Podcast "His2Go - Geschichte Podcast"

His2Go - der Geschichts-Podcast für zuhause und unterwegs! Auf der Grundlage von Fragen und Hypothesen führen wir euch abwechselnd durch spannende, einzigartige und manchmal auch skurrile Momente der Weltgeschichte. Wir, das sind David und Victor, zwei Geschichtsstudenten aus Freiburg, die während dem Genuss eines Getränks die Eigentümlichkeiten der Menschen über Epochen hinweg zur Schau stellen. Dabei überraschen wir immer die ahnungslosen Zuhörenden wie auch den jeweils anderen, dessen Vorwissen einer knallharten Prüfung unterzogen wird.

Episoden: Neueste Episoden


Kamikaze: Die Invasion Japans durch Kublai Khan und die Mongolen

Im Jahr 1281 versammelte Kublai Khan, Herrscher der Mongolen und zu diesem Zeitpunkt der mächtigste Mensch der Welt, eine riesige Flotte von 5000 Schiffen. In einer gewaltigen Invasion sollte das kleine Japan erobert werden, das dem Großkhan noch immer die Stirn bot. Die Mongolen herrschten bereits über eines der größten Imperien der Geschichte, doch sie hatten beim Angriff auf Japan einiges außer Acht gelassen: Zum einen die gut oganisierte japanische Verteidiung, zum anderen einen Sturm, der so gewaltig werden sollte, dass er in die japanische Geschichte als "Kamikaze" - als "göttlicher Wind" - einging. Unsere Quellen findet ihr auf Instagram und auf unserer Website His2Go.de. Ihr könnt uns dabei unterstützen, weiterhin jeden 10., 20. und 30. des Monats eine Folge zu veröffentlichen. Folgt uns bei Spotify, Google Podcasts, Podimo und Instagram und bewertet uns auf Apple Podcasts oder über eure Lieblings-Podcastplattformen. Über einen Spendenlink auf unserer Website könnt ihr uns finanziell unterstützen, damit wir Literatur und neue Technik für den Podcast anschaffen können. Wir freuen uns über euer Feedback, Input und Vorschläge zum Podcast, die ihr uns über das Kontaktformular auf der Website, Instagram und unserer Feedback E-Mail: feedback.his2go@gmail.com zukommen lassen könnt. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an jede einzelne Rückmeldung, die uns bisher erreicht hat und uns sehr motiviert. Music from https://filmmusic.io “Sneaky Snitch” by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)

Erschienen: 30.07.2021
Dauer: 00:53:40

Podcast-Webseite: Episode "Kamikaze: Die Invasion Japans durch Kublai Khan und die Mongolen"


His2Go#55 - Vlad III. Draculea und der europäische Mythos des Vampirs

Als Bram Stoker 1897 seinen Roman "Dracula" veröffentlichte, hatte er wahrscheinlich keine Ahnung, dass er damit das europäische Vampir-Bild aller zukünftigen Generationen entscheidend beeinflussen würde. Ein jeder kennt die Geschichte der blutsaugenden Wiedergänger*innen, aber nur wenige wissen, dass Stokers "Dracula" an eine historische Persönlichkeit aus dem 15. Jahrhundert angelehnt war... Unsere Quellen findet ihr auf Instagram und auf unserer Website His2Go.de. Ihr könnt uns dabei unterstützen, weiterhin jeden 10., 20. und 30. des Monats eine Folge zu veröffentlichen. Folgt uns bei Spotify, Google Podcasts, Podimo und Instagram und bewertet uns auf Apple Podcasts oder über eure Lieblings-Podcastplattformen. Über einen Spendenlink auf unserer Website könnt ihr uns finanziell unterstützen, damit wir Literatur und neue Technik für den Podcast anschaffen können. Wir freuen uns über euer Feedback, Input und Vorschläge zum Podcast, die ihr uns über das Kontaktformular auf der Website, Instagram und unserer Feedback E-Mail: feedback.his2go@gmail.com zukommen lassen könnt. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an jede einzelne Rückmeldung, die uns bisher erreicht hat und uns sehr motiviert. Music from https://filmmusic.io “Sneaky Snitch” by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)

