Podcast "SciComm Palaver"

Wissenschaftskommunikation: Warum brauchen wir sie? Was will sie erreichen? Wie wird sie wirkungsvoll – und was kann sie am Erfolg hindern? Gespräche mit Akteurinnen und Akteuren.

Podcast-Episoden

SciComm Palaver, Episode 33: Helga Rietz

Wie beeinflusst Science Fiction die Berichterstattung über Künstliche Intelligenz? Und warum hilft uns KI, die Funktion von unterschiedlichen Medieninhalten zu hinterfragen? In dieser Episode unterhalten wir uns einerseits darüber, wie der Wissenschaftsjournalismus über KI berichtet, und andererseits, wie er KI einsetzt und in Zukunft nutzen wird. Zu Gast diesmal: Dr. Helga Rietz.

Erschienen: 21.05.2024
Dauer: 00:33:53

Weitere Informationen zur Episode "SciComm Palaver, Episode 33: Helga Rietz"


SciComm Palaver, Episode 32: Sophie Elschner

In dieser Episode unterhalten wir uns über die Vor- und Nachteile von Comics als Medium der Wissenschaftskommunikation. Ausserdem: Wie erreichen wir mit WissKomm mehr Menschen, und wie finanzieren wir solche Projekte? Und: Wie kann WissKomm dazu beitragen, die Psychologie aus der „esoterischen Ecke“ rauszuholen? Zu Gast diesmal: Dr. Sophie G. Elschner.

Erschienen: 16.04.2024
Dauer: 00:29:28

Weitere Informationen zur Episode "SciComm Palaver, Episode 32: Sophie Elschner"


SciComm Palaver, Episode 31: Sabine Arnold

In dieser Episode geht es um die Kommunikation zwischen Ärzt*innen und Patient*innen. Wie könnte diese besser unterstützt werden? Ausserdem: Weshalb es mehr Lobbying für Patientenorganisationen und Public-Health-Themen braucht. Und schliesslich: Warum Wissenschaftskommunikation versuchen sollte, alle zu erreichen. Zu Gast ist diesmal Sabine Arnold.

Erschienen: 25.03.2024
Dauer: 00:24:22

Weitere Informationen zur Episode "SciComm Palaver, Episode 31: Sabine Arnold"


SciComm Palaver, Episode 30: Olivia Kühni

Jubiläum! SciComm Palaver ist 3 Jahre alt. In dieser Episode geht es um die Wissensvermittlung als Teil des demokratischen Aushandlungsprozesses - und warum Empathie dabei weitaus nützlicher ist als Überheblichkeit. Es wird auch die Schwächung der Wissenschaftsredaktionen thematisiert. Zu Gast diesmal: Olivia Kühni.

Erschienen: 27.02.2024
Dauer: 00:30:52

Weitere Informationen zur Episode "SciComm Palaver, Episode 30: Olivia Kühni"


SciComm Palaver, Episode 29: Theres Lüthi

Jubiläum! SciComm Palaver ist 3 Jahre alt. In dieser Episode unterhalten wir uns unter anderem über verschiedene Taktgeber im Wissenschafts­journalismus. Wir fragen, was guten Wissenschafts­journalismus ausmacht und was sich in den letzten Jahrzehnten verändert hat, zum Guten wie zum Schlechten. Zu Gast diesmal: Theres Lüthi.

Erschienen: 26.02.2024
Dauer: 00:31:09

Weitere Informationen zur Episode "SciComm Palaver, Episode 29: Theres Lüthi"


SciComm Palaver, Episode 28: Julia Wandt

In dieser Episode geht es unter anderem um die Angriffe, denen kommunizierende Forschende manchmal ausgesetzt sind. Wir unterhalten uns auch über Qualität in der Hochschulkommunikation, und wie der Stellenwert der Wissenschaftskommunikation einer Universität Profil verleihen kann. Zu Gast diesmal: Julia Wandt.

Erschienen: 02.11.2023
Dauer: 00:34:20

Weitere Informationen zur Episode "SciComm Palaver, Episode 28: Julia Wandt"


SciComm Palaver, Episode 27: Benedikt Meyer

Wie verblüffende Parallelen zum Alltag den Dialog und das Interesse für die Wissenschaft fördern. Warum es wichtig ist, gleichzeitig eine gute Geschichte zu erzählen und korrekte Facts zu vermitteln. Und warum sich Wissenschaftsjournalist*innen manchmal wünschen, dass mehr Forschende den Mut zu knackigen Statements hätten. Zu Gast diesmal: Dr. Benedikt Meyer.

Erschienen: 09.10.2023
Dauer: 00:25:59

Weitere Informationen zur Episode "SciComm Palaver, Episode 27: Benedikt Meyer"


SciComm Palaver, Episode 26: Hanna Wick

In dieser Podcast-Episode erörtern wir, warum unmittelbares Feedback aus dem Publikum in der Wissenschaftskommunikation Gold wert ist. Aber auch warum Wissenschaft früher und besser in den Schulunterricht integriert werden sollte. Und warum Forschende im öffentlichen Dialog mehr wagen und ausprobieren sollten. Zu Gast diesmal: Hanna Wick.

Erschienen: 05.09.2023
Dauer: 00:35:16

Weitere Informationen zur Episode "SciComm Palaver, Episode 26: Hanna Wick"


SciComm Palaver, Episode 25: Bernhard Goodwin

Warum Wissenschaftskommunikation nicht einfach ein "Anhängsel" der Forschung sein sollte. Warum WissKomm immer auch konsolidieren, einordnen und einen Erkenntnisfortschritt aufzeigen soll. Warum echter Dialog weit mehr sein muss, als das Gegenüber als Wissensquelle zu benutzen. Drüber unterhalten wir uns in dieser Episode. Zu Gast diesmal: Dr. Bernhard Goodwin.

Erschienen: 10.01.2023
Dauer: 00:41:54

Weitere Informationen zur Episode "SciComm Palaver, Episode 25: Bernhard Goodwin"


SciComm Palaver, Episode 24: Isabella Eckerle

In dieser Episode geht es um die Wichtigkeit von langfristigen Strategien für die Zusammenarbeit von Wissenschaft und Politik, und weshalb wir uns jetzt auf die nächste Pandemie vorbereiten sollten. Wir unterhalten uns auch über die Besonderheiten von Plattformen wie Twitter als WissKomm-Plattform. Zu Gast diesmal: Dr. Isabella Eckerle.

Erschienen: 31.05.2022
Dauer: 00:28:39

Weitere Informationen zur Episode "SciComm Palaver, Episode 24: Isabella Eckerle"


Podcast "SciComm Palaver"
Merken
QR-Code