Podcast "eHealth-Podcast"

DER Podcast rund um Gesundheits- und Medizininformatik

E-Health in Deutschland hatte bisher noch keinen eigenen Podcast. Das fanden wir extrem schade. Zum einen, weil wir das Thema E-Health für extrem spannend und zukunftsweisend halten – immerhin unterrichten wir ja auch in diesem Bereich – und zum anderen, weil wir selbst leidenschaftliche Podcast-Hörer sind. Die Möglichkeit, Informationen aufzunehmen bei Tätigkeiten wie Autofahren, Spazieren gehen, in der U-Bahn stehen, Joggen oder einfach nur faul auf der Couch liegen finden wir extrem praktisch und nutzen diese Möglichkeit auch selbst exzessiv.
In den einzelnen Podcasts wollen wir am Anfang über News aus der Branche berichten – natürlich nicht objektiv sondern gespickt mit eigenen Meinungen und Interpretationen. In jedem Podcast wollen wir uns dann ein Thema herauspicken, welches wir näher beleuchten. Das können Themen sein wie Closed Loop Medication, Telemedizin, Ambient assisted Living oder Patientenrechtegesetz.

Wir richten uns mit dem Podcast an alle, die es interessiert. Aber Wayne interessiert’s? Wir denken, das könnten Menschen sein, die bei IT-Firmen im Gesundheitsbereich arbeiten. Aber auch Mitarbeiter der IT-Abteilungen von Krankenhäusern oder Mitarbeiter von Krankenkassen, KVen. Natürlich richtet sich der Podcast auch an interessierte und technikaffine Ärzte. Vielleicht schaltet sich auch mal der ein oder andere Mitarbeiter der gematik dazu. Und last und ganz sicher not least hoffen wir natürlich, dass sich unsere Studierenden und vielleicht auch die anderer Hochschulen den Podcast anhören und spannende Anregungen für ihr Studium bekommen. Wir sind auf jeden Fall sehr gespannt, was wir als Rückmeldung erhalten, welche Personengruppe sich sonst noch angesprochen fühlt von den Inhalten des Podcasts.

Kategorien

Gesundheit
Informatik

Webseite

www.ehealth-podcast.de

Social Media

Twitter: @ehealthpodcast

Panoptikum.io: Podcast "eHealth-Podcast"

Episoden: Neueste Episoden


Folge #97b – Krankenhausinformationssysteme (KIS) in kurz

In Folge 97b (Folge 97a waren die KIS-News) sprechen Renato und Christian über KIS. Und versuchen in 30 Minuten KIS mehr oder weniger komplett zu erklären. Und das ist gar nicht so leicht. Denn KIS ist groß. Und viel. Sehr viel.

In Folge 97b (Folge 97a waren die KIS-News) sprechen Renato und Christian über KIS. Und versuchen in 30 Minuten KIS mehr oder weniger komplett zu erklären. Und das ist gar nicht so leicht. Denn KIS ist groß. Und viel. Sehr viel.Deswegen eignet sich diese Folge wunderbar um zu verstehen, WIE kompliziert Krankenhaus-IT ist. Und sie eignet sich auch wunderbar als Übersichtsfolge, was wir schon alles im eHealth-Podcast besprochen haben. Eine Art gesprochenes Inhaltsverzeichnis der letzten knapp 100 Folgen sozusagen. Ach so, haben wir schon erwähnt, dass KIS groß ist? Und viel? Und kompliziert?Aber deswegen auch spannend.. Im Nachhinein ist uns noch aufgefallen, dass wir folgende Aspekte vergessen haben: Digitales Diktat, Personaleinsatzplanung

Erschienen: 24.01.2020
Dauer: 30:57

Podcast-Webseite: Episode "Folge #97b – Krankenhausinformationssysteme (KIS) in kurz"


Folge #97 – Übersicht KIS-Markt 2020

Ungewöhnliche Podcast-Zeit - ungewöhnlicher Podcast? Christian und Bernhard verschieben die Erklärbärfolge zu Krankenhausinformationssytemen (KIS) und philosophieren über den KIS-Anbieter-Markt 2020 und wie es weiter gehen könnte: Agfa und Cerner