Erschienen: 20.07.2021
Dauer: 00:51:54

Podcast-Webseite: Episode "His2Go#55 - Vlad III. Draculea und der europäische Mythos des Vampirs"


His2Go#54 - Wie "Miss Unsinkable" die Titanic, Britannic und Olympic überlebte

So viel Glück im Unglück wie die "unsinkbare" Violet Jessop hatte wohl kaum eine andere historische Persönlichkeit. Anfang des 20. Jahrhunderts überlebte sie gleich drei der bekanntesten und tödlichsten Schiffsunglücke der jüngeren Geschichte - nur, um jedes Mal wieder aufs Neue zur See zu fahren. In dieser Folge behandeln wir ihre unglaubliche Geschichte, die ihr letztlich den Titel "Miss Unsinkable" einbrachte - die unsinkbare Stewardess. Zu Blinkist und zu den 25% Rabatt auf das Jahresabo Blinkist Premium kommt ihr unter folgendem Link: blinkist.de/his Unsere Quellen findet ihr auf Instagram und auf unserer Website His2Go.de. Ihr könnt uns dabei unterstützen, weiterhin jeden 10., 20. und 30. des Monats eine Folge zu veröffentlichen. Folgt uns bei Spotify, Google Podcasts, Podimo und Instagram und bewertet uns auf Apple Podcasts oder über eure Lieblings-Podcastplattformen. Über einen Spendenlink auf unserer Website könnt ihr uns finanziell unterstützen, damit wir Literatur und neue Technik für den Podcast anschaffen können. Wir freuen uns über euer Feedback, Input und Vorschläge zum Podcast, die ihr uns über das Kontaktformular auf der Website, Instagram und unserer Feedback E-Mail: feedback.his2go@gmail.com zukommen lassen könnt. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an jede einzelne Rückmeldung, die uns bisher erreicht hat und uns sehr motiviert. Music from https://filmmusic.io “Sneaky Snitch” by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)

Erschienen: 10.07.2021
Dauer: 00:55:53

Podcast-Webseite: Episode "His2Go#54 - Wie "Miss Unsinkable" die Titanic, Britannic und Olympic überlebte"


His2Go#53 - Alexander der Große und die Belagerung der Inselfestung Tyros

344 v.Chr. überschritt Alexander mit einer Armee von 37.500 Mann den Hellespont und machte sich auf, die ihm bekannte Welt zu erobern. Die Versuche der Perser den makedonischen König aufzuhalten schlagen zunächst fehl und bald ist die gesamte Levanteküste in Besitz des Feldherren - die ganze Levanteküste? Nein! Die prächtige und mächtige Inselfestung der Phönizier Tyros weigert sich, sich dem erst 24 Jährigen Alexander zu unterwerfen, denn noch nie hat ein Feind die unüberwindbaren Mauern durchbrochen. Nach einer Belagerungszeit von 7 Monaten kommt es zur Entscheidungsschlacht in Tyros. Ihr Ausgang sollte die Machtverhältnisse auf der See entscheidend verändern... Unsere Quellen findet ihr auf Instagram und auf unserer Website His2Go.de. Ihr könnt uns dabei unterstützen, weiterhin jeden 10., 20. und 30. des Monats eine Folge zu veröffentlichen. Folgt uns bei Spotify, Google Podcasts, Podimo und Instagram und bewertet uns auf Apple Podcasts oder über eure Lieblings-Podcastplattformen. Über einen Spendenlink auf unserer Website könnt ihr uns finanziell unterstützen, damit wir Literatur und neue Technik für den Podcast anschaffen können. Wir freuen uns über euer Feedback, Input und Vorschläge zum Podcast, die ihr uns über das Kontaktformular auf der Website, Instagram und unserer Feedback E-Mail: feedback.his2go@gmail.com zukommen lassen könnt. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an jede einzelne Rückmeldung, die uns bisher erreicht hat und uns sehr motiviert. Music from https://filmmusic.io “Sneaky Snitch” by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)

