Podcast "Spread the Word"

Der Podcast zum Thema Wissenschaftskommunikation. Spread the Word – aber wie eigentlich? Raus aus der Metaebene, rein in die Praxis! In unserem Podcast sprechen wir mit den Köpfen hinter WissKomm-Projekten in Hamburg und fragen sie nach Erfahrungen, Tipps und Tricks. Der Podcast richtet sich an alle, die Impulse für eigene Wege in die Wissenschaftskommunikation suchen oder einfach hinter die Kulissen von erfolgreichen Projekten blicken wollen.

Podcast-Episoden

Folge 09 - Staffelfinale: WissKomm im Forschungsalltag mit Dr. Anne Dienelt & Dr. Andrea Thorn

Dr. Anne Dienelt und Dr. Andrea Thorn haben sich dazu entschieden ihre Wissenschaft und Forschung auch über die eigenen Fachdisziplinen hinaus zu kommunizieren. Wie das in den Rechtswissenschaften und der Strukturbiologie eigentlich funktioniert, was dabei besonders viel Spaß macht und wo die Herausforderungen liegen Wissenschaftskommunikation in den Forschungsalltag zu integrieren, darüber haben wir mit den beiden Wissenschaftlerinnen im Staffelfinale der ersten Staffel „Spread the Word“ gesprochen.

Erschienen: 01.02.2022
Dauer: keine Angabe

Weitere Informationen zur Episode "Folge 09 - Staffelfinale: WissKomm im Forschungsalltag mit Dr. Anne Dienelt & Dr. Andrea Thorn"


Folge 08 - Musikgeschichte online mit Dr. Nina Noeske und Dr. Matthias Tischer

Ein Gespräch über kooperative Projekte und digitale Archive

Ein digitales Archiv zur Musikgeschichte der DDR, das sich sowohl an interessierte Laien, als auch an das wissenschaftliche Publikum richtet – das verbirgt sich hinter „Musikgeschichte online“. Mit Dr. Nina Noeske und Dr. Matthias Tischer sprechen wir über das kommende Projekt, das spätestens Mitte 2022 online gehen wird, bereits vorab. Es geht um Zeitzeugen und die technischen Herausforderungen die ein solch umfangreiches, interaktives Projekt mit sich bringt. Unsere Gäste empfehlen den das Coronavirus-Update mit Christian Drosten und Sandra Ciesek, sowie die Augen zum Beispiel bei YouTube offen zu halten und das reichhaltige Angebot dort zu nutzen.

Erschienen: 01.12.2021
Dauer: keine Angabe

Weitere Informationen zur Episode "Folge 08 - Musikgeschichte online mit Dr. Nina Noeske und Dr. Matthias Tischer"


Folge 07 - Zurechtgerückt mit Matthias Klatt und Dr. Simone Kuhlmann

Ein Gespräch über Podcasts, Jura und warum wissenschaftlicher Nachwuchs kommuniziert

Von dem Grundrecht auf sexuelle Selbstbestimmung über Meinungsfreiheit bis hin zu Seenotrettung: Im Podcast „zurechtgerückt“ direkt aus dem Rechtshaus der Universität Hamburg gibt’s monatlich spannende und verständlich erklärte Einblick in juristische Forschung. Mit Dr. Simone Kuhlmann und Matthias Klatt sprechen wir in der neuen Folge über die Idee hinter dem Podcast und die Frage, warum ihnen gerade ein Format aus Perspektive des wissenschaftlichen Nachwuchses wichtig ist. Unsere Gäste empfehlen den Podcast „Hörsaal“ von Deutschlandfunk Nova und „Justizreporter*innen“ vom SWR.

Erschienen: 29.10.2021
Dauer: keine Angabe

Weitere Informationen zur Episode "Folge 07 - Zurechtgerückt mit Matthias Klatt und Dr. Simone Kuhlmann"


Folge 06 - Videowettbewerb im Exzellenzcluster Quantum Universe mit Dr. Belina von Krosigk und Anna Walter

Ein Gespräch über Buzzwords, Kamerapräsenz und die Vermittlung von Begeisterung.

Was ist dunkle Materie? Wie lassen sich die Botschaften des Universums mit Hilfe der Mathematik entschlüsseln? Und wie sucht man nach etwas Unsichtbarem? Fragen wie diese standen im Videowettbewerb des Exzellenzclusters Quantum Universe an der Universität Hamburg im Fokus. Mit Dr. Belina von Krosigk und Anna Walter sprechen wir in der neuen Folge über die Idee hinter den Videos und die Frage, warum ihnen gerade das Erreichen einer jungen Zielgruppe wichtig war.

Erschienen: 04.10.2021
Dauer: 00:26:57

Weitere Informationen zur Episode "Folge 06 - Videowettbewerb im Exzellenzcluster Quantum Universe mit Dr. Belina von Krosigk und Anna Walter"


Folge 06 - Videowettbewerb im Exzellenzcluster Quantum Universe mit Dr. Belina von Krosigk und Anna Walter

Ein Gespräch über Buzzwords, Kamerapräsenz und die Vermittlung von Begeisterung.

Was ist dunkle Materie? Wie lassen sich die Botschaften des Universums mit Hilfe der Mathematik entschlüsseln? Und wie sucht man nach etwas Unsichtbarem? Fragen wie diese standen im Videowettbewerb des Exzellenzclusters Quantum Universe an der Universität Hamburg im Fokus. Mit Dr. Belina von Krosigk und Anna Walter sprechen wir in der neuen Folge über die Idee hinter den Videos und die Frage, warum ihnen gerade das Erreichen einer jungen Zielgruppe wichtig war.

