Podcast "BIOfunk.net - Der Biologie-Podcast"

Spannende und interessante Geschichten aus der Biologie

Hier gibt es kein trockenes Lehrbuchwissen, sondern spannende und interessante Geschichten aus der Biologie. Und durch diese Geschichten lernt man Grundlegendes über biologische Zusammenhänge. Viel Spaß! Weitere Infos auf www.biofunk.net

Kategorie

Biologie

Webseite

www.biofunk.net

Social Media

Twitter: @OfunkBi

Panoptikum.io: Podcast "BIOfunk.net - Der Biologie-Podcast"

Episoden: Neueste Episoden


Für die Schule (8): Antikörper als Werkzeug - Das ELISA-Verfahren

Antikörper sind Waffen des Immunsystems. Sie sind aber auch wichtige Werkzeuge in der Biotechnologie und Medizin. Im ELISA-Verfahren werden sie zum Nachweis von Krankheiten oder bestimmten Molekülen verwendet. Wir betrachten exemplarisch die Verwendung von Antikörpern in einem Schwangerschaftstest. Weitere Infos auf www.BIOfunk.net

Erschienen: 24.05.2020
Dauer: 00:11:59

Podcast-Webseite: Episode "Für die Schule (8): Antikörper als Werkzeug - Das ELISA-Verfahren"


BIOfunk: Wirtswechsel - Parasiten auf Wanderschaft

Ein Parasit lebt oftmals in unterschiedlichen Lebewesen. Der Leberegel z.B. wechselt zwischen Kühen, Schnecken und Ameisen. Wir betrachten den biologischen Sinn dieses Verhaltens. Außerdem: Warum der Fuchsbandwurm aufgrund einer Verwechslung für den Menschen lebensgefährlich sein kann. Weitere Infos auf www.BIOfunk.net

Erschienen: 03.05.2020
Dauer: 00:12:41

Podcast-Webseite: Episode "BIOfunk: Wirtswechsel - Parasiten auf Wanderschaft"


BIOfunk: Tiere als Virusquelle - Über Affen, Zoonosen und HIV

In den 1980er Jahren wurde AIDS als Krankheit erkannt und das HI-Virus (HIV) identifiziert. Bald wurde klar, dass HIV ursprünglich von Affen auf den Menschen übertragen wurde. Und diese Übertragung fand bereits vor über 100 Jahren statt ...

Erschienen: 19.04.2020
Dauer: 00:13:31

Podcast-Webseite: Episode "BIOfunk: Tiere als Virusquelle - Über Affen, Zoonosen und HIV"


Für die Schule (7): Entwicklung von Impfstoffen

Impfstoffe müssen zwei widersprüchliche Eigenschaften in sich vereinen: Ungefährlich sein, aber dennoch gefährlich genug, um eine Immunreaktion auszulösen. Wie man das bei der Entwicklung von Impfstoffen erreicht, betrachten wir im BIOfunk. Weitere Infos auf www.BIOfunk.net

Erschienen: 05.04.2020
Dauer: 00:13:59

Podcast-Webseite: Episode "Für die Schule (7): Entwicklung von Impfstoffen"


BIOfunk: Der Duft der Liebe - Wie das Immunsystem die Partnerwahl beeinflusst

Frauen wählen ihre Partner zum Teil nach der Beschaffenheit des Immunsystems aus. Und zwar über den Geruch. Je nachdem, ob der Partner passt oder nicht, wird sein Geruch als angenehm oder unangenehm empfunden. Das hat man über das Smelly-T-Shirt-Experiment herausgefunden. Weitere Infos auf www.BIOfunk.net

Erschienen: 22.03.2020
Dauer: 00:13:07

Podcast-Webseite: Episode "BIOfunk: Der Duft der Liebe - Wie das Immunsystem die Partnerwahl beeinflusst"


Für die Schule: Mutation leicht gemacht - Das CRISPR/Cas-System

Das CRISPR/Cas-Verfahren gibt es erst seit wenigen Jahren und doch hat es die Gentechnik revolutioniert. Die Veränderung von DNA für Forschungszwecke oder zu Therapie von Krankheiten ist nun wesentlich einfacher, günstiger und effizienter. Wir betrachten die grundlegende Funktionsweise des CRISPR/Cas-Systems.