Ungewöhnliche Podcast-Zeit - ungewöhnlicher Podcast? Christian und Bernhard verschieben die Erklärbärfolge zu Krankenhausinformationssytemen (KIS) und philosophieren über den KIS-Anbieter-Markt 2020 und wie es weiter gehen könnte: Agfa und Cerner wollen nicht mehr mitmachen, Philips und CGM würden gern :-) Bei weiteren Etablierten wie Meierhofer, T-Systems, iSolutions und Nexus wissen wir gerade nichts Neues und laden uns selbst auf den DMEA-Stand ein, um diese Lücken zu schließen.

Erschienen: 13.01.2020
Dauer: 19:07

Podcast-Webseite: Episode "Folge #97 – Übersicht KIS-Markt 2020"


Folge #96 – Krankenkassenabrechnung Teil 1

Wenn sich der Podcast bisher immer eher mit dem beschäftigt, was im Vordergrund des E-Health-Geschäfts abläuft - also das, was Ärztinnen, Pflegekräfte und Patientinnen direkt betrifft - so gehen wir mit diesem Podcast etwas auf Abwegen und schauen

Wenn sich der Podcast bisher immer eher mit dem beschäftigt, was im Vordergrund des E-Health-Geschäfts abläuft - also das, was Ärztinnen, Pflegekräfte und Patientinnen direkt betrifft - so gehen wir mit diesem Podcast etwas auf Abwegen und schauen uns die Prozesse in der zweiten bzw. dritten Reihe an. Diese sind aber nicht weniger wichtig und definitiv nicht weniger - Achtung, wait for it - spannend! Es geht diesmal darum, wie Krankenkassen ihr Geld loswerden und - in dieser Folge vor allem auch - an wen. Denn wer bisher noch denkt, dass das Geld der Krankenkassen nur an Ärzte, Krankenhäuser und Apotheker geht, der sollte sich tatsächlich diesen Podcast anhören und staunen, welche unentdeckten unendlichen Weiten sich dahinter noch auftun. Da die Weiten dahinter so groß sind, dass sie unmöglich in nur einem Podcast ausführlich beschreiben werden könnten, gibt es auch noch einen zweiten Teil zu dem Thema, in welchem wir uns weiter vertiefen. Aber dazu müsst ihr euch noch ein wenig gedulden. Links:Ransomware im Klinikum Fürth: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Computervirus-Klinikum-Fuerth-offline-und-mit-eingeschraenktem-Betrieb-4615427.html und https://www.heise.de/newsticker/meldung/Klinikum-Fuerth-geht-nach-Hackerangriff-wieder-zu-Normalitaet-ueber-4617966.html Projektgruppe KI und Gesundheit: https://www.bundestag.de/resource/blob/672950/fed938366dcf1b3f79c2ff177e0f86f5/PG-3-Projektgruppenbericht-data.pdf Arztausweis landet an der Käsetheke: https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr/gesundheitsdaten-sicherheitsluecke-101.html Unsichere Patientendaten:https://www.heise.de/newsticker/meldung/36C3-Unsichere-Patientendaten-die-Telematik-Infrastruktur-des-Gesundheitswesens-hat-ein-4624092.html https://www.youtube.com/watch?v=q6l_B2fgJjM https://www.youtube.com/watch?v=lHdXeH9ROog

Erschienen: 03.01.2020
Dauer: 25:36

Podcast-Webseite: Episode "Folge #96 – Krankenkassenabrechnung Teil 1"


Folge #95 – Klinische Pfade

"Klinische Pfade" - Eines der klassischen "gut, aber"-Themen ist auch Thema des eHealth-Podcasts Nummer 95. Christian und Renato erklären in dieser Folge nach bewährter Erklärbär-Manier  Was sind Klinische Pfade mit kurzer Definition

