Podcast "Forschungsquartett"

detektor.fm

Jede Woche blicken wir auf neue Entwicklungen und Ergebnisse in der deutschen Forschungslandschaft. Überall in Deutschland arbeiten Wissenschaftler daran, die Welt ein wenig besser zu machen. Wir schauen ihnen über die Schulter. Das Forschungsquartett wird durch die Kooperationspartner Max-Planck-Gesellschaft und Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung UFZ ermöglicht.

Von

Mike Sattler

Konstantin Kumpfmüller

Episoden: Neueste Episoden


Forschungsquartett | Wunschdenken beeinflusst Urteilsvermögen - Denken wir uns Entscheidungen schön?

Unser Wunschdenken beeinflusst unser Urteilsvermögen. Diesen Zusammenhang haben Forscher vom Max-Planck-Institut untersucht. Wie treffen wir unsere Entscheidungen, und wie stark hängt das von u…

Unser Wunschdenken beeinflusst unser Urteilsvermögen. Diesen Zusammenhang haben Forscher vom Max-Planck-Institut untersucht. Wie treffen wir unsere Entscheidungen, und wie stark hängt das von unseren Wünschen ab?<br /><br />Der Artikel zum Nachlesen: <a href="https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-wunschdenken-beeinflusst-urteilsvermoegen">https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-wunschdenken-beeinflusst-urteilsvermoegen</a>

Erschienen: 20.11.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Wunschdenken beeinflusst Urteilsvermögen - Denken wir uns Entscheidungen schön?"


Forschungsquartett | Bioprinting - Organe aus dem 3D-Drucker?

Über die Organspende wurde jüngst erst gestritten: Muss ich explizit zustimmen oder eine Organspende explizit ablehnen? Der Hintergrund ist, dass es zu wenige Spendeorgane gibt. Eine Lösung könnte da…

Über die Organspende wurde jüngst erst gestritten: Muss ich explizit zustimmen oder eine Organspende explizit ablehnen? Der Hintergrund ist, dass es zu wenige Spendeorgane gibt. Eine Lösung könnte das Bioprinting sein. Mit künstlichen Organen aus dem 3D-Drucker.<br /><br />Der Artikel zum Nachlesen: <a href="https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-bioprinting">https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-bioprinting</a>

Erschienen: 13.11.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Bioprinting - Organe aus dem 3D-Drucker?"


Forschungsquartett | Wie entsorgt man Weltraummüll? - Der unendliche Schrottplatz

Der Mensch hat in sechs Jahrzehnten Raumfahrt seine Spuren im All hinterlassen: Rund um die Erde häuft sich der Weltraummüll – und wird zur Gefahr für Raumstationen und Satelliten. Wissenschaftler ar…

Der Mensch hat in sechs Jahrzehnten Raumfahrt seine Spuren im All hinterlassen: Rund um die Erde häuft sich der Weltraummüll – und wird zur Gefahr für Raumstationen und Satelliten. Wissenschaftler arbeiten deswegen an einer Art Müllabfuhr im Weltraum.<br /><br />Der Artikel zum Nachlesen: <a href="https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-wie-entsorgt-man-weltraummuell">https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-wie-entsorgt-man-weltraummuell</a>

Erschienen: 06.11.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Wie entsorgt man Weltraummüll? - Der unendliche Schrottplatz"


Forschungsquartett | Wie sich Schüler im Auslandsjahr verändern - Den Horizont erweitern

Wer als Schüler ein Auslandsjahr macht, lernt nicht nur neue Menschen, Sprachen und Kulturen kennen, sondern kann auch in eine Identitätskrise fallen. Dabei hat die durchaus etwas Gutes, wie P…

Wer als Schüler ein Auslandsjahr macht, lernt nicht nur neue Menschen, Sprachen und Kulturen kennen, sondern kann auch in eine Identitätskrise fallen. Dabei hat die durchaus etwas Gutes, wie Psychologen herausgefunden haben.<br /><br />Der Artikel zum Nachlesen: <a href="https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-wie-sich-schueler-im-auslandsjahr-veraendern">https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-wie-sich-schueler-im-auslandsjahr-veraendern</a>

Erschienen: 30.10.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Wie sich Schüler im Auslandsjahr verändern - Den Horizont erweitern"


Forschungsquartett | Modellierung von extremen Wetterereignissen - Zeitalter der Dürre

Um in Zukunft besser auf Dürren reagieren zu können, arbeiten Wissenschaftler an neuen Wettermodellen. Sie zeigen, wie oft in Zukunft extrem warme und trockene Sommer vorkommen können. Der Artikel zu…

Um in Zukunft besser auf Dürren reagieren zu können, arbeiten Wissenschaftler an neuen Wettermodellen. Sie zeigen, wie oft in Zukunft extrem warme und trockene Sommer vorkommen können. <br /><br />Der Artikel zum Nachlesen: <a href="https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-extreme-wettereignisse-duerre">https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-extreme-wettereignisse-duerre</a>

Erschienen: 23.10.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Modellierung von extremen Wetterereignissen - Zeitalter der Dürre"


Forschungsquartett | Die Psychologie der Ernährung - Wie überliste ich mich selbst?

