Podcast "Makro Mikro"

Der Wissenschaftspodcast der ÖAW beleuchtet Hintergründe, stellt Zusammenhänge her und holt Forscher*innen aus verschiedensten Disziplinen vors Mikro. Von sprechenden Maschinen bis zu Religion bei Teenies - hier gewähren wir einen Einblick in die Forschung an der ÖAW.

Podcast-Episoden

Kuckuckszitate entlarven mit Gerald Krieghofer

Über 100 Falsch-Zitate sind von Albert #einstein …

Über 100 Falsch-Zitate sind von Albert #einstein im Umlauf. Aber auch #konfuzius werden gern sogenannte Kuckucks-Zitate untergejubelt. Warum es so viele falsche Zitate gibt, bespricht Lea Zauner mit dem Zitatforscher Gerald Krieghofer.

Erschienen: 12.07.2024
Dauer: 00:19:00

Weitere Informationen zur Episode "Kuckuckszitate entlarven mit Gerald Krieghofer"


Elefanten - Ihre Sprache und ihr soziales Miteinander

Elefanten beeindrucken durch ihre Intelligenz, Em…

Elefanten beeindrucken durch ihre Intelligenz, Emotionen und ihr soziales Leben. Sie erkennen sich selbst im Spiegel, haben ein ausgezeichnetes Gedächtnis, individuelle Charaktere und zeigen besondere Verhaltensweisen im Umgang mit Verstorbenen. Lea Zauner hat die Elefanten-Forscherin Angela Stöger (ÖAW) getroffen und sie alles über diese faszinierenden Tiere ausgefragt.

Erschienen: 21.06.2024
Dauer: 00:22:59

Weitere Informationen zur Episode "Elefanten - Ihre Sprache und ihr soziales Miteinander"


Der globale Kampf gegen LGBTI-Rechte

Warum werden die Rechte von LGBTI-Personen in vie…

Warum werden die Rechte von LGBTI-Personen in vielen Ländern immer noch eingeschränkt, die Menschen sogar verfolgt? Im Rahmen des Pride Monats spricht Lea Zauner mit Soziologin Kristina Stöckl über den globalen Kampf gegen LGBTI-Rechte. Ihr Buch dazu, "The Gobal Fight Against LGBTI-Rights" findet ihr hier: https://nyupress.org/9781479824793/the-global-fight-against-lgbti-rights/

Erschienen: 07.06.2024
Dauer: 00:16:08

Weitere Informationen zur Episode "Der globale Kampf gegen LGBTI-Rechte"


Das "dual-career couple" Lesky

Der Klassische Philologe Albin Lesky und die Ärzt…

Der Klassische Philologe Albin Lesky und die Ärztin und Medizinhistorikerin Erna Lesky, geborene Klingenstein, repräsentierten das international erfolgreiche „dual-career couple“. Ihre akademischen Karrieren waren beeinflusst von verschiedenen politischen Systemen und ihrer Herrschaftspraxis. Die Historikerin Felicitas Seebacher geht in einem neuen Buch diesen Karrieren nach. Gemeinsam mit der Nichte von Erna Lesky, Grete Walter-Klingenstein, bespricht Lea Zauner das Leben dieses wissenschaftlichen Power-Couples.

Erschienen: 24.05.2024
Dauer: 00:25:31

Weitere Informationen zur Episode "Das "dual-career couple" Lesky"


Axolotl: Faszination eines außergewöhnlichen Lebewesens

Axolotl sind wahre Meister der Regeneration. Das …

Axolotl sind wahre Meister der Regeneration. Das macht sich auch die Forschung zu nutze. Was wir von diesen wunderbaren Tieren alles lernen können, bespricht Lea Zauner gemeinsam mit Helena Okulski in einer neuen Folge von Makro Mikro.