"Klinische Pfade" - Eines der klassischen "gut, aber"-Themen ist auch Thema des eHealth-Podcasts Nummer 95. Christian und Renato erklären in dieser Folge nach bewährter Erklärbär-Manier  * Was sind Klinische Pfade mit kurzer Definition * Wie ist das allgemeine Vorgehen, wenn Klinische Pfade eingesetzt werden * Abgrenzung zu Leitlinien und Workflows * Gründe dafür ("gut") * Gründe dagegen ("aber") * Austauschformate * Lösung: Pragmatische "Klinische Pfädchen" Shownotes * Austauschformate: Computer-based Medical Guidelines and Protocols * Pfade/Leitlinien 

Erschienen: 20.12.2019
Dauer: 28:19

Podcast-Webseite: Episode "Folge #95 – Klinische Pfade"


Folge #94 – News, News, News

Es ist wieder viel passiert in den letzten Wochen rund um das Thema eHealth, weswegen Bernhard und Renato eine reine Newsfolge aufgezeichnet haben. Insgesamt werden 5 News besprochen Neuigkeiten aus dem KIS-Markt (https://app.handelsblatt.

Es ist wieder viel passiert in den letzten Wochen rund um das Thema eHealth, weswegen Bernhard und Renato eine reine Newsfolge aufgezeichnet haben. Insgesamt werden 5 News besprochen * Neuigkeiten aus dem KIS-Markt (https://app.handelsblatt.com/technik/it-tk/exklusive-verhandlungen-medizintechnik-sparte-von-agfa-geht-wohl-an-dedalus/25290858.html?ticket=ST-14098391-qsAzOCSOMeMScAaWKKIz-ap5) * Anpassungen bei der Medizinprodukte Richtlinie (https://data.consilium.europa.eu/doc/document/ST-13081-2019-INIT/en/pdf) * KOM-LE und KV-Connect im DVG (https://www.bundesgesundheitsministerium.de/fileadmin/Dateien/3_Downloads/Gesetze_und_Verordnungen/GuV/D/DVG_Bundestag.pdf) * Semantische Interoperabilität im internationalen Vergleich (Weitere Erkenntnisse aus der smarthealthsystem-Studie) (https://blog.der-digitale-patient.de/semantische-standards/) * Datenschutz, Patientendaten werden an falsche Empfänger gesendet (https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr/patientendaten-107.html)

Erschienen: 06.12.2019
Dauer: 20:57

Podcast-Webseite: Episode "Folge #94 – News, News, News"


Folge #93 – Healthcare Content Management

In Folge #93 geht es bei uns um Healthcare Content Management, kurz HCM. Mit Daniel Geue von der VISUS Health IT GmbH spricht Bernhard darüber, was ein HCM-System von einem reinen Archiv unterscheidet, welche Voraussetzungen notwendig sind und was das

In Folge #93 geht es bei uns um Healthcare Content Management, kurz HCM. Mit Daniel Geue von der VISUS Health IT GmbH spricht Bernhard darüber, was ein HCM-System von einem reinen Archiv unterscheidet, welche Voraussetzungen notwendig sind und was das alles mit Interoperabilität zu tun hat. Dies wird dann an einen kleinen Beispiel diskutiert. In den News dominieren die Themen KI und Datenschutz. Es gibt neue Fortschritte beim KI-Einsatz zur Erkennung von Anfällen bei Epilepsie-Patienten und Christian fordert mehr Sachlichkeit und auch Grautöne bei Meldungen zum Datenschutz und zur Sicherheit der Telematik-Infrastruktur in den Arztpraxen. Zudem gibt es Werbung für einen neuen eHealth-Studiengang. Und wir freuen uns über 1000 Follower auf Twitter :-). Hört einfach rein! Shownotes * KI-Einsatz bei Epilepsie-Patienten * Tageschau-Meldung: Patientendaten in Gefahr * Google bekommt Zugang zu Millionen Patientendaten * Beitrag von Silke Jäger zum Thema TI * Neuer Studiengang eHealth and Communications in Jena * Healthcare Content Management für Dummies

Erschienen: 22.11.2019
Dauer: 32:09

Podcast-Webseite: Episode "Folge #93 – Healthcare Content Management"


Folge #92 – Update Telematik Infrastruktur

Was macht denn eigentlich... die Telematik Infrastruktur? Jens Naumann gibt uns ein kleines Update, wo wir aus Sicht des ambulanten Sektors mit dem eHealth-Gesetz gerade stehen. Welche Entscheidungen stehen an und welche Entwicklungen fallen in den näc