Erschienen: 05.03.2020
Dauer: 00:16:48

Podcast-Webseite: Episode "Für die Schule: Mutation leicht gemacht - Das CRISPR/Cas-System"


BIOfunk (16): Cholera – Über Bakterien, Robert Koch und zwei vergessene Entdecker

Die Cholera ist eine lebensbedrohliche Durchfallerkrankung. Unbehandelt sterben die Hälfte der Erkrankten an der Cholera. Als Entdecker des Cholera-Erregers gilt der Mikrobiologe Robert Koch. Er identifizierte Ende des 19. Jahrhunderts das Bakterium Vibrio cholerae und klärte den Infektionsweg auf. Bereits Jahrzehnte vor Robert Koch kamen zwei Wissenschaftler zu ähnlichen Erkenntnissen. Doch diese Entdeckungen blieben mehr oder weniger unbekannt. Weitere Infos auf www.BIOfunk.net

Erschienen: 20.02.2020
Dauer: 00:13:50

Podcast-Webseite: Episode "BIOfunk (16): Cholera – Über Bakterien, Robert Koch und zwei vergessene Entdecker"


BIOfunk: Resistent - Wie sich Bakterien gegen Antibiotika wehren

Antibiotika sind Wunderwaffen im Kampf gegen Bakterien. Und doch finden Bakterien immer neue Wege, um sich vor Antibiotika zu schützen. Bakterien haben verschiedene Möglichkeiten, sich der Wirkung von Antibiotika zu entziehen. Sie können das Antibiotikum wieder aus der Zelle ausschleusen, sie können das Antibiotikum inaktivieren oder den Angriffsort des Antibiotikums verändern. Jeder dieser Resistenzmechanismen wird durch Proteine bewirkt, es gibt also entsprechende Gene (Protein--Baupläne) im Erbgut des Bakteriums. Und unter Umständen können diese Resistenz-Gene auf andere Bakterien übertragen werden, was zu einer starken Ausbreitung der Resistenzen führt: Eine große Gefahr für die Gesundheit des Menschen. Weitere Infos auf www.BIOfunk.net

Erschienen: 06.02.2020
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "BIOfunk: Resistent - Wie sich Bakterien gegen Antibiotika wehren"


Für die Schule (5): Enzyme für Anfänger

In dieser Rubrik gibt es Podcast-Folgen für den Biologie- bzw. Biotechnologie-Unterricht. Diese Folge behandelt die Funktionsweise von Enzymen. Enzyme sind zentral für alle Lebewesen. Praktisch alle biochemischen Reaktionen in Lebewesen laufen nur ab, weil sie durch Enzyme ermöglicht bzw. stark beschleunigt werden. Wir betrachten die grundlegende Funktionsweise von Enzymen, unter anderem durch einen Ausflug in ein Chemielabor und ein Kinderzimmer. Weitere Infos auf www.BIOfunk.net

Erschienen: 23.01.2020
Dauer: 00:15:26

Podcast-Webseite: Episode "Für die Schule (5): Enzyme für Anfänger"


BIOfunk: Kampf der Marienkäfer - Über die skurrilen Seiten des Käferlebens

Der Marienkäfer ist das Symboltier des BIOfunk-Podcasts. Höchste Zeit also für eine Käfer-Folge. Der europäische Marienkäfer ist in Bedrängnis. Er wird mehr und mehr durch den asiatischen Marienkäfer verdrängt. Der Eindringling tötet den einheimischen Marienkäfer durch Parasiten, gegen die der asiatische Marienkäfer immun ist. Doch der Marienkäfer wird auch bedroht durch andere Insekten: Sie machen ihn zu einem willenlosen Zombie. Weitere Infos auf BIOfunk.net

Erschienen: 16.01.2020
Dauer: 00:11:17

Podcast-Webseite: Episode "BIOfunk: Kampf der Marienkäfer - Über die skurrilen Seiten des Käferlebens"


Podcast "BIOfunk.net - Der Biologie-Podcast"
Merken
QR-Code