Podcast "Welt der Physik"

heute schon geforscht?

Jede Woche veröffentlichen Physiker tausende neuer Ergebnisse in Fachzeitschriften und auf Kongressen. Welt der Physik präsentiert jede Woche eine kleine Auswahl der spannendsten Themen aus den Laboren rund um den Globus. Leicht verständlich formuliert können Sie in die Welt der Physik eintauchen. Und falls Sie mehr wissen wollen, dann besuchen Sie doch eine von uns vorgestellte Physik-Veranstaltung oder besuchen Sie unsere Website.

Kategorie

Physik

Webseite

www.weltderphysik.de/mediathek/podcast/

Social Media

Twitter: @WeltDerPhysik

Panoptikum.io: Podcast "Welt der Physik"

Von

Projektträger DESY (PT-DESY)

Episoden: Neueste Episoden


Folge 289 – Mondforschung

Folge 289 – Mondforschung

Was wir heute über den Erdtrabanten wissen und wie die bemannte Erforschung des Mondes dazu beitrug, skizziert Harald Hiesinger von der Universität Münster in dieser Folge.

Erschienen: 11.07.2019
Dauer: 10:47

Podcast-Webseite: Episode "Folge 289 – Mondforschung"


Folge 288 – Spezielle Relativitätstheorie

Folge 288 – Spezielle Relativitätstheorie

Wie Albert Einstein mit seiner 1905 vorgestellten Theorie ein gänzlich neues Verständnis von Raum und Zeit schuf, erklärt Domenico Giulini von der Universität Hannover in dieser Folge.

Erschienen: 27.06.2019
Dauer: 10:16

Podcast-Webseite: Episode "Folge 288 – Spezielle Relativitätstheorie"


Folge 287 – Weltraumteleskop eRosita

Folge 287 – Weltraumteleskop eRosita

Das neue Weltraumteleskop eRosita soll den gesamten Himmel im Röntgenlicht beobachten. Wie sich das All in diesem Wellenlängenbereich darstellt und was die aufgenommenen Daten über die Vergangenheit des Universums verraten, erklärt Peter Predehl vom Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik in dieser Folge.

Erschienen: 13.06.2019
Dauer: 12:12

Podcast-Webseite: Episode "Folge 287 – Weltraumteleskop eRosita"


Folge 286 – Bose-Einstein-Kondensate

Folge 286 – Bose-Einstein-Kondensate

Immanuel Bloch vom Max-Planck-Institut für Quantenoptik in Garching spricht in dieser Folge über einen extremen Materiezustand, den Satyendranath Bose und Albert Einstein vor fast hundert Jahren theoretisch vorhersagten – dessen Erzeugung im Labor aber leider nicht mehr erlebten.

Erschienen: 16.05.2019
Dauer: 11:55

Podcast-Webseite: Episode "Folge 286 – Bose-Einstein-Kondensate"


Folge 285 – Mobilfunkstandard 5G

Folge 285 – Mobilfunkstandard 5G

Was die fünfte Mobilfunkgeneration ausmacht und welche neuen Anwendungen sie ermöglicht, erklärt Armin Dekorsy von der Universität Bremen in dieser Folge.

Erschienen: 02.05.2019
Dauer: 09:00

Podcast-Webseite: Episode "Folge 285 – Mobilfunkstandard 5G"


Folge 284 – Dunkle Energie

Folge 284 – Dunkle Energie

In dieser Folge spricht Jochen Weller von der Universitätssternwarte München über eine bislang unbekannte Energieform, die der Schwerkraft entgegenwirkt und die Expansion des Universums beschleunigt.

Erschienen: 18.04.2019
Dauer: 13:07

Podcast-Webseite: Episode "Folge 284 – Dunkle Energie"


Folge 283 – Elektronenmikroskope

Folge 283 – Elektronenmikroskope

Wie mit Elektronen detailreiche Einblicke in biologische und materialwissenschaftliche Proben gelingen, erklärt Ute Kaiser von der Universität Ulm in dieser Folge.

Erschienen: 04.04.2019
Dauer: 12:49

Podcast-Webseite: Episode "Folge 283 – Elektronenmikroskope"


Folge 282 – Kulinarische Thermodynamik

Folge 282 – Kulinarische Thermodynamik

Warum neben dem Kochbuch auch die Physik ein guter Ratgeber in der Küche sein kann, verrät André Thess vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Stuttgart in dieser Folge.

Erschienen: 21.03.2019
Dauer: 07:30

Podcast-Webseite: Episode "Folge 282 – Kulinarische Thermodynamik"


Folge 281 – Gletscher

Folge 281 – Gletscher

Wie die Gletscher dieser Erde entstehen, warum nahezu alle von ihnen an Masse verlieren und was das für das Klimasystem des gesamten Planeten bedeutet, erläutert Angelika Humbert vom Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung in dieser Fo

Erschienen: 07.03.2019
Dauer: 11:02

Podcast-Webseite: Episode "Folge 281 – Gletscher"


Folge 280 – Aktive Materie

Folge 280 – Aktive Materie

Wie sich komplexe biologische Systeme – etwa Bakterienkolonien, Vogelschwärme oder Menschenmengen – mithilfe der Physik verstehen lassen, erklärt Andreas Bausch von der Technischen Universität München in dieser Folge.

Erschienen: 21.02.2019
Dauer: 08:29

Podcast-Webseite: Episode "Folge 280 – Aktive Materie"


Podcast "Welt der Physik"
Merken
QR-Code