Erschienen: 30.06.2021
Dauer: 00:45:40

Podcast-Webseite: Episode "His2Go#53 - Alexander der Große und die Belagerung der Inselfestung Tyros"


His2Go#52 - Völkermord an den Herero und Nama - Deutsche Kolonialverbrechen

Im Januar 1904 begann in der deutschen Kolonie Deutsch-Südwestafrika der Krieg der Herero und Nama gegen die brutale deutsche Kolonialherrschaft. Hierbei wurde in wenigen Jahren der Großteil der indigenen Bevölkerung durch die Deutschen ermordet - eine Abfolge von Kriegsverbrechen und Gräueltaten, die den ersten Völkermord des 20. Jahrhunderts darstellen. Unsere Quellen findet ihr auf Instagram und auf unserer Website His2Go.de. Das Folgenbild zeigt eine Gruppe Gefangener der Herero und Nama. Quelle: Wikimedia/Nationalarchiv von Namibia (https://media.jacobin.de/images/2020/06/Herero_and_Nama_prisoners.jpg). Ihr könnt uns dabei unterstützen, weiterhin jeden 10., 20. und 30. des Monats eine Folge zu veröffentlichen. Folgt uns bei Spotify, Google Podcasts, Podimo und Instagram und bewertet uns auf Apple Podcasts oder über eure Lieblings-Podcastplattformen. Über einen Spendenlink auf unserer Website könnt ihr uns finanziell unterstützen, damit wir Literatur und neue Technik für den Podcast anschaffen können. Wir freuen uns über euer Feedback, Input und Vorschläge zum Podcast, die ihr uns über das Kontaktformular auf der Website, Instagram und unserer Feedback E-Mail: feedback.his2go@gmail.com zukommen lassen könnt. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an jede einzelne Rückmeldung, die uns bisher erreicht hat und uns sehr motiviert. Music from https://filmmusic.io “Sneaky Snitch” by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)

Erschienen: 20.06.2021
Dauer: 00:43:02

Podcast-Webseite: Episode "His2Go#52 - Völkermord an den Herero und Nama - Deutsche Kolonialverbrechen"


His2Go#51 - Giacomo Casanova: die Geschichte eines abenteuerlichen (Liebes)-Lebens

Ein jeder weiß was gemeint ist, wenn eine Person als Casanova betitelt wird, doch woher kommt dieses schmucke Beiwort? Ganz einfach: hinter "Casanova" steckt eine historische Person und zwar ein Venezianer, der den klangvollen Namen Giacomo Casanova trug! Casanova wuchs in der Stil-Epoche des Rokoko auf und vertrat als solcher, wie kein zweiter, den dazu passenden exzessiven Lebensstil. Glücksspiel, Freudenhäuser, Maskenbälle und Trinkgelage waren an der Tagesordnung, Frauen und Männer lebten mit ihren Geliebten und inmitten dieses ausufernden Zeitalters, versuchten einige Institutionen die Durchsetzung von Recht und Ordnung zu wahren. In Venedig war das die Staatsinquisition, die Casanova im Alter von 30 Jahren zusetzen und gefangen nehmen sollte - ein Glücksfall, wie sich herausstellen sollte, weil damit das größte Abenteuer des legendären Giacomo Casanova möglich wurde. Hört in die Folge rein und erfahrt, wer Casanova war und wie er lebte. Das Gemälde stammt von seinem Bruder, dem Künstler Francesco Casanova. Unsere Quellen findet ihr auf Instagram und auf unserer Website His2Go.de. Ihr könnt uns dabei unterstützen, weiterhin jeden 10., 20. und 30. des Monats eine Folge zu veröffentlichen. Folgt uns bei Spotify, Google Podcasts, Podimo und Instagram und bewertet uns auf Apple Podcasts oder über eure Lieblings-Podcastplattformen. Über einen Spendenlink auf unserer Website könnt ihr uns finanziell unterstützen, damit wir Literatur und neue Technik für den Podcast anschaffen können. Wir freuen uns über euer Feedback, Input und Vorschläge zum Podcast, die ihr uns über das Kontaktformular auf der Website, Instagram und unserer Feedback E-Mail: feedback.his2go@gmail.com zukommen lassen könnt. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an jede einzelne Rückmeldung, die uns bisher erreicht hat und uns sehr motiviert. Music from https://filmmusic.io “Sneaky Snitch” by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)

