152 mit Peter Hesse über das Ruhrgebiet

Podcast: Natürliche Ausrede

Erschienen: 16.03.2023
Dauer: 01:26:49

Der freie Autor Peter Hesse arbeitet und lebt im und schreibt über die Gegenwart und Historie des Ruhrgebiets, sowie die dort anzutreffenden Kuriositäten und Charaktere. Wobei das nicht selten Ein und Dasselbe ist. Ein Gespräch über den Film „Glanz, Gesocks & Gloria“, Peters Arbeit für das Straßenmagazin Bodo, seine Dokumentation „Die Stille überlebt“, das Hildegard Knef Museum in Castrop Rauxel und warum Herne (im Ruhrgebiet) eine Stadt ist, die erfolgreich immer wieder aufgestanden ist. Infos & Links zur Folge Pottoriginale: https://www.pottoriginale.de Bode, das Straßenmagazin: https://bodoev.org Das Hildegard Knef Museum: http://www.hildegard-knef-museum.de Buch „Die Kinder hören Pink Floyd“ von Alexander Gorkow: https://www.kiwi-verlag.de/buch/alexander-gorkow-die-kinder-hoeren-pink-floyd-9783462052985 Die Dokumentation „Die Stille überlebt“: https://www.diestilleueberlebt.com Die Ausstellung „Immer wieder aufstehen“: https://inherne.net/ausstellung-zeigt-80er-jahre-in-herne/ Infos & Links zum Podcast ✉️ Der 5G Newsletter (zweiwöchentlich & kostenlos): https://napodcast.substack.com/welcom 💻Website / Blog: http://skeleton-crew.de/na 📱Instagram / Facebook: https://www.instagram.com/podcast_na/ https://www.facebook.com/natuerlicheausrede ✨Unterstütze Natürliche Ausrede auf Steady: https://steadyhq.com/de/napodcast


Weitere Informationen und umfangreichere Shownotes gibt es ggf. auf der Podcast-Website.

Podcast-Website: Episode "152 mit Peter Hesse über das Ruhrgebiet"

Logo Podcast "Natürliche Ausrede"
Merken
QR-Code