Podcast "Raumcast"

Der Podcast zum öffentlichen Raum

Kategorie

Gesellschaft

Webseite

Podcast "Raumcast"

Social Media

Twitter

Panoptikum.io

Podcast-Episoden

Prominenter Leerstand ICC (RAUMCAST 07/2022)

In dieser Episode besuchen wir das leerstehende I…

In dieser Episode besuchen wir das leerstehende Internationale Congress Center Berlin, kurz ICC. Der berühmte Kongressbau aus den 1970ern liegt direkt am Verkehrsknotenpunkt Autobahndreieck Funkturm und ist dank seiner Größe und der futuristischen High-Tech Architektur nicht zu übersehen. Während die Stadt aus allen Nähten platzt, stehen hier 200.000 m² leer. In dieser Folge erfahrt ihr, was das ICC für ein Gebäude ist, warum es leer steht, welche Ideen es für eine Nachnutzung gibt und wie mögliche Wege dahin aussehen könnten. Sounds: Daniel Simion/SoundBible und BBC free sounds. OT: Interview mit der Architektin Ursulina Schüler-Witte mit freundlicher Genehmigung des Landesdenkmalamts Berlin.

Erschienen: 18.07.2022
Dauer: 00:38:32

Weitere Informationen zur Episode "Prominenter Leerstand ICC (RAUMCAST 07/2022)"


Made in City - Die Produktive Stadt (RAUMCAST 07/2022)

Der Begriff “Produktive Stadt” taucht in letzter …

Der Begriff “Produktive Stadt” taucht in letzter Zeit immer häufiger auf, wenn es um den Wandel und die Zukunft von Städten geht. Aber was verstehen wir unter dem Begriff "Produktivität" eigentlich genau? Und was ist dann eine produktive Stadt? Wir ordnen den Begriff für euch ein und erklären, was Solaranlagen, FabLabs und Stadtbäume damit zu tun haben.

Erschienen: 07.06.2022
Dauer: 00:37:59

Weitere Informationen zur Episode "Made in City - Die Produktive Stadt (RAUMCAST 07/2022)"


Urbaner Holzbau (RAUMCAST 02/2022)

In dieser Folge beschäftigen wir uns mit einem Ba…

In dieser Folge beschäftigen wir uns mit einem Baustoff, den viele von Euch vermutlich eher mit ländlichen Regionen und der vorindustriellen Zeit verbinden: Holz! Dabei wollen wir klären, ob es heutzutage überhaupt Sinn macht, Holz als Baustoff in Städten einzusetzen und welche Rolle Holz in der Zukunft spielen könnte. Dazu haben wir mit Prof. Dr. Cremer von der Hochschule für nachhaltige Entwicklung (HNE) in Eberswalde und mit Herrn Schwilling von der Berliner Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klima gesprochen.

Erschienen: 14.02.2022
Dauer: 00:27:08

Weitere Informationen zur Episode "Urbaner Holzbau (RAUMCAST 02/2022)"


Queer To Stay! - A City For Everyone (RAUMCAST 01/2022)

Have you ever thought about how much the way a ci…

Have you ever thought about how much the way a city is designed can affect our everyday life? How it can make us feel welcomed, relaxed, stressed or unsafe. At the same time the city can be experienced in a different way by different people. An area that can feel safe for me could make you feel unsafe. Often this feeling can be traced back to discrimination: classism, sexism, racism, trans and homophobia. So the questions we asked ourselves is: Who is the city designed and shaped by and for whom? We focused on a queer, intersectional perspective and talked to planners, activists, performers and inhabitants in order to find out how we can make Berlin, or city for that matter, queerer.

Erschienen: 10.01.2022
Dauer: 00:38:48

Weitere Informationen zur Episode "Queer To Stay! - A City For Everyone (RAUMCAST 01/2022)"


Architekturen Des Asyls (RAUMCAST 12/2021)

In der Folge „Architekturen des Asyls“ geht es um…

In der Folge „Architekturen des Asyls“ geht es um die Wohnsituation von Geflüchteten in Berlin. Wir haben uns gefragt, wo und wie Geflüchtete wohnen, ob sie sich ihren eigenen Wohnort selbstbestimmt gestaltet können und wo die Grenzen dieser Aneignungsprozesse verlaufen. Dafür haben wir mit Menschen aus Notunterkünften gesprochen, uns Wohnprojekte angeschaut und die Stadtsoziologin Dr. Anna Steigemann von der TU Berlin befragt. Musik von Amirhossein Mashaherifard und von https://www.musicfox.com/

Erschienen: 20.12.2021
Dauer: 00:34:20

Weitere Informationen zur Episode "Architekturen Des Asyls (RAUMCAST 12/2021)"


Mach' deinen Kiez autofrei! (RAUMCAST 11/2021)

