Podcast "Nahostcast"

Der Podcast für Geschichte, Politik & Gesellschaft im Nahen Osten

Krisen, Kriege und Konflikte, so kennen wir den Nahen Osten. Doch es gibt auch Aufbruch und Andersdenkende. Mit alledem und den Facetten dazwischen befassen wir uns im Nahostcast.

Episoden: Neueste Episoden


Rojhilat, Iranisch-Kurdistan (Teil 2)

31:01 min. - mit Katrin und Waffa

Wir alle kennen das Bild einer Frau die ihr Kopftuch auf einen Stock in die Luft gehalten hat. Doch die Frauenbewegung die am 8. März vor dem Arbeitsministerium in Teheran demonstriert hat, war nicht die einzige Protestbewegung die zu dieser Zeit stattfand. In Folge 2 erzählt Waffa uns von den Protesten 2018 und 2019.

Erschienen: 03.05.2021
Dauer: 00:31:01

Podcast-Webseite: Episode "Rojhilat, Iranisch-Kurdistan (Teil 2)"


Rojhilat, Iranisch-Kurdistan (Teil 1)

39:45 min - mit Katrin und Waffa

Wie leben Kurd*innen im Iran? Wo liegen die kurdischen Gebiete eigentlich genau und was ist mit dem politischen Traumes eines geeinten Kurdistan? Über diese Fragen hat Katrin mit Waffa gesprochen, der uns in dieser Folge von Berlin aus auf eine Reise in seine Heimat mitnimmt.

Erschienen: 25.04.2021
Dauer: 00:39:45

Podcast-Webseite: Episode "Rojhilat, Iranisch-Kurdistan (Teil 1)"


Eine Reise in den Oman

35:42 min. - mit Tatjana, Svenja und Hamed

Am Freitag dem 10.01.2020 ist der Sultan des Omans, Qabus bin Said, verstorben. Als wir im Dezember diese Folge zum Oman aufnahmen, war diese Entwicklung keineswegs abzusehen. Um jedoch zu verstehen, was dieser Verlust für das Land bedeutet, erscheint es uns umso wichtiger einen Einblick in dieses Land und seine Gesellschaft zu geben. Oman – ein Land, das außer ein paar Abenteuertourist*innen kaum jemand auf der Landkarte lokalisieren kann. Dabei zählt es zu einem der hochentwickeltesten Länder der WANA-Region. Vor gerade mal 40 Jahren gab es dort nur 10km geteerte Straßen und eine Handvoll Grundschulen. Heute ist es ein moderner Staat. Wie geht eine Gesellschaft mit solch einem schnellen Wandel um? Und welche Bedeutung hat der Sultan in diesem Land? Diese Fragen wollen wir mit unserem Gast Hamed beantworten.

Erschienen: 15.03.2021
Dauer: 00:34:28

Podcast-Webseite: Episode "Eine Reise in den Oman"


A clown in Beirut - Engl.

29:30 min - with Julia & Sabine

Sabine Choucairs Markenzeichen ist eine rote Nase: Als Clownin zieht sie durch die Straßen in Beirut, um Kinder – und Erwachsene – zum Lachen zu bringen. Im Libanon ist gute Laune zwischen Wirtschaftskrise, Corona und einer gewaltigen Explosion dringend nötig - auch um die Geschehnisse zu verarbeiten.

Erschienen: 31.01.2021
Dauer: 00:29:30

Podcast-Webseite: Episode "A clown in Beirut - Engl."


A trip to Central Asia: Wind of Change in Uzbekistan

54:57 min - with Linda, Guljan & Izzat

Promising reforms have been implemented in Uzbekistan since 2016. In this episode, our guests Guljan and Izzat explain the background, consequences and difficulties of president Mirziyoyev’s five-year strategic plan. ------ Seit 2016 werden in Usbekistan vielversprechende Reformen umgesetzt. Unsere Gäste Guljan und Izzat erklären in dieser Folge die Hintergründe, Folgen und Schwierigkeiten dieses Fünf-Jahres Reform Plans.

