Podcast "Hoaxilla"

Der skeptische Podcast aus Hamburg

Hoaxilla beschäftigt sich mit Modernen Sagen (Urban Legends), Medien, Kultur und Wissenschaft aus Sicht der Skeptiker-Bewegung ohne sich dabei selbst zu ernst zu nehmen.

Episoden: Neueste Episoden


WildMics Special #73 – Relax

Der skeptische Podcast aus Hamburg

Im 73. WildMics-Special versuchten wir gemeinsam mit Tommy Krappweis zu entspannen. Welche Entspannungsverfahren sind sinnvoll, was ist Scharlatanerie und wofür sind Entspannungstechniken eigentlich geeignet? Darüber sprachen wir ganz entspannt mit Sophia Krappweis und Holm Hümmler. Diese Sendung wurde am 21.09.2021 aufgezeichnet. Zum HOAXILLA Merchandise geht es hier. Hier gibt es Informationen dazu, wie man uns unterstützen kann.

Erschienen: 14.10.2021
Dauer: 127:26

Podcast-Webseite: Episode "WildMics Special #73 – Relax"


Hoaxilla #286 - He-Man von Gayskull (feat. Kack & Sachgeschichten)

Der skeptische Podcast aus Hamburg

Zum zweiten Mal verbündeten wir uns mit den mächtigen  Kack & Sachgeschichten zu einem magischen Crossover. Wir analysierten ausgiebig der Welt der „Masters of the Universe“. Dabei decken wir u. a. auf, dass die Schöpfer von He-Man beim kreieren des Franchises nicht immer ganz nüchtern waren. Gemeinsam wollen wir verstehen, warum der Muskelprotz in Fetischrüstung die Kinderzimmer eroberte und noch heute – fast vierzig Jahre später – die Nerdwelt beschäftigt.  Natürlich sprechen wir auch über die Anfänge der Serie, den (unverdienten?) Shitstorm zur neuen Serie von Kevin Smith und machen uns Gedanken zu He-Mans Sexualität. Vielen Dank an „The Covers Duo“ für das He-Man Intro! Zum HOAXILLA Merchandise geht es hier. Hier gibt es Informationen dazu, wie man uns unterstützen kann.

Erschienen: 11.10.2021
Dauer: 172:10

Podcast-Webseite: Episode "Hoaxilla #286 - He-Man von Gayskull (feat. Kack & Sachgeschichten)"


WildMics Special #72 – Rausch

Der skeptische Podcast aus Hamburg

Im 72. WildMics-Special gingen wir gemeinsam mit Tommy Krappweis dem „Rausch nach dem Rausch“ auf den Grund. Wie kann man sich berauschen und warum suchen Menschen überhaupt den Rausch. Wo liegen die Gefahren? In dieser berauschenden Folge dabei Holm Hümmler und Martin Moder. Diese Sendung wurde am 07.09.2021 aufgezeichnet. Zum HOAXILLA Merchandise geht es hier. Hier gibt es Informationen dazu, wie man uns unterstützen kann.

Erschienen: 10.10.2021
Dauer: 129:31

Podcast-Webseite: Episode "WildMics Special #72 – Rausch"


WildMics Special #71 – Warum wählen?

Der skeptische Podcast aus Hamburg

Im 71. WildMics-Special wollte Tommy Krappweis über die Frage diskutieren: "Warum sollte man eigentlich wählen gehen?" Kann man nicht einfach aus Protest der Wahl fernbleiben und was passiert eigentlich, wenn man eine "kleine" Partei wählt? Mit dabei waren Lydia Benecke, Dirk van den Boom, Bernd Harder und Holm Hümmler. Die Hoaxmistress fiel leider krank aus. Diese Sendung wurde am 24.08.2021 aufgezeichnet. Eine gemeinsame Aktion von Europe Direct Österreich, den Europäischen Föderalisten Österreich (EFB/JEF) und R9 Regional TV unter Projektproduktion von Daniel Gerer in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission (DG Connect). Zum HOAXILLA Merchandise geht es hier. Hier gibt es Informationen dazu, wie man uns unterstützen kann.

Erschienen: 07.10.2021
Dauer: 123:03

Podcast-Webseite: Episode "WildMics Special #71 – Warum wählen?"


WildMics Special #70 – Geheimgesellschaften

Der skeptische Podcast aus Hamburg

Geheimgesellschaften waren das Thema im 70. WildMics-Special mit Tommy Krappweis. Was verbirgt sich hinter den Freimaurern, den Illuminaten und der Bilderberg-Konferenz? Werden überall dort im geheimen die Geschicke der Welt bestimmt? Mit dabei waren Bernd Harder und Holm Hümmler. Diese Sendung wurde am 17.08.2021 aufgezeichnet. Eine gemeinsame Aktion von Europe Direct Österreich, den Europäischen Föderalisten Österreich (EFB/JEF) und R9 Regional TV unter Projektproduktion von Daniel Gerer in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission (DG Connect). Zum HOAXILLA Merchandise geht es hier. Hier gibt es Informationen dazu, wie man uns unterstützen kann.

Erschienen: 03.10.2021
Dauer: 122:59

Podcast-Webseite: Episode "WildMics Special #70 – Geheimgesellschaften"


Hoaxilla #285 - Radikalisiert durch Verschwörungsmythen?

