Podcast "Was denkst du denn?"

Der Mit- und Nachdenkpodcast

Wo ist die Schamgrenze - zum Beispiel in der Sauna? Wie läuft das mit Schuld und Entschuldigung? Und darf ich eigentlich die politische und moralische Haltung von jemandem in Frage stellen? Rita Molzberger und Nora Hespers stellen sich all diese Fragen und diskutieren. Mal mehr mal weniger fachlich, aber immer auf der Suche nach Erkenntnisgewinn. Klingt bierernst, ist aber mitunter ganz schön witzig.

Von

Nora Hespers

Rita Molzberger

Podcast-Episoden

Macht nix

Wie wir bestehende Machtstrukturen - vielleicht - dekonstruieren können

Was ist eigentlich Macht - darüber haben wir in Folge 1 gesprochen. In dieser Folge - der Folge 2 zur Macht - wollen wir darüber nachdenken, wie wir die verhandenen Strukturen dekonstruieren können. Es geht um Machtverteilung und auch darum, Macht zu teilen. Aber wie geht das am besten? Und für wen sind macht- und verantwortungsvolle Positionen eigentlich warum attraktiv?

Erschienen: 23.02.2024
Dauer: 01:07:53

Weitere Informationen zur Episode "Macht nix"


Prächtig mächtig

Über Beziehungen, Diskurse und Strukturen

Rita wollte mal wieder ganz strukturiert und vorbereitet über ein Thema sprechen und hat sich deshalb das Thema "Macht" gewünscht. Ein Fass(t) ohne Boden! Deshalb versuchen wir uns in dieser Folge erst mal einen Arbeitsbegriff von "Macht" zurechtzulegen - um ihn dann in Folge zwei gnadenlos zu dekonstruieren. Oder so.

Erschienen: 09.02.2024
Dauer: 01:01:02

Weitere Informationen zur Episode "Prächtig mächtig"


Glaubst du?

Über Offenbarungsglauben, philosophischen Glauben und Esoterik

Was ist eigentlich Glauben? Und was unterscheidet den philosophischen Glauben zum Beispiel vom religiösen Offenbarungsglauben und der Esoterik? Denn obwohl viele Menschen aus den Kirchen austreten - auf der Suche nach Orientierung durch Glauben sind sie weiterhin. Viele suchen daher Zuflucht in anderen Glaubensgemeinschaft oder Sekten. Oder ersetzen ihre verlorene Bindung durch etwas anderes.

Erschienen: 08.12.2023
Dauer: 01:07:17

Weitere Informationen zur Episode "Glaubst du?"


Utopisches Klingeln

Wie wir den Nicht-Orten einen Platz einräumen

Was sind eigentlich Utopien? Und warum soll es eigentlich hilfreich sein, mit einem U-Topos, also einem Nicht-Ort zu beschäftigen? Und wer wird an diesen Orten eigentlich mitgedacht - und wer eben auch nicht? Die Philosophin Rita Molzberger und die Journalistin Nora Hespers gehen in dieser Podcastfolge der Utopie auf den Grund, analysieren ihre politische Bedeutung und stellen vor allem die Frage, ob wir nicht bereits in einer Art Utopie leben.

Erschienen: 03.11.2023
Dauer: 01:10:43

Weitere Informationen zur Episode "Utopisches Klingeln"


Der Fixpunkt flottierender Wesen

Die Freiheit zu gehen und zu bleiben

Eva von Redecker hat ein Buch über Bleibefreiheit geschrieben. Rita hat es gelesen und deshalb diskutieren wir über den Freiheitsbegriff aus der Perspektive des Bleibens. Im realen Leben, aber auch in solzialen Netzwerken. Wo wollen wir bleiben. Wo können wir bleiben?

Erschienen: 07.10.2023
Dauer: 01:06:48

Weitere Informationen zur Episode "Der Fixpunkt flottierender Wesen"


Zugemerkt und aufgehört

Ein Gespräch übers Hören und Sprechen

Da haben wir seit so vielen Jahren einen Philosophie-Podcast und das naheliegendste Thema haben wir links liegen lassen. In dieser Folge geht's ums Hören. Und weil das ein weites Feld ist, lassen wir uns vom Gespräch treiben, hören uns mal mehr und mal weniger gut zu, sind stets bemüht verlieren aber nie die Lust am Scheitern.

Erschienen: 08.09.2023
Dauer: 00:57:44

Weitere Informationen zur Episode "Zugemerkt und aufgehört"


Erschöpfung

... über ein kollektives Gefühl und seine Ursachen

Ehrlich gesagt: Am Rande ihrer Kräfte waren viele Menschen schon vor der Corona-Pandemie. Währenddessen ist es für viele kein bisschen besser geworden, sondern eher schlimmer. Vor allem für Menschen in den Bereichen Care, Pflege und Erziehung. Inzwischen sind wir wieder zurück in einer vermeintlichen Normalität. Und die Erschöpfungsursachen durch die Pandemie? Sind kein Thema mehr. Wir halten uns an greifbarere Erklärungen. Eine davon ist die Arbeitsbelastung. Und interessanterweise ist Erschöpfung im Kontext von Arbeit ja eher positiv konnotiert. Was machen wir also mit dem Erschöpfungsbegriff der Gegenwart?

Erschienen: 04.08.2023
Dauer: 01:08:52

Weitere Informationen zur Episode "Erschöpfung"


Das Alter entfalten

... über das Altern in der Leistungsgesellschaft

Die Lebenszeit, in der wir uns ungehindert und unbehindert bewegen und entfalten können, ist eigentlich relativ kurz. Trotzdem richtet sich alles an dieser Lebenszeit aus. Was nicht da rein passt, wird institutionalisiert und aus dem Weg geregelt. Verschwindet zumindest temporär aus unserem Alltag. Die Folge ist nicht selten Vereinsamung oder soziale und geistige Verarmung. Wie können wir dem begegnen? Darüber denken Nora und Rita in dieser Folge nach.

Erschienen: 07.07.2023
Dauer: 01:08:14

Weitere Informationen zur Episode "Das Alter entfalten"


Balancieren auf Quantenteilchen

Über Religiosität, Frömmigkeit und Artistenmetaphysik

Wenn wir in religiösen Bezügen aufgewachsen sind, dann ist es schwer daraus auszusteigen. Selbst dann, wenn wir selbst nicht religiös sind, Religion nicht leben wollten oder konnten. Denn Religion gehört zu unserem Alltag - und sei es nur in Form von religiösen Gebäuden in unserer Umgebung. Was also macht Religion mit uns? Was ist fromm und was nur frömmelnd? Und wie lagert sich Spiritualität da ein?

Erschienen: 02.06.2023
Dauer: 01:15:07

Weitere Informationen zur Episode "Balancieren auf Quantenteilchen"


Der sanfte Wellengang des Lebens

Über Hedonismus und Anhedonismus

Tendenz zum Anhedonismus - das klingt irgendwie ziemlich nach Spaßbremse. Da stellt sich natürlich die Frage: Bei welchem Spaß bremst man denn da? Denn Hedonismus hat in unserer Gesellschaft nicht den besten Ruf. Gut, dass die Philosophin Rita Molzberger da die Begrifflichkeiten mal grade rückt.

Erschienen: 05.05.2023
Dauer: 01:04:19

Weitere Informationen zur Episode "Der sanfte Wellengang des Lebens"


Podcast "Was denkst du denn?"
Merken
QR-Code