Podcast "Das Universum"

Ruth und Florian reden über das Universum. Mit Fragen. Und Antworten. Die Astronomin Ruth (Spezialgebiet Galaxien) und der Astronom Florian (Spezialgebiet Planeten und Asteroiden) reden über das Universum. Ruth betreibt ein mobiles Planetarium; Florian erzählt auf Bühnen, in Büchern und in Podcasts über den Kosmos und beide plaudern gemeinsam über alles, was im Kosmos so abgeht. In jeder Folge erzählen sie einander eine spannende Geschichte aus der aktuellen Forschung. Und beantworten Fragen aus der Hörerschaft zu allem was man gerne über das Universum wissen möchte.

Podcast-Episoden

DU101 - Multi Messenger Astrologie: Neutrinos im fünften Haus

Und: Ausschnitte aus der Live-Show in Herten

In Folge 101 ist der Countdown abgelaufen und die große Jubiläums-Liveshow ist vorbei. Wir hatten sehr viel Spaß auf der Bühne und in der Podcastfolge gibt es deswegen ein paar Ausschnitte. Außerdem beschäftigen wir uns mit den diesjährigen Arbeiten zum 1. April. Unter anderem mit den Auswirkungen der USS Voyager auf planetare Ringe, Multi-Messenger-Astrologie und der Lösung der Hubble-Tension. Evi erzählt uns etwas über die Wissenschaft von “Die unendliche Geschichte” und Fragen beantworten wir natürlich auch. Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr das hier tun: https://www.paypal.com/paypalme/PodcastDasUniversum Oder hier: https://steadyhq.com/de/dasuniversum Oder hier: https://www.patreon.com/dasuniversum

Erschienen: 09.04.2024
Dauer: 01:39:37

Weitere Informationen zur Episode "DU101 - Multi Messenger Astrologie: Neutrinos im fünften Haus"


DU100 - Das Universum ist gescheitert

Und: Was macht der Satellit im Sackerl?

Folge 100! Es ist soweit - und Das Universum ist gescheitert! Wir reden in der Jubiläumsfolge über das Scheitern. Denn weder Ruth noch Florian tun heute das, was sie dachten, dass sie tun, als sie damals ihr Astronomie-Studium begonnen haben. Aber das Scheitern ist eigentlich gar nicht so schlimm. Zur Jubiläumsfolge haben wir uns zwei Menschen eingeladen, die damals mit uns das Studium begonnen haben. Matthias, der ebenfalls “gescheitert” ist und heute erfolgreich als Lehrer arbeitet. Und Vichi, die einzige von uns, die nicht gescheitert und immer noch erfolgreiche Astronomin ist. Sie arbeitet in Dänemark und hat unter anderem einen Satellit gebaut und ins All gebracht. In einer Plastiktüte! Evi ist natürlich auch dabei und erzählt uns, warum sie manchmal lieber früher Astronomie studiert hätte als heute. Und stellt uns den Film “October Sky” vor, in dem es ebenfalls um das erfolgreiche Scheitern geht. Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr das hier tun: https://www.paypal.com/paypalme/PodcastDasUniversum Oder hier: https://steadyhq.com/de/dasuniversum Oder hier: https://www.patreon.com/dasuniversum

Erschienen: 26.03.2024
Dauer: 01:12:59

Weitere Informationen zur Episode "DU100 - Das Universum ist gescheitert"


DU099 - Der lange, staubige Flug der New Horizons

Und: Sollte man auf Teleskope schießen?

In Folge 99 sind wir schon fast bei Folge 100. Oder eigentlich sind wir schon da, aber drüber reden wir nicht. Stattdessen über umfallende Sonden auf dem Mond, über kaputte Asteroiden und über den langen Flug der New Horizons, bis dahin wo es richtig staubig ist. Außerdem geht es um Moebius-Mathematik, um Pistolenschüsse auf Teleskope und den Zweck von Raumanzügen. Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr das hier tun: https://www.paypal.com/paypalme/PodcastDasUniversum Oder hier: https://steadyhq.com/de/dasuniversum Oder hier: https://www.patreon.com/dasuniversum

Erschienen: 12.03.2024
Dauer: 01:51:11

Weitere Informationen zur Episode "DU099 - Der lange, staubige Flug der New Horizons"


DU098 - Bananas in outer Space!

Und: Wann kommt das Roman Telescope?

