Podcast "Das Universum"

Ruth und Florian reden über das Universum. Mit Fragen. Und Antworten. Die Astronomin Ruth (Spezialgebiet Galaxien) und der Astronom Florian (Spezialgebiet Planeten und Asteroiden) reden über das Universum. Ruth betreibt ein mobiles Planetarium; Florian erzählt auf Bühnen, in Büchern und in Podcasts über den Kosmos und beide plaudern gemeinsam über alles, was im Kosmos so abgeht. In jeder Folge erzählen sie einander eine spannende Geschichte aus der aktuellen Forschung. Und beantworten Fragen aus der Hörerschaft zu allem was man gerne über das Universum wissen möchte.

Podcast-Episoden

DU108 - Das beste Urlaubswetter auf den Planeten anderer Sterne

Wolken aus Magma, Regen aus Glas und ein Ozean voller Algen

In Folge 108 machen wir Urlaub. Das Universum ist voll mit faszinierenden Himmelskörpern und auf vielen davon gibt es Wetter. Es gibt Planeten mit jeder Menge Meer, Planeten auf denen es Glas regnet oder Sand und Planeten, auf denen Wolken aus Magma am Himmel hängen. Viel Spaß mit unserem Reiseführer durch die Galaxis! Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr das hier tun: https://www.paypal.com/paypalme/PodcastDasUniversum Oder hier: https://steadyhq.com/de/dasuniversum Oder hier: https://www.patreon.com/dasuniversum

Erschienen: 16.07.2024
Dauer: 00:31:24

Weitere Informationen zur Episode "DU108 - Das beste Urlaubswetter auf den Planeten anderer Sterne"


DU107 - Im Herbst erscheint ein neuer Stern am Himmel!

Und: Wie kann man die Nova in Corona Borealis am besten beobachten?

In Folge 107 warten wir auf das Erscheinen eines neuen Sterns! Obwohl T Coronae Borealis eigentlich gar nicht neu ist. Er ist nur aktuell sehr dunkel, sollte aber im Herbst extrem hell werden, so dass es so aussieht, als würde er plötzlich am Himmel auftauchen. Warum er das tut und wie man das beobachten kann, erfahrt ihr in dieser Folge. Außerdem gibt es Johannes Kepler in Regensburg und Postkarten von Evi aus der Welt der Science Fiction. Sie verrät uns allerdings nicht, wo sie sich aufhält - das ist euer Job und wenn ihr den erledigt, könnt ihr was gewinnen! Und wer bis zum endgültigen Ende hört, erlebt vielleicht eine Überraschung. Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr das hier tun: https://www.paypal.com/paypalme/PodcastDasUniversum Oder hier: https://steadyhq.com/de/dasuniversum Oder hier: https://www.patreon.com/dasuniversum

Erschienen: 02.07.2024
Dauer: 00:33:59

Weitere Informationen zur Episode "DU107 - Im Herbst erscheint ein neuer Stern am Himmel!"


Speziafolge document Kepler: Hat das Universum ein Ende?

Fragen und Antworten im Science Lab des document Kepler in Regensburg

Das "document Kepler" ist das Haus in Regensburg, in dem Johannes Kepler im Jahr 1630 gestorben ist. Dort befindet sich nicht nur eine sehr schöne Ausstellung zu Leben und Werk des großen Astronomen. Sondern auch ein "Science Lab" in dem man sich interaktiv mit astronomischen Themen beschäftigen kann. Es gibt jede Menge Fragen, die man sich zu Keplers Zeiten gestellt hat und die heute immer noch relevant für die Astronomie sind. Über eine davon reden wir in dieser Spezialfolge: Hat das Universum ein Ende?

Erschienen: 02.07.2024
Dauer: 00:05:12

Weitere Informationen zur Episode "Speziafolge document Kepler: Hat das Universum ein Ende?"


Speziafolge document Kepler: Wie funktioniert die Schwerkraft?

Fragen und Antworten im Science Lab des document Kepler in Regensburg

Das "document Kepler" ist das Haus in Regensburg, in dem Johannes Kepler im Jahr 1630 gestorben ist. Dort befindet sich nicht nur eine sehr schöne Ausstellung zu Leben und Werk des großen Astronomen. Sondern auch ein "Science Lab" in dem man sich interaktiv mit astronomischen Themen beschäftigen kann. Es gibt jede Menge Fragen, die man sich zu Keplers Zeiten gestellt hat und die heute immer noch relevant für die Astronomie sind. Über eine davon reden wir in dieser Spezialfolge: Wie funktioniert die Schwerkraft?

Erschienen: 02.07.2024
Dauer: 00:04:54

Weitere Informationen zur Episode "Speziafolge document Kepler: Wie funktioniert die Schwerkraft?"


DU106 - Wasserrutschen auf dem Mars und zu viel Kohlenstoff zu früh nach dem Urknall

Und: Wie täuscht man eine Marslandung vor?

In Folge 106 wird es vielfältig! Wir probieren ein Kloster zu kaufen, planen Wasserrutschen auf dem Mars und benennen einen Quasimond der Erde. Dann erzählt Ruth von einer Galaxie, die schon kurz nach dem Urknall existiert hat und in der wir viel zu viel Kohlenstoff gefunden haben. Wir wissen nicht, wo der herkommt, aber die Chancen stehen gut, dass die allerersten Sterne des Universums dafür verantwortlich waren. Und dann erklärt uns Evi in “Science Frames” noch, wie man eine Landung auf dem Mars vortäuschen kann. Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr das hier tun: https://www.paypal.com/paypalme/PodcastDasUniversum Oder hier: https://steadyhq.com/de/dasuniversum Oder hier: https://www.patreon.com/dasuniversum

Erschienen: 18.06.2024
Dauer: 01:21:17

Weitere Informationen zur Episode "DU106 - Wasserrutschen auf dem Mars und zu viel Kohlenstoff zu früh nach dem Urknall"


DU105 - Dunkle-Materie-Dektoren die vom Himmel leuchten

Und: Warum Astronomie natürlich besser ist als Physik!

