Podcast "Die Bamberger Psychokalypse"

In der Bamberger Psychokalypse besprechen die Psychologen Niklas Döbler, Claus-Christian Carbon (CCC) und Marius Raab Aktuelles und Klassisches aus der psychologischen Wissenschaft. Alle drei Reiter forschen an der Otto-Friedrich Universität Bamberg. Zusammen wollen sie neue Fragen aufwerfen, alte beantworten, aber vor allem: sich zusammen mit den Hörer:innen in den unendlichen Weiten des menschlichen Geistes verlieren. Immer mit dabei sind die Leidenschaft für die Psychologie und ihre Anwendung.

Episoden: Neueste Episoden


Kapitel 14, Vers 3: Werbung und Ethik

Die Grenzen der Manipulation

Neun von zehn Kopfhautexperten empfehlen ihren Patienten den Podcast "Die Bamberger Psychokalypse". Aber nicht immer ist die Sache so klar: Manchmal versucht uns Werbung auch Unnötiges oder gar Schädliches aufzuschwatzen. Das ist dann Manipulation. Aber ist Werbung nicht immer auch Manipulation? Niklas, Claus und Marius diskutieren in dieser Folge leidenschaftlich, mit gepflegtem Haar und Kraft bis in die Spitzen. Bamberg, 18° und Regen -- das Gehirn bleibt geschützt. Die Drei-Reiter-Psychokalypse!

Erschienen: 15.07.2021
Dauer: 00:44:20

Podcast-Webseite: Episode "Kapitel 14, Vers 3: Werbung und Ethik"


Kapitel 14, Vers 2: Verkaufen

Darf's aweng mehrer sei? (Heute mit fünf Bonusminuten)

Niklas, Claus und Marius haben in dieser ungewöhnlich guten Folge nichts zu verkaufen. Sie machen das ja kostenlos und ohne Sponsoren. Aber dafür reden die drei heute über das Verkaufen. Softdrinks im Kino sind da ein besonders gutes Beispiel. Und natürlich: Der Schnitt. Die Bamberger Psychokalypse: Sie baden gerade Ihre Ohren drin!

Erschienen: 08.07.2021
Dauer: 00:52:27

Podcast-Webseite: Episode "Kapitel 14, Vers 2: Verkaufen"


Kapitel 14, Vers 1: Werbung

Hören Sie die Bamberger Psychokalypse, denn sie ist sehr gut

Werbung will informieren, Begehrlichkeiten wecken, und letztlich unsere Kaufentscheidungen beeinflussen -- idealerweise zu Gunsten des beworbenen Produkts. Dieser Vers ist der Auftakt zu einem brillianten Kapitel, in dem die Visionäre Niklas, Claus und Marius über die Möglichkeiten, Grenzen und Gefahren von Werbung und Marketing sprechen. Machen Sie den Podcast-Test. Nur Ihr Geschmack entscheidet!

Erschienen: 01.07.2021
Dauer: 00:45:29

Podcast-Webseite: Episode "Kapitel 14, Vers 1: Werbung"


Kapitel 13, Vers 2: A Game of Covid

Strategische Gedanken zu einer ludifizierten Pandemie

Das Horten von Klopapier und Hefe, der Battle von Drosten vs. Kekulé, die Ranglisten und Grafiken von Infizierten, Genesenen und Gestorbenen: Das sind einige der Phänomene, die die COVID-19-Pandemie mit sich gebracht hat. Wir können sie verstehen als eine spontane Ludifizierung der Pandemie -- Menschen bilden Analogien, da uns etablierte Denk- und Handlungsmuster fehlen; und sie greifen dabei auf eine Kulturtechnik zurück, die uns seit Jahrtausenden im Umgang mit neuen und gefährlichen Situationen hilft: das Spiel. Diese These vertreten Marius, Niklas und Claus in ihrer jetzt erscheinenden Publikation. Das heißt nicht, dass COVID-19 ein Spiel wäre. Aber wenn wir aufgreifen, wie Menschen spontan Spielmechaniken für ihr Verständnis der Pandemie nutzen, dann können wir vielleicht Wege finden, um aus einer kompetitiven Situation eine gemeinschaftliche Anstrengung zu machen.

Erschienen: 24.06.2021
Dauer: 00:44:30

Podcast-Webseite: Episode "Kapitel 13, Vers 2: A Game of Covid"


Kapitel 13, Vers 1: Was bleibt von Covid?