Erschienen: 04.12.2020
Dauer: 00:54:57

Podcast-Webseite: Episode "A trip to Central Asia: Wind of Change in Uzbekistan"


A trip to Central Asia: Wind of Change in Uzbekistan

54:57 min - with Linda, Guljan & Izzat

Promising reforms have been implemented in Uzbekistan since 2016. In this episode, our guests Guljan and Izzat explain the background, consequences and difficulties of president Mirziyoyev’s five-year strategic plan. ------ Seit 2016 werden in Usbekistan vielversprechende Reformen umgesetzt. Unsere Gäste Guljan und Izzat erklären in dieser Folge die Hintergründe, Folgen und Schwierigkeiten dieses Fünf-Jahres Reform Plans.

Erschienen: 03.12.2020
Dauer: 00:54:57

Podcast-Webseite: Episode "A trip to Central Asia: Wind of Change in Uzbekistan"


Wir schaffen das? Oder was Ankommen nach 2015 heißen kann

„Ich habe sechs Jahre unter Kriegsbedingungen in Syrien gelebt. Aber aus der Heimat zu fliehen und in ein anderes Land zu gehen, ist nicht weniger schwierig als der Krieg zu Hause.“ erzählt uns die syrisch-kurdische Seyran, die 2018 in Bamberg angekommen ist. 2015 gilt als das Jahr des großen Ankommens in Deutschland. Wie haben die Menschen die zu uns kamen das Ankommen im Rückblick erlebt? Seyran nimmt uns mit auf ihre persönliche Zeitreise.

Erschienen: 20.10.2020
Dauer: 00:26:36

Podcast-Webseite: Episode "Wir schaffen das? Oder was Ankommen nach 2015 heißen kann"


Private and Public Spheres in Iran

37:53 min – with Linda, Katrin and Keivan

Iran is often portrayed as a restrictive and conservative country, though in particular young people in bigger cities strive for a more western lifestyle – including partying and alcohol. Together with our guest Keivan, we talk about how (social) rules in Iran affect public and private life.

Erschienen: 08.09.2020
Dauer: 00:37:53

Podcast-Webseite: Episode "Private and Public Spheres in Iran"


USA – Taliban Deal in Afghanistan

33:23 min - mit Katrin, Ashgar Mehrzada, Dr. Orzala Nemat & Wais Kauomee

In Afghanistan wurde nach 4 Jahrzenten Krisenzustand nun ein sogenanntes „Friedensabkommen“ mit den Taliban geschlossen. Wie viel hat das mit einem echten nachhaltigen Frieden zu tun und was hält die afghanische Bevölkerung davon? Darüber haben wir mit Ashgar Mehrzada von der Organisation Drop & Ride in Kabul, mit der Afghanistan Expertin Dr. Orzala Nemat und Wais Kauomee vom Verein Dis:orient gesprochen.

Erschienen: 12.06.2020
Dauer: 00:33:23

Podcast-Webseite: Episode "USA – Taliban Deal in Afghanistan"


8. Mai 1945 – Gedenken an das Massaker von Sétif

02:53 min. – mit Prof. Dr. Omar Kamil

Heute vor 75 Jahren, am 8. Mai 1945, war nicht nur ein freudiger Tag der Befreiung vom Naziregime - der gleiche Tag ist ein trauriger Anlass des Gedenkens in der algerischen Geschichte. Hört dazu unseren Audio-Kommentar von Prof. Omar Kamil, der Geschichte und Politik an der Universität Erfurt lehrt.

Erschienen: 08.06.2020
Dauer: 00:02:53

Podcast-Webseite: Episode "8. Mai 1945 – Gedenken an das Massaker von Sétif"


Podcast "Nahostcast"
Merken
QR-Code