Podcast "HerStory - starke Frauen der Geschichte"

Frauen machen Revolution, erringen wissenschaftliche Durchbrüche, entwickeln Erfindungen, gehen auf Abenteuer oder regieren kriminelle Organisationen – aber in den Geschichtsbüchern landen wichtig aussehende Herren mit Wohlstandsbäuchen, Monokeln, Pfeifen, Schnurrbärten und großen Colts. HerStory ist ein Podcast über starke Frauen der Geschichte, im Guten wie im Schlechten. HerStory stellt euch Pionierinnen in Hosen, auf Motorrädern, mit Mikroskopen und Revolvern vor. HerStory erzählt von Wegbereiterinnen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik - und all jenen, die sich nicht um Geschlechter- oder Rollenbilder scherten.

Episoden: Neueste Episoden


35 Stormé DeLarverie und Marsha P. Johnson zum LGBTQ History Month

Stormé DeLarverie war als Drag King ein Bühnenstar, lesbische Aktivistin und die Beschützerin der lesbischen Community in New York. Marsha P. Johnson kämpfte als Street Queen für die Rechte der queeren Community und gründete eine erste Organisation für trans Jugendliche. Beide sollen 1969 den Aufruhr im Stonewall Inn ausgelöst haben, der ein Meilenstein für die Pride Bewegung war.

Erschienen: 10.10.2021
Dauer: 00:57:10

Podcast-Webseite: Episode "35 Stormé DeLarverie und Marsha P. Johnson zum LGBTQ History Month"


34 Die Herzogin von Berry - Wie eine Mutter den französischen König stürzen wollte

Marie Karolina von Neapel-Sizilien heiratet 1816 ins französische Königshaus und bringt einen Nachfolger für die Bourbonen zur Welt. Doch als ihrem Sohn in der Epoche der Restauration der Thron verwehrt werden soll, schmiedet sie eigenhändig eine Revolte gegen den Staat.

Erschienen: 26.09.2021
Dauer: 01:09:00

Podcast-Webseite: Episode "34 Die Herzogin von Berry - Wie eine Mutter den französischen König stürzen wollte"


33 Frauen Im Widerstand - Ein Fazit mit Laura Baumgarten und Bianca Walther, Teil 2

Nach zwei Monaten Recherche zu Frauen Im Widerstand ziehen Bianca Walther, Laura Baumgarten und ich Bilanz zur Aktion auf Twitter und Instagram. Wir sprechen über einzelne Biografien und Annedore Leber: die Frau, die als eine der ersten an Widerständler:innen erinnerte. Teil 2 unseres Gesprächs.

Erschienen: 12.09.2021
Dauer: 01:21:04

Podcast-Webseite: Episode "33 Frauen Im Widerstand - Ein Fazit mit Laura Baumgarten und Bianca Walther, Teil 2"


32 Alexandra Kollontai - Russische Revolutionärin und Feministin

Alexandra Kollontai erkämpfte russischen Arbeiterinnen würdige Arbeitsbedingungen, forderte Unterstützung bei der Kinderbetreuung und Befreiung von der Hausarbeit. Die marxistische Feministin war unter Lenin die erste Ministerin der Welt, überlebte Stalins Säuberungen als Diplomatin - und wurde sogar für den Nobelpreis nominiert.

Erschienen: 29.08.2021
Dauer: 00:57:40

Podcast-Webseite: Episode "32 Alexandra Kollontai - Russische Revolutionärin und Feministin"


31 Elisabeth Käsemann: Eine Deutsche, ermordet von der argentinischen Militärdiktatur

Sie kam nach Argentinien, um den Ärmsten zu helfen. Elisabeth Käsemanns Engagement machte sie in den Augen der argentinischen Diktatur zur Systemgegnerin. Die Deutsche wurde eines von 30.000 Opfern der Diktatur. Dabei hätte die BRD sie retten können - doch das Außenministerium schaute weg.

Erschienen: 15.08.2021
Dauer: 00:42:27

Podcast-Webseite: Episode "31 Elisabeth Käsemann: Eine Deutsche, ermordet von der argentinischen Militärdiktatur"


30 Frauen Im Widerstand - Ein Fazit mit Laura Baumgarten und Bianca Walther, Teil 1

Zwei Monate lang haben Bianca Walther, Laura Baumgarten und ich zu Frauen Im Widerstand recherchiert und sie auf Twitter und Instagram sichtbar gemacht. Zum Abschluss sprechen wir in einer Podcastfolge über die Biografien und ziehen Bilanz. Teil 1 unseres Gesprächs.

Erschienen: 01.08.2021
Dauer: 00:57:24

Podcast-Webseite: Episode "30 Frauen Im Widerstand - Ein Fazit mit Laura Baumgarten und Bianca Walther, Teil 1"


29 Judith Leyster - Die vergessene holländische Meisterin

Judith Leyster war eine von zwei Frauen in der Meistergilde im holländischen Haarlem, doch nach ihrem Tod wurden ihre Gemälde ihrem Ehemann und ihrem Zeitgenossen Frans Hals zugeschrieben. Erst 200 Jahre später wurde sie wiederentdeckt - und verursachte im Louvre einen Skandal.

Erschienen: 18.07.2021
Dauer: 00:46:03

Podcast-Webseite: Episode "29 Judith Leyster - Die vergessene holländische Meisterin"


28 Die Mongolenprinzessinen, die Dschinghis Khans Herrschaft sicherten

Die Töchter des berühmten Mongolenführers sicherten sein Imperium gegen Feinde, kontrollierten die Seidenstraße und führten sie zu ihrem Zenith. UrurEnkelin Khutulun warf als Meister-Ringerin zahlreiche männliche Gegner in den Staub.

Erschienen: 04.07.2021
Dauer: 00:41:49

Podcast-Webseite: Episode "28 Die Mongolenprinzessinen, die Dschinghis Khans Herrschaft sicherten"


27 Ada Blackjack - Überlebenskünstlerin der Arktis

Um ihrem Sohn eine medizinische Behandlung zu finanzieren, heuerte die Inuit Ada Blackjack auf einer Polarexpedition an, die 1 Jahr lang die Wrangelinsel besiedeln soll. Ada harrt insgesamt 2 Jahre auf der Insel aus - und kehrt als einzige Überlebende zurück.

Erschienen: 21.06.2021
Dauer: 01:07:51

Podcast-Webseite: Episode "27 Ada Blackjack - Überlebenskünstlerin der Arktis"


26 Rita Levi-Montalcini: Die passionierte Wissenschaftlerin feat. Jasmin und Lorenz von Bugtales

Rita Levi-Montalcini durfte als Jüdin im faschistischen Italien nicht forschen - also baute sie sich zuhause ein Mini-Labor. Nach dem Krieg machte sie in den USA ihre wichtigsten Beobachtungen zum Nerve Growth Factor, die ihr den Nobelpreis einbrachten. Zurück in Italien legte sie sich mit der Regierung an, um ihre geliebte Wissenschaft zu schützen.

Erschienen: 06.06.2021
Dauer: 00:54:04

Podcast-Webseite: Episode "26 Rita Levi-Montalcini: Die passionierte Wissenschaftlerin feat. Jasmin und Lorenz von Bugtales"


Podcast "HerStory - starke Frauen der Geschichte"
Merken
QR-Code