Unterhaltung/Edutainment-Podcasts


Entbehrliches

Podcast über entbehrliches Wissen aus der Wikipedia

Die Wikipedia bietet allerhand lustige, interessante oder skurrile Einträge. Flo und Flo aus Nürnberg haben über 400 dieser Artikel gesammelt und stellen je einen davon vor und quatschen darüber.

Zuletzt aktualisiert: 08.11.2022

Weitere Informationen zum Podcast "Entbehrliches"


Der Podcast vom Berg - Wissenschaft mit Kindern

Anna, Julia, Lea und Nele - das sind wir. Wir wohnen "Om Berg" (rheinisch für "auf dem Berg") und sprechen an dieser Stelle über Themen, die uns interessieren. Meist geht es um naturwissenschaftliche Themen, aber sicher nicht immer! Wir interessieren uns für Astronomie, Vulkane und Geowissenschaften, Archäologie - und besonders die naturwissenschaftlichen Methoden in der Archäologie, für die Klimaforschung und für Technik. Da drei von uns Kinder sind, möchten wir unsere Geschichten so erzählen, dass sie für Kinder verständlich und trotzdem auch für Erwachsene spannend sind.

Zuletzt aktualisiert: 14.10.2022

Weitere Informationen zum Podcast "Der Podcast vom Berg - Wissenschaft mit Kindern"


nachgeforscht

Wie gelingt die Energiewende? Wie klug ist eine KI? Und wer forscht eigentlich zu all diesen Themen? Veronika Barnerßoi (Hochschule Landshut) und Barbara Weinert (Universität Passau) aus dem Hochschulverbund TRIO suchen für Sie jeden Monat nach Antworten auf diese und viele weitere Fragen und sprechen mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus Ostbayern.

Am Hochschulverbund TRIO sind beteiligt: OTH Amberg-Weiden, TH Deggendorf, Hochschule Landshut, Universität Passau, OTH Regensburg und Universität Regensburg.

Zuletzt aktualisiert: 01.09.2022

Weitere Informationen zum Podcast "nachgeforscht"


Geschichte: ungenügend!

Geschichte ungenügend ist ein zweiwöchentlicher, manchmal oberflächlicher, immer polemischer und vor allem sehr spannender Podcast über die etwas seltsameren Sachen der Geschichte. Ungewöhnliche Ereignisse, vergessene Personen, ungeahnte Zusammenhänge. Präsentiert von zwei gelernten Historikern, von denen der eine "Janny Imhoff" ein Thema vorbereitet und der andere "Abel Xavier Unsinn" dafür sorgen muss, dass eine stringente Geschichte draus wird. Oder eben: Geschichte: ungenügend! "The Dollop" für Arme trifft "Behind the Bastards" für ganz Arme.

Zuletzt aktualisiert: 29.11.2022

Weitere Informationen zum Podcast "Geschichte: ungenügend!"


Ach?

Triumvirat für historisch inspirierte Humorvermittlung.

Geschichte wird von den Siegern geschrieben – interessant wird sie dadurch aber noch lange nicht. Dabei hat unsere Vergangenheit so viel mehr zu bieten! Lasst euch von uns auf eine Reise mitnehmen durch die aberwitzigsten Begebenheiten in unserer Geschichte: Wenn hochengagierte Darwin-Award-Kandidaten auf ausgemachte Pechvögel treffen. Wenn verkannte Visionäre den großen Durchbruch haarscharf verfehlen. Wenn „das ist ja interessant“ viel wichtiger ist als „das war ein historischer Tag“.

Zuletzt aktualisiert: 02.12.2022

Weitere Informationen zum Podcast "Ach?"


Auf Distanz goes Baikonur

Wir berichten über unsere Reise nach Baikonur und den Start des ESA-Astronauten Alexander Gerst.

Am 6. Juni 2018 ist Alexander Gerst zur Mission "Horizons" zur internationalen Raumstation ISS aufgebrochen. Wir waren in Kasachstan und begleiteten mit diesem Podcast den Start der Mission.

Zuletzt aktualisiert: 16.05.2019

Weitere Informationen zum Podcast "Auf Distanz goes Baikonur"


Bldg-Alt-Entf

Der A-und-O-Podcast

Wir reden über das, was man früher mal E-Learning nannte.

Zuletzt aktualisiert: 30.11.2022

Weitere Informationen zum Podcast "Bldg-Alt-Entf"


Ja sia!

Der Technikpodcast von und mit Chris und Pati. Wir bringen euch regelmäßig neue Infos zu aktuellen technologischen- und dazugehörigen wissenschaftlichen Themen kombiniert mit der einen oder anderen unterhaltsamen Spaßrubrik. ;)

Zuletzt aktualisiert: 29.11.2022

Weitere Informationen zum Podcast "Ja sia!"