Stell dir eine gemütliche Ecke in deinem Kiez vor…

Stell dir eine gemütliche Ecke in deinem Kiez vor: Du hörst kein Hupen, keine aufheulenden Motoren. Nur das Gelächter von spielenden Kindern auf der Straße, die Musik von Menschen, die auf den tanzen, entspannte Gespräche aus dem Café neben dir, in dem Leute an Tischen mitten auf der Straße sitzen. Pflanzen und Bäume an der Stelle von Parkplätzen spenden dir einen angenehmen Schatten... Willkommen im autofreien Kiez. Am Beispiel vom Nahmobilitätskonzept Wrangelkiez in Berlin-Kreuzberg zeigen euch Leonore, Paula, Sören und Leonard, wie wichtig solche Projekte für die Verkehrswende sind – aber auch, vor welchen Herausforderungen sie stehen und welche Probleme sie mit sich bringen. Wenn du Lust hast, begleite uns doch und hör dir diese spannende Folge an!

Erschienen: 15.11.2021
Dauer: 00:36:50

Weitere Informationen zur Episode "Mach' deinen Kiez autofrei! (RAUMCAST 11/2021)"


Lokative Medien (RAUMCAST 10/2021)

Ob Pokèmon Go, Foursquare oder Google Maps: Stand…

Ob Pokèmon Go, Foursquare oder Google Maps: Standortbasierte Apps helfen uns durch den Alltag und die wenigsten nutzen noch einen Stadtplan, um sich in der Stadt zurecht zu finden. Gerade weil viele dieser Apps neben bloßer Orientierung auch noch Empfehlungen für Restaurants oder Bars geben können. Wir nutzen also sogenannte “Lokative Medien” ohne uns dessen immer bewusst zu sein. Dr. Eric Lettkemann forscht an der TU Berlin zu lokativen Medien und deren Auswirkungen auf den öffentlichen Raum. Wir haben mit ihm unter anderem darüber gesprochen, wie diese Apps unser Raumerleben beeinflussen können. Hört rein!

Erschienen: 18.10.2021
Dauer: 00:33:25

Weitere Informationen zur Episode "Lokative Medien (RAUMCAST 10/2021)"


Meine Stadt, mein Viertel, mein Kiez (RAUMCAST 09/2021)

Was geschieht, wenn Wohnen zur Ware wird? Wenn au…

Was geschieht, wenn Wohnen zur Ware wird? Wenn aus dem Recht auf Wohnraum eine Frage des Geldes wird? In dieser Episode zoomen wir aus dem öffentlichen Raum hinein in den privaten Wohnraum und berichten wie sich soziale Ungleichheiten im städtischen Raum auswirken. Erfahre mehr über die rasanten Mietentwicklungen und lasse dich von einer aktiv gewordenen Nachbarschaft inspirieren.

Erschienen: 20.09.2021
Dauer: 00:25:59

Weitere Informationen zur Episode "Meine Stadt, mein Viertel, mein Kiez (RAUMCAST 09/2021)"


Circularity (Raumcast 08/2021)

Zirkularität besteht im Kern aus zwei Gedanken: D…

Zirkularität besteht im Kern aus zwei Gedanken: Die Regeneration von Ressourcen und (Öko-)systemen und das Funktionieren in geschlossenen Kreisen. Wie ein zirkuläres System aussieht, hängt von dem aktuellen Stand der Technik und den Regularien, aber auch von der Kreativität der Menschen ab. Es handelt sich um das Umdenken von lineare Systemen und städtischen Strukturen. In dieser Folge reden wir mit Georg Hubmann über die Roof Water Farm in Berlin, das Haus Rauch in Österreich und Buiksloterham, einem Stadtteil von Amsterdam. Diese Projekte verwirklichen verschiedene zirkuläre Ansätze und geben Einblicke in die Möglichkeiten zirkulären Handelns und Denkens.

Erschienen: 16.08.2021
Dauer: 00:20:14

Weitere Informationen zur Episode "Circularity (Raumcast 08/2021)"


Faszination Stadtbrachen (Raumcast 07/2021)

Feiern in der Natur – aber worauf tanzen wir da e…

Feiern in der Natur – aber worauf tanzen wir da eigentlich? Auf Flächen, deren Nutzung ungewiss ist. Verborgen vor der Gesellschaft überdauern hier Partys oftmals die Nacht, oft auch ganze Wochenenden. Es sind Freiräume mitten in der Stadt und am Stadtrand.Doch was ist eine Zwischennutzung, wie wird sie umgesetzt und was macht ihren Reiz gerade in Berlin aus? Wir haben mit einem Mitglied eines Raves-Kollektivs und der Stadtforscherin Prof. Dr. Sandra Jasper gesprochen.

Erschienen: 19.07.2021
Dauer: 00:29:55

Weitere Informationen zur Episode "Faszination Stadtbrachen (Raumcast 07/2021)"


Podcast "Raumcast"
Merken
QR-Code