Podcast "Forschungsquartett"

detektor.fm

Jede Woche blicken wir auf neue Entwicklungen und Ergebnisse in der deutschen Forschungslandschaft. Überall in Deutschland arbeiten Wissenschaftler daran, die Welt ein wenig besser zu machen. Wir schauen ihnen über die Schulter. Das Forschungsquartett wird durch die Kooperationspartner Max-Planck-Gesellschaft und Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung UFZ ermöglicht.

Von

Mike Sattler

Konstantin Kumpfmüller

Episoden: Neueste Episoden


Forschungsquartett | Die psychologische Deutschlandkarte - Typisch Deutsche

Rheinländer gelten als gesellig, die Norddeutschen als unterkühlt und Süddeutsche Kollegen als gemütlich – was ist dran an den regionalen Stereotypen? Um das herauszufinden, haben Wissenschaftler Dat…

Rheinländer gelten als gesellig, die Norddeutschen als unterkühlt und Süddeutsche Kollegen als gemütlich – was ist dran an den regionalen Stereotypen? Um das herauszufinden, haben Wissenschaftler Daten von über 70.000 Menschen gesammelt. Was sie dabei herausgefunden haben, zeigt die psychologische Deutschlandkarte.<br /><br />Der Artikel zum Nachlesen: <a href="https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-psychologische-deutschlandkarte">https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-psychologische-deutschlandkarte</a>

Erschienen: 18.09.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Die psychologische Deutschlandkarte - Typisch Deutsche"


Forschungsquartett | Künstliche Gletscher - Was tun, wenn das Eis nicht schmilzt?

In Ladakh, im indischen Himalaya, liegen die Gletscher mittlerweile so hoch, dass sie nur sehr selten schmelzen. Was erst einmal gut klingt, ist ein Problem für die Landwirtschaft. Eine Lösung sind s…

In Ladakh, im indischen Himalaya, liegen die Gletscher mittlerweile so hoch, dass sie nur sehr selten schmelzen. Was erst einmal gut klingt, ist ein Problem für die Landwirtschaft. Eine Lösung sind sogenannte künstliche Gletscher.<br /><br />Der Artikel zum Nachlesen: <a href="https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-kuenstliche-gletscher">https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-kuenstliche-gletscher</a>

Erschienen: 11.09.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Künstliche Gletscher - Was tun, wenn das Eis nicht schmilzt?"


Forschungsquartett | Drogen im Abwasser - Griff ins Klo

Illegale Drogen werden in jeder Stadt konsumiert. Doch wo wird was am meisten und wie viel eingeworfen? Abwasseranalysen können darüber Aufschluss geben. Der Artikel zum Nachlesen: h…

Illegale Drogen werden in jeder Stadt konsumiert. Doch wo wird was am meisten und wie viel eingeworfen? Abwasseranalysen können darüber Aufschluss geben. <br /><br />Der Artikel zum Nachlesen: <a href="https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-abwasseranalyse">https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-abwasseranalyse</a>

Erschienen: 04.09.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Drogen im Abwasser - Griff ins Klo"


Forschungsquartett | Neue Software erkennt Charakterzüge - Das Fenster zur Seele

Emotionen anhand von Mimik automatisch erkennen können, damit beschäftigt sich die Wissenschaft schon lange. Doch wie steht es um die dahinterliegende Persönlichkeit? Ein Forscherteam am Ma…

Emotionen anhand von Mimik automatisch erkennen können, damit beschäftigt sich die Wissenschaft schon lange. Doch wie steht es um die dahinterliegende Persönlichkeit? Ein Forscherteam am Max-Planck-Institut in Saarbrücken hat ein Computersystem entwickelt, das anhand von Augenbewegungen Charaktermerkmale erkennt.<br /><br />Der Artikel zum Nachlesen: <a href="https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-neue-software-erkennt-charakterzuege">https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-neue-software-erkennt-charakterzuege</a>

Erschienen: 28.08.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Neue Software erkennt Charakterzüge - Das Fenster zur Seele"


Forschungsquartett | Prager Frühling - Die ganz anderen 68er

Der Prager Frühling gilt oft als Teil der westeuropäischen 68er-Bewegung. Ein Missverständnis, meint der Osteuropa-Historiker Martin Schulze Wessel. Der Artikel zum Nachlesen: ht…

Der Prager Frühling gilt oft als Teil der westeuropäischen 68er-Bewegung. Ein Missverständnis, meint der Osteuropa-Historiker Martin Schulze Wessel. <br /><br />Der Artikel zum Nachlesen: <a href="https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-prager-fruehling">https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-prager-fruehling</a>

Erschienen: 20.08.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Prager Frühling - Die ganz anderen 68er"


Forschungsquartett | Dürre hilft der Luftbildarchäologie - Spurensuche aus der Luft

Erschienen: 15.08.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Dürre hilft der Luftbildarchäologie - Spurensuche aus der Luft"


Forschungsquartett | Angst bekämpfen - Die Erinnerung umschreiben

Erschienen: 07.08.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Angst bekämpfen - Die Erinnerung umschreiben"


Forschungsquartett | Der Mensch und das Feuer - Eine spannende Beziehung

Erschienen: 31.07.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Der Mensch und das Feuer - Eine spannende Beziehung"


Forschungsquartett | Terror und Literatur - Gegenmittel zum Schwarz-Weiß-Denken

Erschienen: 24.07.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Terror und Literatur - Gegenmittel zum Schwarz-Weiß-Denken"


Forschungsquartett | Biohacking erstmals gelungen - Schadsoftware in DNA verstecken?

Erschienen: 17.07.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Biohacking erstmals gelungen - Schadsoftware in DNA verstecken?"


Podcast "Forschungsquartett"
Merken
QR-Code