Podcast "Jung und Freudlos"

Euer Podcast aus der Psychiatrie

Jung und Freudlos ist euer Podcast aus der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsklinik Freiburg. Das Projekt wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg unterstützt und ist Teil der Lehre in der Psychiatrie. Unser Team besteht aus Ärztinnen und Ärzten, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und Medizinstudierenden. Sebastian und Ismene, Assistenzarzt und Assistenzärztin und auf dem Weg zum Facharzt für Psychiatrie, beantworten alle 14 Tage die von Moritz, einem Medizinstudenten, gestellten Fragen zu psychischen Krankheitsbildern und psychiatriebezogenen Themen. Zusätzlich sind immer wieder Experten zu Gast und werden zu ihren Spezialgebieten interviewt.

Kategorie

Gesundheit

Webseite

juf.podigee.io

Social Media

Twitter: @jungundfreudlos

Panoptikum.io: Podcast "Jung und Freudlos"

Episoden: Neueste Episoden


Angst(störungen) - das Expertinneninterview

Prof. Dr. Dr. Katharina Domschke beantwortet die Fragen der Hörerinnen und Hörer

In dieser Folge steigen wir noch einmal etwas tiefer ins Thema Ansgt und Angststörungen ein und haben dazu eine absolute Expertin zu Gast, nämlich Prof. Dr. Dr. Katharina Domschke, ärztliche Direktorin der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Uniklinikums Freiburg. Sie beantwortet alle unsere Fragen und vor allem auch die, die uns Hörerinnen und Hörer geschickt haben. Ein spannendes Interview mit vielen Informationen rund um das Thema Angst. Reinhören lohnt sich!

Erschienen: 17.05.2019
Dauer: 00:53:39

Podcast-Webseite: Episode "Angst(störungen) - das Expertinneninterview"


Angst(störungen) - eine Einführung

Was man zum Einstieg über Angsterkrankungen wissen sollte

In dieser kleinen Einführungsfolge geben Ismene, Sebastian und Moritz einen ersten Überblick über das Thema Angst und Angsterkrankungen. Warum hat man eigentlich Angst? Und ab wann wird Angst zu einer Erkrankung bzw. Störung? Welche Erfahrungen haben Ismene und Sebastian in der Klinik bereits mit Angsterkrankungen gemacht? Diese Episode ist die Hinleitung zum Expertinneninterview rund um das Thema Angst(erkrankungen) mit Chefärztin Prof. Dr. Dr. Katharina Domschke, das als nächstes folgt und voraussichtlich ab 17. Mai zu hören sein wird:) Hört schon mal rein! P.S. Falls ihr Fragen zum Thema habt, schreibt sie uns gerne!

Erschienen: 03.05.2019
Dauer: 00:36:41

Podcast-Webseite: Episode "Angst(störungen) - eine Einführung"


Schlaf(störungen)

Wenn das Schlafen zum Problem wird

Diese Folge von Jung und Freudlos dreht sich rund um das Schlaf und Schlafstörungen. Zu Gast ist dafür ein absoluter Experte für das Thema - Prof. Dr. Dieter Riemann, leitender Psychologe der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Freiburg. Er beantwortet jede Menge Fragen - zum Beispiel wie viel Schlaf man wirklich braucht, wann Schlaf zum Problem werden kann oder wie man das Schlafverhalten untersucht. Eine Thematik, die mit Sicherheit jede und jeden irgendwann betrifft - hört also rein!

Erschienen: 19.04.2019
Dauer: 00:58:57

Podcast-Webseite: Episode "Schlaf(störungen)"


Bipolare affektive Störung

Ein Auf und Ab der Stimmung

In dieser Folge spricht das Team von Jung und Freudlos über die bipolare affektive Störung - ein wichtiges Thema, das vor allem auch jüngere Menschen betreffen kann. Um welche zwei Pole geht es eigentlich? Wie äußert sich eine bipolare affektive S

Erschienen: 05.04.2019
Dauer: 01:03:11

Podcast-Webseite: Episode "Bipolare affektive Störung"


Anpassungsstörungen

Wenn dir das Leben den Boden unter den Füßen wegreißt

In dieser Fogle spricht das Team von Jung und Freudlos über das Thema Anpassungsstörungen. Das Wort werden die meisten von Euch schon einmal gehört haben, ohne vielleicht genau zu wissen, was dahinter steckt. Welche Anpassung ist dabei eigentlich üb

Erschienen: 22.03.2019
Dauer: 00:56:04

Podcast-Webseite: Episode "Anpassungsstörungen"


Psychotherapie

Über die Arbeit als Stationspsychologin und als psychologische Psychotherapeutin

In dieser Folge ist Dr. Nicola Thiel bei Jung und Freudlos zu Gast. Sie ist psychologische Psychotherapeutin und arbeitet als Stationspsychologin in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Freiburg. Sie erzählt von ihr

Erschienen: 08.03.2019
Dauer: 00:44:16

Podcast-Webseite: Episode "Psychotherapie"


Zwang

Wenn da Gedanken sind, die man nicht haben möchte

In dieser Folge geht es bei Jung und Freudlos um das Thema Zwangsstörungen. Zu Gast ist Anja Kusserow, Stationsleitung der Station 6 der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Freiburg – der Spezialstation für Zwangser

Erschienen: 22.02.2019
Dauer: 01:10:11

Podcast-Webseite: Episode "Zwang"


Die Nightline

Oder was genau ein Zuhörtelefon macht

In dieser Folge ist Eva von der Nightline Freiburg e.V. zu Gast bei Jung und Freudlos. Sie spricht mit uns über ihre Arbeit beim Zuhörtelefon und erklärt, was hinter dem Konzept der Nightline steckt. Wann kann man da eigentlich anrufen? Mit wem spric

Erschienen: 08.02.2019
Dauer: 00:36:39

Podcast-Webseite: Episode "Die Nightline"


Psychose

Wenn die Realität entgleitet

In dieser Folge spricht das Team von Jung und Freudlos über das große Thema Psychose. Welche Symptome sind damit verbunden? Was können Ursachen sein? Hört man da wirklich Stimmen? Und welche Therapien gibt es eigentlich? Ein komplexes und leider nac

Erschienen: 25.01.2019
Dauer: 01:26:52

Podcast-Webseite: Episode "Psychose"


Alkohol

Über Abhängigkeit und co.

In dieser Episode widmet sich das Team von jung und Freudlos dem Thema Alkohol. Was genau hat Alkohol eigentlich mit der Psychiatrie zu tun? Ab wann spricht man von einer Abhängigkeit? Und was kann man dann machen? In unserer Gesellschaft sicherlich ei

Erschienen: 11.01.2019
Dauer: 00:51:48

Podcast-Webseite: Episode "Alkohol"


Podcast "Jung und Freudlos"
Merken
QR-Code