In Folge 105 starten wir am Wiener Würstelstand, machen uns dann aber schnell auf den Weg zu Voyager 1, einem Meteoriten in Tirol und kommen schließlich zur großen Frage: Woraus besteht die dunkle Materie? Wir haben sie immer noch nicht direkt nachgewiesen, aber vielleicht liegt das daran, dass wir bis jetzt nur die Physik und nicht die Astronomie daran arbeiten haben lassen. Der Himmel ist voll potenziellen Detektoren und welche davon sich am besten eignen würden, diskutieren wir in der neuen Folge. Evi erzählt uns etwas über “The Core”; ein Film der besser ist als sein Ruf. Und kündigt ein Hörerschafts-Treffen im Kino für den 6. Juni an. Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr das hier tun: https://www.paypal.com/paypalme/PodcastDasUniversum Oder hier: https://steadyhq.com/de/dasuniversum Oder hier: https://www.patreon.com/dasuniversum

Erschienen: 04.06.2024
Dauer: 01:40:53

Weitere Informationen zur Episode "DU105 - Dunkle-Materie-Dektoren die vom Himmel leuchten"


DU104 - Das Licht der allerersten Sterne

Und: Wer zieht mit uns ins Wissenschaftskloster?

In Folge 104 wird es hell! Wir besprechen zuerst, warum wir die Beobachtung der Polarlichter verpasst haben und wieso das gar nicht schlimm ist. Danach geht es um Mondatlanten und Aliens. In der Hauptgeschichte erzählt Ruth, dass wir jetzt vielleicht nach langer Suche endlich das Licht der allerersten Sterne im Universum beobachtet haben. Evi bekommt es in “Science Frames” mit dem Planet der Affen zu tun und wir diskutieren, was die Affen sagen würden, wenn sie reden könnten. Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr das hier tun: https://www.paypal.com/paypalme/PodcastDasUniversum Oder hier: https://steadyhq.com/de/dasuniversum Oder hier: https://www.patreon.com/dasuniversum

Erschienen: 21.05.2024
Dauer: 01:45:35

Weitere Informationen zur Episode "DU104 - Das Licht der allerersten Sterne"


DU103 - Auf der Suche nach dem Ursprung des Lebens

Und: Sind wir alle Kohlenstoffchauvinisten?

In Folge 103 geht es um den Ursprung des Lebens. Wir machen uns auf die Suche nach Staub, extraterrestrischen Peptiden und der Antwort nach der Frage, wo das Leben entstanden ist: Auf der Erde oder im Weltall? Außerdem diskutieren wir darüber, ob eine kosmologische Revolution bevorsteht, warum Voyager 1 wieder mit uns spricht und mit Evi schauen wir den Film “Evolution” und klären, ob Leben auch mit Silizium funktionieren kann. Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr das hier tun: https://www.paypal.com/paypalme/PodcastDasUniversum Oder hier: https://steadyhq.com/de/dasuniversum Oder hier: https://www.patreon.com/dasuniversum

Erschienen: 07.05.2024
Dauer: 01:33:42

Weitere Informationen zur Episode "DU103 - Auf der Suche nach dem Ursprung des Lebens"


DU102 - Die Quintessenz der dunklen Energie

Und: Die Wissenschaft von Dune und 3 Body Problem

In Folge 102 geht es um die Quintessenz. Oder besser gesagt: Die immer noch mysteriöse beschleunigte Expansion des Universums. Neue Daten zeigen nämlich, dass sich das Universum in der Vergangenheit anders ausgedehnt hat als heute und das in Zukunft wieder anders tun könnte. Wir reden außerdem über die Sonnenfinsternis auf der Erde. Und die auf dem Mars. Evi erzählt uns was über die Wissenschaft von “Dune” und über “3 Body Problem” reden wir auch noch. Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr das hier tun: https://www.paypal.com/paypalme/PodcastDasUniversum Oder hier: https://steadyhq.com/de/dasuniversum Oder hier: https://www.patreon.com/dasuniversum

Erschienen: 23.04.2024
Dauer: 01:43:52

Weitere Informationen zur Episode "DU102 - Die Quintessenz der dunklen Energie"


DU101 - Multi Messenger Astrologie: Neutrinos im fünften Haus

Und: Ausschnitte aus der Live-Show in Herten

In Folge 101 ist der Countdown abgelaufen und die große Jubiläums-Liveshow ist vorbei. Wir hatten sehr viel Spaß auf der Bühne und in der Podcastfolge gibt es deswegen ein paar Ausschnitte. Außerdem beschäftigen wir uns mit den diesjährigen Arbeiten zum 1. April. Unter anderem mit den Auswirkungen der USS Voyager auf planetare Ringe, Multi-Messenger-Astrologie und der Lösung der Hubble-Tension. Evi erzählt uns etwas über die Wissenschaft von “Die unendliche Geschichte” und Fragen beantworten wir natürlich auch. Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr das hier tun: https://www.paypal.com/paypalme/PodcastDasUniversum Oder hier: https://steadyhq.com/de/dasuniversum Oder hier: https://www.patreon.com/dasuniversum

Erschienen: 09.04.2024
Dauer: 01:39:37

Weitere Informationen zur Episode "DU101 - Multi Messenger Astrologie: Neutrinos im fünften Haus"


Podcast "Das Universum"
Merken
QR-Code