Erschienen: 10.05.2024
Dauer: 00:13:43

Weitere Informationen zur Episode "Axolotl: Faszination eines außergewöhnlichen Lebewesens"


Karl Kraus - 150 Jahre seines Erbes

Am 28. April 1874 erblickte der Autor Karl Kraus …

Am 28. April 1874 erblickte der Autor Karl Kraus das Licht der Welt. 150 Jahre später blickt Lea Zauner gemeinsam mit Laura Untner und Isabel Langkabel zurück auf sein literarisches Erbe. Quellen: Sammelband: Isabel Langkabel und Laura Untner (Hg.): Karl Kraus und die Rechtsakten der Kanzlei Oskar Samek. Wien: Böhlau 2024. (Literaturgeschichte in Studien und Quellen 37) Digitale Edition: Karl Kraus: Rechtsakten der Kanzlei Oskar Samek. Wissenschaftliche Edition, hg. v. Johannes Knüchel und Isabel Langkabel, auf Grundlage der Vorarbeiten Katharina Pragers, unter Mitarbeit von Laura Untner, Andrea Ortner, Ingo Börner und Vanessa Hannesschläger (Wien 2022) www.kraus.wienbibliothek.at

Erschienen: 29.04.2024
Dauer: 00:17:36

Weitere Informationen zur Episode "Karl Kraus - 150 Jahre seines Erbes"


Karl Kraus - 150 Jahre seines Erbes

Am 28. April 1874 erblickte der Autor Karl Kraus …

Am 28. April 1874 erblickte der Autor Karl Kraus das Licht der Welt. 150 Jahre später blickt Lea Zauner gemeinsam mit Laura Untner und Isabel Langkabel zurück auf sein literarisches Erbe. Quellen: Sammelband: Isabel Langkabel und Laura Untner (Hg.): Karl Kraus und die Rechtsakten der Kanzlei Oskar Samek. Wien: Böhlau 2024. (Literaturgeschichte in Studien und Quellen 37) Digitale Edition: Karl Kraus: Rechtsakten der Kanzlei Oskar Samek. Wissenschaftliche Edition, hg. v. Johannes Knüchel und Isabel Langkabel, auf Grundlage der Vorarbeiten Katharina Pragers, unter Mitarbeit von Laura Untner, Andrea Ortner, Ingo Börner und Vanessa Hannesschläger (Wien 2022) https://www.kraus.wienbibliothek.at

Erschienen: 26.04.2024
Dauer: 00:17:36

Weitere Informationen zur Episode "Karl Kraus - 150 Jahre seines Erbes"


Peter Higgs - Vater des "Gottesteilchens"

Anlässlich des Todes von Peter Higgs hat sich Lea…

Anlässlich des Todes von Peter Higgs hat sich Lea Zauner mit dem ÖAW-Forscher und Physiker Jochen Schieck getroffen, welcher den Vater des "Gottesteilchens" persönlich kennen lernen durfte.

Erschienen: 19.04.2024
Dauer: 00:14:17

Weitere Informationen zur Episode "Peter Higgs - Vater des "Gottesteilchens""


Sind Soziale Medien eine Gefahr für die Demokratie?

Stefan Strauß vom Institut für Technikfolgen-Absc…

Stefan Strauß vom Institut für Technikfolgen-Abschätzun der ÖAW spricht mit Lea Zauner über die Gefahren von Sozialen Medien für die Demokratie. In einer Stellungnahme der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) wurden die Potenziale und Probleme von Social Media für die Demokratie analysiert und daraus Empfehlungen für die Politik abgeleitet.

Erschienen: 05.04.2024
Dauer: 00:18:58

Weitere Informationen zur Episode "Sind Soziale Medien eine Gefahr für die Demokratie?"


Die Entwicklung von erdähnlichen Planeten

Exoplanetare Systeme sollen unser Verständnis übe…

Exoplanetare Systeme sollen unser Verständnis über die Entwicklung der Atmosphäre der Erde verbessern. Was wir noch alles von ihnen lernen können, bespricht Lea Zauner mit Doktor Helmut Lammer vom Institut für Weltraumforschung in dieser Folge von Makro Mikro.

Erschienen: 22.03.2024
Dauer: 00:19:54

Weitere Informationen zur Episode "Die Entwicklung von erdähnlichen Planeten"


Podcast "Makro Mikro"
Merken
QR-Code