Erschienen: 10.06.2021
Dauer: 00:54:02

Podcast-Webseite: Episode "His2Go#51 - Giacomo Casanova: die Geschichte eines abenteuerlichen (Liebes)-Lebens"


Die Besiedelung von Neuseeland: über Maori und Riesenvögel

Zu einem Zeitpunkt, an dem noch kein europäisches Schiff die Weiten des Pazifik befahren hatte, machten sich vor rund 800 Jahren die ersten Menschen auf den Weg, um Neuseeland zu besiedeln. Diese Neuankömmlinge waren die Vorfahren der heutigen Maori und trafen auf weitgehend isolierte Inseln, auf denen sich über Jahrmillionen eine einzigartige Flora und Fauna entwickelt hatte. In der Isolation entwickelten sich riesige Vögel wie der Moa oder der Haast-Adler, die die Nahrungskette dominierten - bis die Menschen kamen. Welche Auswirkungen die Besiedlung hatte, wie sich die Maori entwickelten, woher sie überhaupt kamen und wie sie bis nach Neuseeland gelangen konnten, erfahrt ihr in dieser Episode. Das Folgenbild zeigt die Nachstellung einer Jagd auf Moa (Foto vom Anfang des 20. Jh.) Unsere Quellen findet ihr auf Instagram und auf unserer Website His2Go.de. Ihr könnt uns dabei unterstützen, weiterhin jeden 10., 20. und 30. des Monats eine Folge zu veröffentlichen. Folgt uns bei Spotify, Google Podcasts, Podimo und Instagram und bewertet uns auf Apple Podcasts oder über eure Lieblings-Podcastplattformen. Über einen Spendenlink auf unserer Website könnt ihr uns finanziell unterstützen, damit wir Literatur und neue Technik für den Podcast anschaffen können. Wir freuen uns über euer Feedback, Input und Vorschläge zum Podcast, die ihr uns über das Kontaktformular auf der Website, Instagram und unserer Feedback E-Mail: feedback.his2go@gmail.com zukommen lassen könnt. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an jede einzelne Rückmeldung, die uns bisher erreicht hat und uns sehr motiviert. Music from https://filmmusic.io “Sneaky Snitch” by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)

Erschienen: 01.06.2021
Dauer: 00:47:05

Podcast-Webseite: Episode "Die Besiedelung von Neuseeland: über Maori und Riesenvögel"


Info zur nächsten Episode und Mini-Folge

Heute gibt es leider keine neue Episode, sondern nur eine kleine Ansage inklusive einer Mini-Folge als Entschädigung. Am 01.06. kommt dann aber die reguläre Folge! Music from https://filmmusic.io “Sneaky Snitch” by Kevin MacLeod  (https://incompetech.com) License: CC BY  (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)

Erschienen: 30.05.2021
Dauer: 00:07:46

Podcast-Webseite: Episode "Info zur nächsten Episode und Mini-Folge"