Mildly Interesting

Bei Mildly Interesting reden eine Physikstudentin (Caro) und ein Biologiestudent (Sam) über verrückte Geschichten und Erkenntnisse aus der Wissenschaft. Neue Folgen immer Mittwochs.

Zuletzt aktualisiert: 02.02.2022

Weitere Informationen zum Podcast "Mildly Interesting"


Proton

Hier ist proton. In unserem Podcast geht es zum großen Teil um Wissenschaft, Technik und den Dunstkreis drumherum. Da es auch „pro-TON“ heisst, gibt es auch Plattenempfehlungen und Musik von unserem Barden.

Zuletzt aktualisiert: 02.06.2021

Weitere Informationen zum Podcast "Proton"


Tales of Science and Mystery

Am Anfang war das Bio-Studium - und dort haben sich Kris & Alex, eure Hosts von TOSAM gefunden. Im Grunde sind das einfach zwei Typen mit (zu?) vielen Interessen und sehr viel Spaß am Diskutieren, Reden und Quatschen und und … und erklären! Denn im Herzen von TOSAM steht der Wunsch zweier Wissenschaftler komplizierte Zusammenhänge ganz einfach darzustellen und dem ein oder anderen näher zu bringen. Aber keine Angst: Für eintönige Vorlesungen fehlt den beiden der Fokus.

Zuletzt aktualisiert: 08.07.2021

Weitere Informationen zum Podcast "Tales of Science and Mystery"


Déjà-vu-Podcast

Ein Geschichte Podcast

Der satirische Geschichte Podcast. Weil Geschichte nicht langweilig sein muss

Zuletzt aktualisiert: 28.11.2022

Weitere Informationen zum Podcast "Déjà-vu-Podcast"


Ecke Hansaring

Gefährliches Halbwissen und große Persönlichkeiten. Dafür steht Ecke Hansaring! Und die Rede ist dabei nicht von unseren beiden Redakteuren Michi und Moritz, sondern von Maria Theresia oder dem sagenumwobenen Graf Dracula. Geschichte in spannend, mit einer gehörigen Priese schwarzem Humor – nicht mehr und nicht weniger.

Zuletzt aktualisiert: 28.11.2022

Weitere Informationen zum Podcast "Ecke Hansaring"


Wunder dich schlau

Warum können Vögel fliegen, aber Menschen nicht? Wieso gibt es jeden Menschen nur einmal? Antworten darauf, warum die Dinge so sind, wie sie sind, gibt der Wissenschaftspodcast „Wunder dich schlau“ des Science Centers Universum® Bremen. Er richtet sich an Kinder ab sechs Jahren – und auch wissbegierige Eltern sind hinterher garantiert klüger als vorher. Wer in einer der nächsten Ausgaben eine wissenschaftliche Erklärung für ein eigenes Wunder erfahren möchte, kann ganz einfach in einer Sprachnachricht den Satz „Für mich ist ein Wunder, dass …“ ergänzen und die Audiodatei per Mail an wunder@universum-bremen.de schicken. „Wunder dich schlau – der Wissenschaftspodcast vom Universum® Bremen“ kann überall gehört und abonniert werden, wo es Podcasts gibt. Alle zwei Wochen wird eine neue Folge veröffentlicht.

Zuletzt aktualisiert: 17.11.2022

Weitere Informationen zum Podcast "Wunder dich schlau"


obstkasper

Bio ist für uns Abfall! Aber auch jenseits von Müll brennen wir, Chiara und Johannes, für Wissenschaft. Manches wissen wir selbst noch nicht; deshalb wollen wir es uns und dir hier erklären.

Zuletzt aktualisiert: 02.12.2022

Weitere Informationen zum Podcast "obstkasper"


Klugschwätzer²

Der kluge Wissenspodcast von zwei professionellen Dummschwätzern. Ein Doktorand und einer, der es bald werden will, navigieren luftig, locker und mit viel Humor durch die unsteten Meere der Wissenschaft. Schwatzend schippern Nils und Maurice von KI über Privatsphäre hin zur Rechtswissenschaft und Philosophie. Warum ist künstliche Intelligenz z.B. gar nicht so intelligent? Warum ist Privatsphäre auch wichtig, wenn man nichts zu verbergen hat? Und sollten Roboter irgendwann mal Rechte haben? Dieser Podcast wird all dies und noch vieles mehr beantworten! Oder es zumindest versuchen ...

Zuletzt aktualisiert: 29.11.2022

Weitere Informationen zum Podcast "Klugschwätzer²"


Methodisch inkorrekt

Der methodisch inkorrekte Wissenschaftspodcast

Alle zwei Wochen treffen sich Nicolas Wöhrl und Reinhard Remfort um über interessante aktuelle Forschung, Experimente und ihrem wissenschaftlichen Alltag im allgemeinen zu reden. Fachübergreifend, abwechslungsreich, unstrukturiert, hoffnungslos subjektiv und immer garantiert methodisch inkorrekt.