Was macht denn eigentlich... die Telematik Infrastruktur? Jens Naumann gibt uns ein kleines Update, wo wir aus Sicht des ambulanten Sektors mit dem eHealth-Gesetz gerade stehen. Welche Entscheidungen stehen an und welche Entwicklungen fallen in den nächsten Wochen und Monaten an. Neben den bereits bekannten Anwendungen wie Medikationsplan und e-Verordnung kommen dann auch die Kommunikationsstandards KOM-LE und KV-Connect zur Sprache, zwischen denen unbemerkt einer kleiner Machtkampf ausgebrochen ist. Welcher der beiden Standards sich letztendlich durchsetzen wird, kann natürlich auch dieser Podcast nicht beantworten. Aber die Hintergründe zu den beiden Verfahren werden erörtert. Auch die News beschäftigen sich mit aktuellen Themen. Einmal eine Paukenschlag, der zu einem kleinen Triangel-Schlägchen wird: T-Systems zieht sich aus dem Konnektoren-Geschäft zurück - aber dann doch nicht (Gottseidank!). Und die zweite News beschäftigt sich mit der heftigen Diskussion in den sozialen Medien über das "Digitale Versorgung Gesetz". Dazu gibt es ein kurze Einordnung und den Verweis auf interessante Podcasts zu dem Thema. Links: Ärztezeitung - T-Systems und die Konnektoren: https://www.aerztezeitung.de/Wirtschaft/Telekom-hat-noch-genuegend-Konnektoren-auf-Lager--403302.html GMP-Podcast - Datenschutz im Digitale Versorgung Gesetz: https://gmp-podcast.de/blog/gmp053/ Logbuch Netzpolitik Podcast - Datenschutz im Digitale Versorgung Gesetz: https://logbuch-netzpolitik.de/lnp320-leute-die-husten-kauften-kauften-auch Podcast von medatixx: https://akademie.medatixx.de/e-learning.html?format=podcast Übergabe-Podcast mit Jens Spahn: https://uebergabe.de/podcast/ueg021/

Erschienen: 08.11.2019
Dauer: 28:00

Podcast-Webseite: Episode "Folge #92 – Update Telematik Infrastruktur"


Folge #91 – DVG (Digitale Versorgung Gesetz)

In Folge #91 des eHealth-Podcasts spricht Christian mit Sven vom befreundeten Podcast 2Körperproblem in einer Kooperationsfolge zum Thema "Digitale Versorgung Gesetz" (DVG). Dieses wird einige relevante Änderungen der IT-Nutzung im Gesundheitswesen an

In Folge #91 des eHealth-Podcasts spricht Christian mit Sven vom befreundeten Podcast 2Körperproblem in einer Kooperationsfolge zum Thema "Digitale Versorgung Gesetz" (DVG). Dieses wird einige relevante Änderungen der IT-Nutzung im Gesundheitswesen anstoßen. Welche das sein werden und wie die beiden Moderatoren die jeweiligen Aspekte bewerten hört ihr im Podcast. ShowNotes Referentenentwurf des Digitale Versorgung-Gesetz – DVG * https://www.bundesgesundheitsministerium.de/digitale-versorgung-gesetz.html Stellungnahmen zum Digitale Versorgung-Gesetz – DVG * IQWiG https://www.iqwig.de/de/projekte-ergebnisse/publikationen/iqwig-stellungnahmen/stellungnahme-des-iqwig-zum-referentenentwurf-des-bundesministeriums-fuer-gesundheit-bmg-eines-gesetzes-fuer-eine-bessere-versorgung-durch-digitalisierung-und-innovation-digitale-versorgung-gesetz-dvg.12041.html * Deutschen Netzwerks Evidenzbasierte Medizin https://www.ebm-netzwerk.de/de/veroeffentlichungen/pdf/stn-20190607-dvg.pdf * Deutschen Netzwerks für Versorgungsforschung (DNVF) https://www.netzwerk-versorgungsforschung.de/uploads/Stellungnahmen/2019/Stellungnahme_DNVF_Referentenentwurf_Digitalisierung_190604.pdf Social Media ZKPB * ZKPB @ Twitter https://twitter.com/zweikrprproblem * ZKPB @ Instagram https://www.instagram.com/zweikoerperproblempodcast/ * ZKPB @ Web zweikörperproblem.de Social Media Sven  * Sven @ Twitter https://twitter.com/svenkernebeck?lang=de * Sven @ LinkedIn https://de.linkedin.com/in/sven-kernebeck-58494a121 * Sven @ Xing https://www.xing.com/profile/Sven_Kernebeck2