His2Go#49 - Boudicca und Vercingetorix: Die Kelten und ihr Widerstand

390 v.Chr. hatten die Kelten den Römern einen Schrecken eingejagt, als sie ihre ewige Stadt Rom erobert hatten. Die Römer sollten diese Schmach nie vergessen und nachdem man die Karthager in den Punischen Kriegen besiegt hatte, wand man sich dem europäischen Festland zu, wo die Kelten und ihre Kultur sich bereits von Britannien über Frankreich, bis nach Griechenland ausgebreitet hatten. Als die Römer scheinbar unaufhaltsam Gebiet für Gebiet eroberten und dabei häufig die einheimische Bevölkerung ausbeuteten, brach zuerst in Galllien und später in Britannien ein gewaltiger Aufstand aus. Um die Anführerin und den Anführer dieser Aufstände ranken sich bis heute aufregende Mythen... Unsere Quellen findet ihr auf Instagram und auf unserer Website His2Go.de. Ihr könnt uns dabei unterstützen, weiterhin jeden 10., 20. und 30. des Monats eine Folge zu veröffentlichen. Folgt uns bei Spotify, Google Podcasts, Podimo und Instagram und bewertet uns auf Apple Podcasts oder über eure Lieblings-Podcastplattformen. Über einen Spendenlink auf unserer Website könnt ihr uns finanziell unterstützen, damit wir Literatur und neue Technik für den Podcast anschaffen können. Wir freuen uns über euer Feedback, Input und Vorschläge zum Podcast, die ihr uns über das Kontaktformular auf der Website, Instagram und unserer Feedback E-Mail: feedback.his2go@gmail.com zukommen lassen könnt. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an jede einzelne Rückmeldung, die uns bisher erreicht hat und uns sehr motiviert. Music from https://filmmusic.io “Sneaky Snitch” by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)

Erschienen: 20.05.2021
Dauer: 00:50:42

Podcast-Webseite: Episode "His2Go#49 - Boudicca und Vercingetorix: Die Kelten und ihr Widerstand"


His2Go#48 - Der Untergang des Inka-Reiches und die Ermordung Atahualpas

1532 betraten Francisco Pizarro und einige hundert Spanier das Reich der Inka. Innerhalb weniger Monate nahmen sie den Inkaherrscher Atahualpa im Handstreich gefangen, ermordeten ihn und brachten das einst so mächtige Reich zu Fall. Wie es dazu kommen konnte, wie diese Ereignisse abliefen und welche Folgen sie hatten, klären wir in dieser Folge. Falls diese Episode stimmlich und im Schnitt stellenweise etwas unschön sein sollte, entschuldigen wir uns dafür! Kurz vor Aufnahme und Veröffentlichung haben uns beide leider die Nebenwirkungen einer Impfung aus der Bahn geworfen. Unsere Quellen findet ihr auf Instagram und auf unserer Website His2Go.de. Ihr könnt uns dabei unterstützen, weiterhin jeden 10., 20. und 30. des Monats eine Folge zu veröffentlichen. Folgt uns bei Spotify, Google Podcasts, Podimo und Instagram und bewertet uns auf Apple Podcasts oder über eure Lieblings-Podcastplattformen. Über einen Spendenlink auf unserer Website könnt ihr uns finanziell unterstützen, damit wir Literatur und neue Technik für den Podcast anschaffen können. Wir freuen uns über euer Feedback, Input und Vorschläge zum Podcast, die ihr uns über das Kontaktformular auf der Website, Instagram und unserer Feedback E-Mail: feedback.his2go@gmail.com zukommen lassen könnt. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an jede einzelne Rückmeldung, die uns bisher erreicht hat und uns sehr motiviert. Music from https://filmmusic.io “Sneaky Snitch” by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)

Erschienen: 10.05.2021
Dauer: 00:51:38

Podcast-Webseite: Episode "His2Go#48 - Der Untergang des Inka-Reiches und die Ermordung Atahualpas"


Podcast "His2Go - Geschichte Podcast"
Merken
QR-Code