Die Schokolade schmeckt, die Stimmung steigt. Essen ist eine immer verfügbare und unkomplizierte Belohnung. Doch diese tiefen psychologischen Mechanismen haben in unserer Welt eine deutliche Folge: …

Die Schokolade schmeckt, die Stimmung steigt. Essen ist eine immer verfügbare und unkomplizierte Belohnung. Doch diese tiefen psychologischen Mechanismen haben in unserer Welt eine deutliche Folge: Immer mehr Menschen sind übergewichtig oder sogar adipös. <hr /> Die Schokolade schmeckt, die Stimmung steigt. Essen ist eine immer verfügbare und unkomplizierte Belohnung. Doch diese tiefen psychologischen Mechanismen haben in unserer Welt eine deutliche Folge: Immer mehr Menschen sind übergewichtig oder sogar adipös. Im Forschungsquartett sprechen wir darüber, wie man die eigene Psyche nutzen kann, um das Essverhalten positiv zu beeinflussen.<br /><br />Der Artikel zum Nachlesen: <a href="https://detektor.fm/gesellschaft/forschungsquartett-psychologie-ernaehrung">https://detektor.fm/gesellschaft/forschungsquartett-psychologie-ernaehrung</a>

Erschienen: 16.10.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Die Psychologie der Ernährung - Wie überliste ich mich selbst?"


Forschungsquartett | Musikalische Schlüsselerlebnisse - Wenn die Musik einen nicht mehr loslässt

Unser Musikgeschmack wird vor allem durch unser soziales Umfeld geprägt. Aber offenbar können ganz bestimmte Erlebnisse dazu führen, dass wir neue Musik für uns entdecken und uns zu eigen machen, die…

Unser Musikgeschmack wird vor allem durch unser soziales Umfeld geprägt. Aber offenbar können ganz bestimmte Erlebnisse dazu führen, dass wir neue Musik für uns entdecken und uns zu eigen machen, die teilweise gar nicht zu dem passt, was wir sonst hören.<br /><br />Der Artikel zum Nachlesen: <a href="https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-musikalische-schluesselerlebnisse">https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-musikalische-schluesselerlebnisse</a>

Erschienen: 09.10.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Musikalische Schlüsselerlebnisse - Wenn die Musik einen nicht mehr loslässt"


Forschungsquartett | Digitale Gesellschaft - Schließen sich digital und sozial aus?

Mit den Veränderungen in der digitalen Gesellschaft entstehen auch Sorgen um die Privatsphäre, die Automatisierung von Arbeit und dem Untergang der menschlichen Empathie. Wie können wir also se…

Mit den Veränderungen in der digitalen Gesellschaft entstehen auch Sorgen um die Privatsphäre, die Automatisierung von Arbeit und dem Untergang der menschlichen Empathie. Wie können wir also selbstbestimmt und frei in der digitalen Gesellschaft leben?<br /><br />Der Artikel zum Nachlesen: <a href="https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-digitale-gesellschaft">https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-digitale-gesellschaft</a>

Erschienen: 02.10.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Digitale Gesellschaft - Schließen sich digital und sozial aus?"


Forschungsquartett | Grenzen der Mobilität? - Wie wir uns über den Globus bewegen

Wir treffen uns in Cafés, Bars und bei Freunden, reisen durch Südostasien und klettern in den Anden. Die menschliche Mobilität schien nie so grenzenlos wie im 21. Jahrhundert. Doch an wie vielen Or…

Wir treffen uns in Cafés, Bars und bei Freunden, reisen durch Südostasien und klettern in den Anden. Die menschliche Mobilität schien nie so grenzenlos wie im 21. Jahrhundert. Doch an wie vielen Orten halten wir uns regelmäßig auf? Und was sagt das über den Menschen als soziales Wesen aus?<br /><br />Der Artikel zum Nachlesen: <a href="https://detektor.fm/gesellschaft/forschungsquartett-grenzen-der-mobilitaet">https://detektor.fm/gesellschaft/forschungsquartett-grenzen-der-mobilitaet</a>

Erschienen: 25.09.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Grenzen der Mobilität? - Wie wir uns über den Globus bewegen"


Forschungsquartett | Die psychologische Deutschlandkarte - Typisch Deutsche

Rheinländer gelten als gesellig, die Norddeutschen als unterkühlt und Süddeutsche Kollegen als gemütlich – was ist dran an den regionalen Stereotypen? Um das herauszufinden, haben Wissenschaftler Dat…

Rheinländer gelten als gesellig, die Norddeutschen als unterkühlt und Süddeutsche Kollegen als gemütlich – was ist dran an den regionalen Stereotypen? Um das herauszufinden, haben Wissenschaftler Daten von über 70.000 Menschen gesammelt. Was sie dabei herausgefunden haben, zeigt die psychologische Deutschlandkarte.<br /><br />Der Artikel zum Nachlesen: <a href="https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-psychologische-deutschlandkarte">https://detektor.fm/wissen/forschungsquartett-psychologische-deutschlandkarte</a>

Erschienen: 18.09.2018
Dauer: keine Angabe

Podcast-Webseite: Episode "Forschungsquartett | Die psychologische Deutschlandkarte - Typisch Deutsche"


Podcast "Forschungsquartett"
Merken
QR-Code