Weiterlesen: Martin Fischer: Staatsbürgerkunde – Vom Leben in der DDR


Weitere Blogeinträge

Aktuelle Podcast-Episoden


Episode 52: Mythen, Dichotomien, Schulterzucken

Open Education Podcast mit Deimann & Friedrich

Podcast: Feierabendbier Open Education

Erschienen: 20.04.2018

Podcast-Webseite: Episode "Episode 52: Mythen, Dichotomien, Schulterzucken"


FG056 Die digitale Medizin

Apps und Big Data ändert Analysen, Diagnosen, Forschung und die Rolle der Ärzte und Patienten

Podcast: Forschergeist

Erschienen: 20.04.2018

Podcast-Webseite: Episode "FG056 Die digitale Medizin"


Zweiphasenströmungen

Modellansatz 164

Podcast: Modellansatz

Erschienen: 19.04.2018

Podcast-Webseite: Episode "Zweiphasenströmungen"


map024 - Instant Steady State und fehlende Effekte

Nachts im Untertitel

Podcast: Making a Physicist

Erschienen: 19.04.2018

Podcast-Webseite: Episode "map024 - Instant Steady State und fehlende Effekte"


Folge 259 – Turbulenz

Folge 259 – Turbulenz

Podcast: Welt der Physik

Erschienen: 19.04.2018

Podcast-Webseite: Episode "Folge 259 – Turbulenz"


Raumfahrt mit China

Er reiste als erster ausländischer Raumfahrer zu einem Training mit chinesischen Astronauten: Ein Interview mit Matthias Maurer über die Zukunft der bemannten Raumfahrt, neue Ziele und neue Bündnisse.

Podcast: AstroGeo Podcast

Erschienen: 19.04.2018

Podcast-Webseite: Episode "Raumfahrt mit China"


OSR121 Fellow-Programm: Katja Mayer und Peer Herholz #WMDE [DE]

Mentorin Katja Mayer und Fellow Peer Herholz berichten über ihre Erfahrungen im Fellow-Programm Freies Wissen

Podcast: Open Science Radio

Erschienen: 18.04.2018

Podcast-Webseite: Episode "OSR121 Fellow-Programm: Katja Mayer und Peer Herholz #WMDE [DE]"


ZS134: Eine kleine Geschichte des Kaiserschnitts anhand der Personen Jacob Nufer, James Barry und Margret Ann Bulkley

Ein Zeitsprung über die Entwicklung des Kaiserschnitts und dreier damit verbundener Personen.

Podcast: Zeitsprung

Erschienen: 18.04.2018

Podcast-Webseite: Episode "ZS134: Eine kleine Geschichte des Kaiserschnitts anhand der Personen Jacob Nufer, James Barry und Margret Ann Bulkley"


Forschungsquartett | Kunstraub in Polen - Das schwere Erbe der Raubkunst

Podcast: Forschungsquartett

Erschienen: 17.04.2018

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Kunstraub in Polen - Das schwere Erbe der Raubkunst"


Minkorrekt Folge 118 “Wasser. Wanne. Heureka!”

"Wasser. Wanne. Heureka!" direkt aus dem Springfield der Wissenschaft

Podcast: Methodisch inkorrekt

Erschienen: 17.04.2018

Podcast-Webseite: Episode "Minkorrekt Folge 118 “Wasser. Wanne. Heureka!”"


Podcasts bei wisspod