In Folge 98 wird es verrückt! Nachdem Ruth einmal kurz nachsieht, was die ganzen großen Teleskope gerade treiben (sehr viel!), beschäftigen wir uns mit Bananen. “Going Bananas” sagt man, wenn jemand durchdreht. Und genau das haben die Medien auch geschrieben, als man bananenförmige Galaxien entdeckt hat. Die aber natürlich nicht wirklich die Form einer Banane haben. Irgendwie aber schon. Warum das höchst spannend ist, erfahrt ihr in der neuen Folge. Außerdem: Das Roman-Teleskop wird weiter gebaut, JWST findet super Spiralen und schmutzige Sterne, Deutschland und Russland kämpfen um das halbe Universum und Evi erklärt, warum “The Day after Tomorrow” gar kein so schlechter Film ist, wie man glaubt. Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr das hier tun: https://www.paypal.com/paypalme/PodcastDasUniversum Oder hier: https://steadyhq.com/de/dasuniversum Oder hier: https://www.patreon.com/dasuniversum

Erschienen: 27.02.2024
Dauer: 01:50:59

Weitere Informationen zur Episode "DU098 - Bananas in outer Space!"


DU097 - Killerkrapfen von Alpha Centauri

Und: Was wenn die Aliens all die Gerüchte hören?

In Folge 97 ist Fasching! Oder Karneval. Und wir essen Krapfen. Oder Berliner. Oder Pfannkuchen. Auf jeden Fall gibt es einen Berliner Meteorit. Und Aliengerüchte. Und dann ganz viel Alpha Centauri, von Anfang bis zum Ende. Wir schauen, ob unser Nachbarsternsystem Planeten haben könnte, wo die sein könnten und wie wir sie entdecken könnten. Evi erzählt von Killerbakterien aus dem Weltall im Film “Andromeda” und wir enthüllen unser Lieblingssternbild! Ach ja! Nominiert uns für den Ö3-Podcast-Award: https://oe3.orf.at/podcastaward/stories/3038638/ Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr das hier tun: https://www.paypal.com/paypalme/PodcastDasUniversum Oder hier: https://steadyhq.com/de/dasuniversum Oder hier: https://www.patreon.com/dasuniversum

Erschienen: 13.02.2024
Dauer: 01:49:38

Weitere Informationen zur Episode "DU097 - Killerkrapfen von Alpha Centauri"


DU096 - Der unerwartete galaktische Riesenring

Und: Wer braucht Weltraumtouristen?

In Folge 96 schauen wir wieder mal kurz, was auf dem Mond los ist. Danach diskutieren wir über den Sinn von Weltraumtouristen und die peinliche Tatsache, dass mehr Österreicher im Weltall waren, die “Franz” heißen, als Österreicher, die Österreicherinnen sind. Nach einem kurzen Blick auf eine unerwartete Regenbogenradiogalaxie kommt das Hauptthema an die Reihe: Ruth erzählt von der unerwarteten Entdeckung eines gewaltigen Rings aus Galaxien. Keiner weiß, warum der da ist; er passt in keine unserer kosmologischen Theorien - bzw. höchstens in sehr spekulative die nahelegen, dass unser Universum vielleicht ganz anders ist als wir dachten. Bei Evi geht es um “Rebel Moon” und extrasolare Monde und am Ende diskutieren wir noch kurz über die Deutsche Bahn und Werbung im Podcast. Ach ja! Nominiert uns für den Ö3-Podcast-Award: https://oe3.orf.at/podcastaward/stories/3038638/ Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr das hier tun: https://www.paypal.com/paypalme/PodcastDasUniversum. Oder hier: https://steadyhq.com/de/dasuniversum. Oder hier: https://www.patreon.com/dasuniversum.

Erschienen: 30.01.2024
Dauer: 01:39:22

Weitere Informationen zur Episode "DU096 - Der unerwartete galaktische Riesenring"


DU095 - Panspermie und die Wirklichkeit im Forellenkleid

Und: Wie bringt man am besten Hitler um?

In Folge 95 gibt es schlechte Nachrichten vom Mond, die Wirklichkeit im Forellenkleid und die Frage nach der Panspermie: Kommt das Leben auf der Erde eigentlich aus dem All? Ist nicht unmöglich, aber ist es auch wahrscheinlich? Dazu gibt es Forschung und darüber reden wir. Evi hat sich “Die Zeitmaschine” angesehen und deswegen die diversen Zeitreisekonzepte untersucht und dann klären wir auch noch, was ChatGPT über Raumfahrt weiß (nicht viel). Und nicht vergessen: Am 24. März 2024 treten wir in der Schwarzkaue Herten auf und man kann jetzt schon Karten dafür kaufen: https://schwarzkaue-herten.de/veranstaltung/das-universum-wird-100-jubilaeums-gala-2/). Am 29. März 2024 wird es in Herten außerdem einen Zusatztermin für die schon ausverkaufte Sternengeschichten Liveshow geben; Karten dafür gibt es hier: https://schwarzkaue-herten.de/veranstaltung/sternengeschichten-die-live-premiere-in-unserem-spiralarm-der-milchstrasse-2/ Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr das hier tun: https://www.paypal.com/paypalme/PodcastDasUniversum. Oder hier: https://steadyhq.com/de/dasuniversum. Oder hier: https://www.patreon.com/dasuniversum.