Erschienen: 01.10.2021
Dauer: keine Angabe

Weitere Informationen zur Episode "Folge 06 - Videowettbewerb im Exzellenzcluster Quantum Universe mit Dr. Belina von Krosigk und Anna Walter"


Folge 05 - An Artwork a Day mit Dr. Astrid Mania

Ein Gespräch über erlebte Kunst, gesprochenes Wort und pandemischen Alltag

„An Artwork a Day“… keeps the pandemic madness away? In der 5. Folge Spread the Word sprechen wir mit Prof. Dr. Astrid Mania, Professorin an der Hochschule für bildende Künste Hamburg über ihren Podcast. Zu Beginn der Pandemie beleuchtete Sie dort täglich Kunstwerke mit Bezug zur aktuellen Corona-Situation. Wie sie das Projekt fast über Nacht auf die Beine gestellt, die tägliche Produktion gemeistert und ihre Studierende miteinbezogen hat, verrät sie in der neuen Folge Spread the Word. Hier geht es zu „An Artwork a Day“: https://hfbk-hamburg.de/de/projekte/podcast-series-artwork-day/ Dr. Astrid Mania empfiehlt: Die Sendung mit der Maus

Erschienen: 02.08.2021
Dauer: keine Angabe

Weitere Informationen zur Episode "Folge 05 - An Artwork a Day mit Dr. Astrid Mania"


Folge 04 - Coronarchiv mit Dr. Thorsten Logge

Ein Gespräch über Citizen Science und Geschichte in Echtzeit.

Prof. Dr. Thorsten Logge ist einer der Mitbegründer des Coronarchivs, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, mit Hilfe von Bürgerinnen und Bürger die globale Pandemie zu dokumentieren und aktuelle Zustände festzuhalten. Wie es ist, einen Forschungsgegenstand in Echtzeit zu begleiten und welchen unerwarteten Herausforderungen er dabei begegnet ist, verrät er in der neuen Folge Spread the Word. Zum Coronarchiv geht es hier: https://coronarchiv.blogs.uni-hamburg.de/ Thorsten Logge empfiehlt: die Serie Hunters

Erschienen: 01.07.2021
Dauer: 00:42:08

Weitere Informationen zur Episode "Folge 04 - Coronarchiv mit Dr. Thorsten Logge"


Folge 04 - Coronarchiv mit Dr. Thorsten Logge

Ein Gespräch über Citizen Science und Geschichte in Echtzeit.

Prof. Dr. Thorsten Logge ist einer der Mitbegründer des Coronarchivs, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, mit Hilfe von Bürgerinnen und Bürger die globale Pandemie zu dokumentieren und aktuelle Zustände festzuhalten. Wie es ist, einen Forschungsgegenstand in Echtzeit zu begleiten und welchen unerwarteten Herausforderungen er dabei begegnet ist, verrät er in der neuen Folge Spread the Word. Zum Coronarchiv geht es hier: https://coronarchiv.blogs.uni-hamburg.de/ Thorsten Logge empfiehlt: die Serie Hunters

Erschienen: 01.07.2021
Dauer: 00:42:08

Weitere Informationen zur Episode "Folge 04 - Coronarchiv mit Dr. Thorsten Logge"


Folge 03 - Black Box Science mit Dr. Rainer Kaufmann

Ein Gespräch über den Blick hinter die Kulissen der Wissenschaft, Videoformate und den wissenschaftlichen Nachwuchs

Mit Prof. Dr. Rainer Kaufmann sprechen wir über seinen Videoblog Black Box Science. Was hinter seiner Idee steckt, gerade den wissenschaftlichen Alltag und nicht etwa Forschungsergebnisse zu beleuchten, erzählt er in der dritten Folge von Spread the Word. Balck Box Science ist hier zur finden: https://blackboxscience.org/ Die Empfehlungen der Folge: The Microscopist: https://www.zeiss.com/microscopy/int/cmp/lsc/20/podcasts/the-microscopists.html

Erschienen: 01.06.2021
Dauer: 00:30:53

Weitere Informationen zur Episode "Folge 03 - Black Box Science mit Dr. Rainer Kaufmann"


Folge 2 - Juristische Kaffeepause mit Melina Kammerer und Jonathan Schramm

Ein Gespräch über Jura, Videoformate und Wissenschaftskommunikation!

In unserer zweiten Folge geht es um die Vermittlung juristischer Expertise. Mit Melina Kammerer und Jonathan Schramm von der Bucerius Law School sprechen wir über das Videoformat „Fofftein – die juristische Kaffeepause“. Warum es für die Rechtswissenschaften besonders wichtig sein kann zu kommunizieren und wie die Produktion der 15 minütigen Videos abläuft, genau darum geht’s in der Folge! Fofftein auf YouTube gibt es hier: https://www.youtube.com/channel/UCs5GY_QWXqSvI02JzRqIL4Q Die Empfehlungen der Folge: Justitias Töchter https://open.spotify.com/show/5LErW33ewcq65eEltYFUpg Und das Corona Update https://open.spotify.com/show/5d0T55VOxfqMBzi6Pw5Xam

Erschienen: 03.05.2021
Dauer: keine Angabe

Weitere Informationen zur Episode "Folge 2 - Juristische Kaffeepause mit Melina Kammerer und Jonathan Schramm"


Podcast "Spread the Word"
Merken
QR-Code