Der skeptische Podcast aus Hamburg

Mitte August ermordet ein Kalifornier seine beiden Kinder in Mexiko, weil er der festen Überzeugung war, seine Kinder besäßen Schlangen-DNA und die einzige Chance die Welt zu retten, sei ihr Tod. Am 18.09.2021, ca. einen Monat später, erschießt ein 49-jähriger Mann einen 20-jährigen Tankstellenverkäufer in Idar-Oberstein, nachdem er zum Tragen einer Mund-Nasenbedeckung aufgefordert wurde. Mit dem Antisemitismusbeauftragten des Landes Baden-Württemberg Michael Blume sprachen wir über das Radikalisierungspotential von Verschwörungsmythen und machten uns auch Gedanken zur Frage: „Was können Politik und Gesellschaft tun?“ Eine gemeinsame Aktion mit Europe Direct Österreich, den Europäischen Föderalisten Österreich (EFB.at | JEF.at) sowie R9 Regional TV und W24 unter Projektproduktion von Daniel Gerer im Rahmen von #EUROPAgegenCovid19 und #EUMythBusters. Zum HOAXILLA Merchandise geht es hier. Hier gibt es Informationen dazu, wie man uns unterstützen kann.

Erschienen: 29.09.2021
Dauer: 75:21

Podcast-Webseite: Episode "Hoaxilla #285 - Radikalisiert durch Verschwörungsmythen?"


Hoaxilla #284 - Ludwig Leichhardt - Verschollen in Australien

Der skeptische Podcast aus Hamburg

Was geschah mit dem Deutschen Ludwig Leichhardt, der 1848 bei dem Versuch den australischen Kontinent von Osten nach Westen zu durchqueren spurlos verschwand? Wurden er und seine Begleiter Opfer extremer Wetterlagen?War der Expeditionstrupp falsch ausgerüstet? Oder wurde die Gruppe von australischen Ureinwohnern angegriffen, weil sie unwissentlich ein Heiligtum entweihten? Wir versuchen den Weg Ludwigs Leichhardts nachzuzeichnen und dabei zu erklären, warum man der Deutsche in Australien jedem bekannt ist, aber in der Heimat gänzlich unbekannt blieb. Zum HOAXILLA Merchandise geht es hier. Hier gibt es Informationen dazu, wie man uns unterstützen kann.

Erschienen: 27.09.2021
Dauer: 48:37

Podcast-Webseite: Episode "Hoaxilla #284 - Ludwig Leichhardt - Verschollen in Australien"


WildMics Special #69 – Antisemitismus

Der skeptische Podcast aus Hamburg

Das 69. WildMics-Special entstand erneut im Rahmen von #EUROPAgegenCovid19 und #EUMythBusters und dieses Mal wollte Tommy Krappweis mehr über das Thema Antisemitismus wissen.  Was genau verbirgt sich hinter diesem Begriff und stimmt es eigentlich, dass fast jede Verschwörungserzählung antisemitische Anteile hat? In dieser Sendung machen wir deutlich, warum das Thema Antisemitismus für uns alle relevant ist. Mit dabei waren Stefanie Szczupak, Michael Blume, Bernd Harder und Holm Hümmler. Diese Sendung wurde am 10.08.2021 aufgezeichnet.  Eine gemeinsame Aktion von Europe Direct Österreich, den Europäischen Föderalisten Österreich (EFB/JEF) und R9 Regional TV unter Projektproduktion von Daniel Gerer in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission (DG Connect). Zum HOAXILLA Merchandise geht es hier. Hier gibt es Informationen dazu, wie man uns unterstützen kann.

Erschienen: 20.08.2021
Dauer: 121:18

Podcast-Webseite: Episode "WildMics Special #69 – Antisemitismus"


WildMics Special #68 – Wir sprechen über Quanten

Der skeptische Podcast aus Hamburg

Im 68. Special bei den WildMics wollten Tommy Krappweis über Quanten und Quantenphysik sprechen. Was sind eigentlich diese Quanten? Wer hat sie entdeckt? Was machen sie? Und wie funktioniert eigentlich diese Quantenverschränkung? All das besprachen wir mit Florian Aigner, Bernd Harder und Holm Hümmler. Die Sendung wurde am 03.08.2021 aufgezeichnet. Zum HOAXILLA Merchandise geht es hier. Hier gibt es Informationen dazu, wie man uns unterstützen kann.

Erschienen: 20.08.2021
Dauer: 117:13

Podcast-Webseite: Episode "WildMics Special #68 – Wir sprechen über Quanten"


Hoaxilla #283 - Die Unbekannte aus der Seine

Der skeptische Podcast aus Hamburg

Wer ist die unbekannte Schöne, die gegen 1900 tot aus der Seine gezogen wird? Eine Selbstmörderin? Das Opfer eines Mordes? Man wird es niemals herausfinden, aber für Jahrzehnte inspiriert die „Unbekannte aus der Seine“ Künstler*innen aus ganz Europa. Die Allermeisten werden dem Antlitz der schönen Toten auch schon begegnet sein und nicht wenige werden es „geküsst“ haben. Wie, warum und wo? Wir sagen es euch. Zum HOAXILLA Merchandise geht es hier. Hier gibt es Informationen dazu, wie man uns unterstützen kann.

Erschienen: 20.08.2021
Dauer: 54:05

Podcast-Webseite: Episode "Hoaxilla #283 - Die Unbekannte aus der Seine"


Podcast "Hoaxilla"
Merken
QR-Code