Podcast "Hurra Hurra – ein Designpodcast der BURG"

 

Hurra Hurra! Hier ist er: Der erste Podcast der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle speziell zu aktuellen Positionsbestimmungen und Fragestellungen im Design. Wie wollen wir als Designer*innen arbeiten und leben? Welche Aufgaben wollen und müssen wir in Zukunft übernehmen? Was benötigen wir dafür? Und: Welche Rolle kann das Designstudium bei der Suche nach Antworten auf diese Fragen spielen? Christian Zöllner, Professor für Designmethoden und Experiment an der BURG, spricht regelmäßig in den Podcastfolgen mit Designer*innen, Wissenschaftler*innen und Künstler*innen zu aktuellen Themen, Diskursen und Debatten im Design. Die Idee zum Designpodcast der BURG entstand während des Hurra Hurra Festivals zur Designausbildung im 21. Jahrhundert. Das Festival mit internationalen Gästen fand im Oktober 2019 an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle statt und beschäftigte sich mit der Weiterentwicklung der Designlehre. Viele der zum Festival eingeladenen Designer*innen und Theoretiker*innen sind nun auch im Podcast zu Gast.

Episoden: Neueste Episoden


07 Hurra Hurra x Felix Kraemer

Ein Designpodcast der BURG

Über Schnittstellen von Design und Wissenschaft: Am MIT Media Lab in Cambridge treffen renommierte Forschung und Design aufeinander. Doch welche Rolle spielt Gestaltung am MIT? Der Designer Felix Kraemer und Professor Christian Zöllner sprechen über strukturelle Gemeinsamkeiten und Unterschied der Bildungssysteme Deutschland und USA und geben einen Einblick in die Projektstrukturen und das Master-Studium am MIT Media Lab. #designeducation #learnability #interdisciplinarity

Erschienen: 27.07.2020
Dauer: 01:04:54

Podcast-Webseite: Episode "07 Hurra Hurra x Felix Kraemer"


06 Hurra Hurra x Rachel Uwa

Ein Designpodcast der BURG

Technology is fascinating but, more importantly: Who are we and what do we care about? What do we need now and what do we have to learn now? The ‘School of Machines, Making & Make-Believe’ is exploring these questions by learning and playing with digital tools, by creative coding and using design as an exploratory tool, in order to depict the possibilities associated with new and future technologies. Rachel Uwa, founder of ‘School of Machines, Making & Make-Believe’, and professor Christian Zöllner talk about creating technology, non-institutional education and designing education itself. #learnabilty #creativecoding #intersectionality

Erschienen: 13.07.2020
Dauer: 00:59:39

Podcast-Webseite: Episode "06 Hurra Hurra x Rachel Uwa"


05 Hurra Hurra x Imad Gebrayel

ein Designpodcast der BURG

Design as a cultural practice and responsible tool: Which challenges does design education has to face with when it comes to critical and political projects? What should designers be aware of in design processes to avoid reproducing stereotypes and what does “Self-Orientalism” mean? In the first episode in english language Imad Gebrayel, creative director and ethnographic researcher, discusses together with professor Christian Zöllner about cultural appropriation, decolonialism, intersections of design and anthropology as well as if design should leave art school.

Erschienen: 29.06.2020
Dauer: 01:01:19

Podcast-Webseite: Episode "05 Hurra Hurra x Imad Gebrayel"


04 Hurra Hurra x Prof. Dr. Regina Bittner

ein Designpodcast der BURG

In der Geschichte der Designausbildung spielte die Bauhaus-Bewegung eine prägende Rolle. Aber sind die dort etablierten Lehrkonzepte nicht bereits überholt? Welche Aspekte sind nach wie vor interessant und wo lohnt es sich noch einmal genauer hinzuschauen? In der vierten Folge sprechen Prof. Dr. Regina Bittner von der Stiftung Bauhaus Dessau und Professor Christian Zöllner über eine kritische Annäherung an die Legendenbildung, die multiperspektivische und transkulturelle Auseinandersetzung mit dem Erbe des Bauhauses und die Verbindung zu aktuellen Bildungs- und Designfragen. #learnability #designeducation #bauhausdessau

Erschienen: 15.06.2020
Dauer: 01:05:13

Podcast-Webseite: Episode "04 Hurra Hurra x Prof. Dr. Regina Bittner"


03 Hurra Hurra x Lisa Baumgarten

ein Designpodcast der BURG

All about tools: Welche Werkzeuge und Bestandteile machen Designprozesse aus? Wo bedarf es Verbesserungen? Was bedeutet Kritikfähigkeit? Im Fokus der dritten Folge stehen Strategien und Methodiken wie kritisches Hinterfragen und Selbstreflektion. Warum mache ich das so und könnte das nicht anders sein? Die Kommunikationsdesignerin Lisa Baumgarten und Professor Christian Zöllner sprechen über Designlehre und Design lernen, die Potenziale kollaborativer, digitaler Tools und das Auseinandersetzen mit Hierarchien. #designeducation #teachingdesign #digitaltools

Erschienen: 01.06.2020
Dauer: 01:06:04

Podcast-Webseite: Episode "03 Hurra Hurra x Lisa Baumgarten"


02 Hurra Hurra x Claudia Muntschick und Josephine Hage

ein Designpodcast der BURG

New normal? Eine Bestandsaufnahme im Lockdown: Die zweite Folge beleuchtet das Thema Design unter Gesichtspunkten der Corona-Krise. Wie ergeht es den Akteur*innen der Kreativwirtschaft und wer kümmert sich jetzt um sie? Welche Designaufgaben, Herausforderungen und Chancen ergeben sich daraus? Gemeinsam mit Claudia Muntschick und Josephine Hage vom Verband „Kreatives Sachsen“ spricht Christian Zöllner über die Diversität der Kreativwirtschaft, die aktuelle Situation sowie mögliche Fördermaßnahmen und deren Wirksamkeit. #kulturundkreativwirtschaft #dontstopcreativity #digitalculture

Erschienen: 18.05.2020
Dauer: 01:07:37

Podcast-Webseite: Episode "02 Hurra Hurra x Claudia Muntschick und Josephine Hage"


01 Hurra Hurra x Vivien Tauchmann

ein Designpodcast der BURG

Wann ist Design eigentlich „Social Design“? Und was kann Design abseits von den Kontexten Produkt und Objekt leisten? In der ersten Folge von Hurra Hurra – ein Designpodcast der BURG sprechen Designerin Vivien Tauchmann und Christian Zöllner, Professor für Designmethoden und Experiment an der BURG, über den Körper als kommunizierendes Werkzeug in entmaterialisierten Formaten der Designpraxis. In der Auftaktfolge wird über konsumkritisches Gestalten diskutiert, aber auch über die Bedeutung von Form und Materialität im Design des 21. Jahrhunderts und welche vermittelnde Rolle und Verantwortung Designer*innen dabei in unserer Gesellschaft zukommen können. #design #socialdesign #learnability

Erschienen: 29.04.2020
Dauer: 01:10:13

Podcast-Webseite: Episode "01 Hurra Hurra x Vivien Tauchmann"


Podcast "Hurra Hurra – ein Designpodcast der BURG"
Merken
QR-Code