Zuletzt aktualisiert: 30.11.2022

Weitere Informationen zum Podcast "Methodisch inkorrekt"


Hoaxilla

Der skeptische Podcast aus Hamburg

Hoaxilla beschäftigt sich mit Modernen Sagen (Urban Legends), Medien, Kultur und Wissenschaft aus Sicht der Skeptiker-Bewegung ohne sich dabei selbst zu ernst zu nehmen.

Zuletzt aktualisiert: 28.11.2022

Weitere Informationen zum Podcast "Hoaxilla"


Neu:gierig im Museum

Bist du neugierig auf Museen – oder sogar neu in der Museumswelt? So geht es jungen Museumsmitarbeiter:innen. Ohne den gefürchteten Fachsprech erzählen sie faszinierende Geschichten rund um Museumsschätze im Dialog mit Kulturjournalistin Marlene Thiele. 

Staffel 1: Fälschung, Raub, Betrug und Strafe lauern zwischen den Mauern vieler unschuldig wirkender Museen. True Crime quer durch Kunst und Geschichte! 

Staffel 2: Künstlerreisen, Forschungsreisen, Dienstreisen und imaginäre Reisen stecken in jedem Museum: von altägyptischen Gottheiten über Musikinstrumente bis hin zu reisenden Kunstwerken der Gegenwart.    

In jeder Folge besuchen wir ein anderes Museum in München oder der weiteren Umgebung. Neue Folgen à 20 Minuten gibt es Pi mal Daumen alle zwei Wochen.

Zuletzt aktualisiert: 27.07.2022

Weitere Informationen zum Podcast "Neu:gierig im Museum"


Schlaulicht

Der Podcast für Neugierige

Ein Podcast für Kinder von 7 – 99.

Zuletzt aktualisiert: 12.07.2022

Weitere Informationen zum Podcast "Schlaulicht"


#AskDifferent – der Podcast der Einstein Stiftung

In der Podcast-Reihe #AskDifferent erzählen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die von der Einstein Stiftung Berlin gefördert werden, von den kleinen Schritten und großen Zufällen, die zu einer außergewöhnlichen Laufbahn geführt haben. Wir wollen wissen: Was treibt sie an, anders zu fragen, immer weiter zu fragen und unsere Welt bis ins kleinste Detail zu ergründen?

Zuletzt aktualisiert: 31.10.2022

Weitere Informationen zum Podcast "#AskDifferent – der Podcast der Einstein Stiftung"


ungeheuer vernünftig - Rollenspiel und Wissenschaft

Herzlich willkommen bei "ungeheuer vernünftig", dem Podcast über Rollenspiel und Wissenschaft! An dieser Stelle wollen wir den beliebten Themen des Pen-and-Paper-Rollenspiels - Monster, Magie, Mythen und mehr - mit den Waffen der Geistes-, Gesellschafts- und Naturwissenschaften zu Leibe rücken. Wir wollen fragen, wie die Erkenntnisse der Philosophie, Psychologie und Soziologie, der Literatur- und Geschichtswissenschaft, aber auch der Biologie, Physik und Informatik den Blick auf unser Hobby schärfen und sich im Rollenspiel praktisch anwenden lassen. Womit haben wir es eigentlich zu tun, wenn phantastische Motive in unseren Abenteuern auftauchen, und wie lassen sich solche Elemente sinnvoll in unsere Kampagnen einflechten? Wir, das sind Kathrin und Björn, Pen-and-Paper-Rollenspieler seit über zwanzig Jahren mit einer Vorliebe für narrative, regelleichte Systeme und einem besonderen Interesse an den edukativen Möglichkeiten, welche das Tabletop-Rollenspiel eröffnet. ~ In den kommenden Folgen wollen wir über Ungeheuer sprechen. Dämonen, Monster, Chimären und Fabelwesen stellen für viele Rollenspieler:innen den Inbegriff des Phantastischen dar, und die Begegnung mit bizarren, gefährlichen und rätselhaften Wesen markiert zuverlässig ein Highlight jedes Abenteuers. Im Rückgriff auf systematische Bestimmungen und kulturgeschichtliche Beobachtungen wollen wir daher (ganz vernünftig!) nach Ursprung, Wesen und Bedeutung von Ungeheuern fragen: Was sind Ungeheuer? Woher kommen sie? Gibt es sie überhaupt - und wenn ja, in welchem Sinn? Was können wir von der Beschäftigung mit Ungeheuern lernen, wenn wir sie - als Spielleiter:innen - in unseren eigenen Abenteuern erscheinen lassen wollen oder ihnen - als Spieler:innen - demnächst in einer Kampagne begegnen?

Zuletzt aktualisiert: 13.10.2022

Weitere Informationen zum Podcast "ungeheuer vernünftig - Rollenspiel und Wissenschaft"