Die Bewältigung der Disruption

Neue Normalität oder No New Normal? Die Pandemie ist noch nicht vorbei -- und wann sie das sein wird, oder ob, ist nicht seriös zu sagen. Wie wir mit dieser disruptiven Erfahrung umgehen können, als Individuum und als Gesellschaft, darüber machen sich Niklas, Claus und Marius in dieser Folge Gedanken

Erschienen: 17.06.2021
Dauer: 00:47:08

Podcast-Webseite: Episode "Kapitel 13, Vers 1: Was bleibt von Covid?"


Apokryphe: The Psychocalypse abides

Wir feiern Geburtstag mit dem Dude.

Ein Jahr gibt es jetzt die Bamberger Psychokalypse! Zu diesem Anlass lehnen sich der Dude, his Dudeness und el Duderino (aka Marius, Claus und Niklas) zurück und lassen am Beispiel des "Big Lebowski" noch einmal ihre Lieblingsthemen Revue passieren. Folgt uns in eine Welt des Schmerzes; der Sinnlichkeit und der Nostalgie.

Erschienen: 10.06.2021
Dauer: 00:45:41

Podcast-Webseite: Episode "Apokryphe: The Psychocalypse abides"


Kapitel 12, Vers 4: Authetizität

Echt? Jetzt?

Authentisch zu sein, so suggeriert es uns die Ratgeberliteratur, ist ein erstrebenswertes Ziel. Wann aber ist man "echt" und "man selbst"? Kann uns die Psychologie verraten, was es mit der Authentitzi ... Authentizität ...Authentizität auf sich hat? Ist es überhaupt möglich, als Fälschung seiner selbst herumzulaufen? Darüber sprechen in dieser Folge Niklas, Claus und Marius.

Erschienen: 03.06.2021
Dauer: 00:45:25

Podcast-Webseite: Episode "Kapitel 12, Vers 4: Authetizität"


Kapitel 12, Vers 3: Gurus und Influencer

Die Erleuchteten nach links, die Schlafschafe nach rechts

Vor einigen jahren waren es die Gurus, heute sind es die Influencer:innen: Menschen, die uns sagen wo es langgeht, wie unser Leben schöner wird, unsere Karriere erfolgreicher, unser Haar kraftvoller, und unser Sex besser. Schade nur, dass diese Ratschläge selten uneigennützig und meisten ideologisch gefärbt sind. Niklas, Claus und Marius sind sich deshalb gar nicht so sicher, wo es langgeht. Unser Tipp an die Hörerinnen und Hörer: Im Zweifel folgen Sie einfach André Gide, der gesagt hat: "Vertrauen Sie denen, die nach der Wahrheit suchen, und misstrauen sie denen, die sie gefunden haben."

Erschienen: 27.05.2021
Dauer: 00:48:48

Podcast-Webseite: Episode "Kapitel 12, Vers 3: Gurus und Influencer"


Kapitel 12, Vers 2: Achtsamkeit

Rückentraining für die Psyche?

Achtsamkeit -- das bewusste Sein im Augenblick, das Betrachten der eigenen Gedanken, Gefühle und Regungen, ohne sie zu bewerten -- ist etwas, bei dessen Bewertung sich Marius, Niklas und Claus so gar nicht einig sind. Ist Achtsamkeit nur ein weiteres Werkzeug der kapitalistischen Ausbeutung, oder, im Gegenteil, sogar ein Ausweg?

Erschienen: 20.05.2021
Dauer: 00:49:21

Podcast-Webseite: Episode "Kapitel 12, Vers 2: Achtsamkeit"


Kapitel 12, Vers 1: Selbstoptimierung

Besser werden statt einfach sein

Selbst zu sein reicht oft nicht; besser soll man werden. Selbstoptimierung. Potentiale müssen erkannt und genutzt werden. Ein Scheitern bedeutet, dass man wohl nicht gut genug war, im Privatleben wie in (agilen) Arbeitswelten. Die Verantwortung, und oft genug auch die Schuld, wird auf das Individuum verlagert. Diese Folge bildet den Auftakt zu einem neuen Kapitel, in dem wir Selbstoptimierung kritisch diskutieren. Passend dazu haben wir uns ebenfalls optimiert und streben als mittlere Episodenlänge nun 45 Minuten an -- und nicht mehr eine ganze Stunde.

Erschienen: 13.05.2021
Dauer: 00:43:39

Podcast-Webseite: Episode "Kapitel 12, Vers 1: Selbstoptimierung"


Podcast "Die Bamberger Psychokalypse"
Merken
QR-Code