Erschienen: 16.01.2024
Dauer: 01:50:17

Weitere Informationen zur Episode "DU095 - Panspermie und die Wirklichkeit im Forellenkleid"


DU094 - Mit Weltuntergang ins neue Jahr, zum Mond und zu Europa

Und: Happy Perihel!

In Folge 94 treffen sich Ruth, Evi und Florian zu dritt und schauen, was das Jahr 2024 bringen wird. Ein Perihel natürlich, aber auch einen Flug zum Mond, einen abgesagten Weltuntergang und eine coole Mission zum Jupitermond Europa. Über all das reden wir und empfehlen außerdem noch ein paar Bücher und Filme fürs kommende Jahr. Und nicht vergessen: Am **24. März 2024** treten wir in der Schwarzkaue Herten auf und [man kann jetzt schon Karten dafür kaufen](https://schwarzkaue-herten.de/veranstaltung/das-universum-wird-100-jubilaeums-gala-2/). Am **28. März 2024** wird es in Herten außerdem die Weltpremiere der **Sternengeschichten Liveshow** geben; [Karten dafür gibt es hier](https://schwarzkaue-herten.de/veranstaltung/sternengeschichten-die-live-premiere-in-unserem-spiralarm-der-galaxie/). Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr das hier tun: https://www.paypal.com/paypalme/PodcastDasUniversum. Oder hier: https://steadyhq.com/de/dasuniversum. Oder hier: https://www.patreon.com/dasuniversum.

Erschienen: 02.01.2024
Dauer: 01:29:29

Weitere Informationen zur Episode "DU094 - Mit Weltuntergang ins neue Jahr, zum Mond und zu Europa"


DU093 - Hubble-Tension reloaded: Das Universum braucht Urlaub

...und wir wollen in den Sicherheitsmodus

In Folge 93 beneiden wir das Hubble-Teleskop um seinen Sicherheitsmodus. Wir sehen Beteigeuze hinter Leona verschwinden und schauen nach, ob uns ein spontaner Sternbesuch vor dem Weltuntergang retten kann. Den Geheimplan der Astronomie enthüllen wir nicht, aber in der Hauptgeschichte wirft Ruth einen aktuellen Blick auf die “Hubble Tension”: Das Universum sagt uns immer noch nicht eindeutig, wie schnell es expandiert. Je nachdem, wie wir schauen, kriegen wir unterschiedliche Ergebnisse. Evi hat sich den Film “Sphere - Die Macht aus dem All” angesehen, wir stellen fest, dass die Dinge so sind, wie sie sind, weil sie anders wären, wenn sie anders wären. Und nicht vergessen: Am **24. März 2024** treten wir in der Schwarzkaue Herten auf und [man kann jetzt schon Karten dafür kaufen](https://schwarzkaue-herten.de/veranstaltung/das-universum-wird-100-jubilaeums-gala-2/). Am **28. März 2024** wird es in Herten außerdem die Weltpremiere der **Sternengeschichten Liveshow** geben; [Karten dafür gibt es hier](https://schwarzkaue-herten.de/veranstaltung/sternengeschichten-die-live-premiere-in-unserem-spiralarm-der-galaxie/). Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr das hier tun: https://www.paypal.com/paypalme/PodcastDasUniversum. Oder hier: https://steadyhq.com/de/dasuniversum. Oder hier: https://www.patreon.com/dasuniversum.

Erschienen: 19.12.2023
Dauer: 01:49:58

Weitere Informationen zur Episode "DU093 - Hubble-Tension reloaded: Das Universum braucht Urlaub"


DU092 - Ein Flauschplanet und ein Weltuntergang

Und: Keine Aliens am Meeresboden

In Folge 92 fliegt das Starship so halb und die Ariane 6 gar nicht. Danach suchen wir Aliens am Meeresboden, schauen uns einen flauschigen Planeten an und klären, wie man die Erde kaputt kriegt, wenn man das wirklich wollen würde. Außerdem: Das UnIversum wird wieder live auf der Bühne zu sehen sein! Am 24. März 2024 in der Schwarzkaue Herten. Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr das hier tun: https://www.paypal.com/paypalme/PodcastDasUniversum. Oder hier: https://steadyhq.com/de/dasuniversum. Oder hier: https://www.patreon.com/dasuniversum.

Erschienen: 05.12.2023
Dauer: 01:57:36

Weitere Informationen zur Episode "DU092 - Ein Flauschplanet und ein Weltuntergang"


Podcast "Das Universum"
Merken
QR-Code