Erschienen: 25.10.2019
Dauer: 37:32

Podcast-Webseite: Episode "Folge #91 – DVG (Digitale Versorgung Gesetz)"


Folge #90 – Health Innovation Hub mit Prof. Debatin

Der Health Innovation Hub ist eine relativ neue Einrichtung des BMG um jenseits von behördlichen Strukturen Marktimpulse aufzugreifen und regulatorische Vorhaben zu diskutieren. Er versteht seine Aufgabe darin, "Innovationen frühzeitig zu erkennen,

Der Health Innovation Hub ist eine relativ neue Einrichtung des BMG um jenseits von behördlichen Strukturen Marktimpulse aufzugreifen und regulatorische Vorhaben zu diskutieren. Er versteht seine Aufgabe darin, "Innovationen frühzeitig zu erkennen, ihren Nutzen zu bewerten und ihre Umsetzung in die Regelversorgung zu befördern". Prof. Dr. med. Jörg Debatin, seines Zeichens Chairman dieses "hih", spricht mit Christian über IT im Gesundheitswesen (ePA, Datenschutz, SNOMED CT..) aber auch über kulinarische Aspekte wie z.B. Trüffelschweine und gelutschte Drops. Im News-Teil gibt es Meldungen zu organisatorischen Umstrukturierungen beim DIMDI/BfArM und der gematik. Shownotes: * DIMDI und BfArM  * Gematik stellt sich neu auf * Health Innovation Hub und auf Twitter * Prof. Debatin auf Wikipedia * Jens Spahn auf der DMEA zum Health Innovation Hub * BMG-Meldung zur Eröffning des hih (mit Christian auf einem Bild, der mit dem hohen Stirnansatz)

Erschienen: 11.10.2019
Dauer: 44:34

Podcast-Webseite: Episode "Folge #90 – Health Innovation Hub mit Prof. Debatin"


Folge #89 – Patient journey mit m.Doc

Vor einem knappen Jahr sprachen wir in Folge #65 über die Einbindung des Patienten mit Hilfe seines Smartphones bei einem stationären Aufenthalt. So banal das eigentlich klingt, ist es leider in vielen Häusern noch Zukunftsmusik..

Vor einem knappen Jahr sprachen wir in Folge #65 über die Einbindung des Patienten mit Hilfe seines Smartphones bei einem stationären Aufenthalt. So banal das eigentlich klingt, ist es leider in vielen Häusern noch Zukunftsmusik.. Die Patienten warten ohne Informationen auf ihren Zimmern und können kaum aktiv teilnehmen. In dieser Folge sprechen wir mit Admir Kulin von m.Doc über Software, die die "Patient Journey" abbildet und somit viele Aspekte aus Folge #65 realisiert werden können. Admir Kulin ist Geschäftsführer und ehemaliger Profisportler (kein "Center" ;-)) von m.Doc. In den News geht es (leider mal wieder) um große Datenschutzprobleme, einmal bei einem offen erreichbaren PACS-Server und um die britische Regierung, die Zugriff auf Patientenakten haben möchte. Links: * m.doc: Web Twitter * Admir Kulin: LinkedIn  * Neuer Podcast im Gesundheitswesen: Visionäre der Gesundheit * Bernhards Umfrage: Akzeptanz von mHealth-Angeboten (Gesundheits-App) zum Selbstmanagement bei chronischen Erkrankungen * News: Datenschutz PACS England

Erschienen: 27.09.2019
Dauer: 27:52

Podcast-Webseite: Episode "Folge #89 – Patient journey mit m.Doc"


Podcast "eHealth-Podcast"
Merken
QR-Code