Podcast "RaDiHum20"

Das neue Radio für Digital Humanities bringt dir jeden Monat eine Interview-Folge mit interessanten Vertreter*innen der digitalen Geisteswissenschaften auf die Ohren. Hier sprechen wir mit Kolleg*innen aus den digitalen Geisteswissenschaften über digitale Geisteswissenschaften. Also merk Dir die 20, denn immer am 20. eines Monats wird es von nun an heißen: “Hallo und herzlich willkommen zu RaDiHum20!“

Podcast-Episoden

RaDiHum20 spricht mit Lea Schönberger vom Podcast “Informatik für die moderne Hausfrau”

Wir sind zurück! Nach unserer Sonderstaffel (Staffel 6) zur DHd-Konferenz in Passau knüpfen wir nochmal an unsere 5. Staffel an. Darum sprechen wir heute wieder mit einer Host-Kollegin von einem Wissenschaftskommunikations-Podcast über das Podcasten und weitere spannende Themen. In dieser Folge begrüßen wirLea Schönberger vom Podcast „Informatik für die moderne Hausfrau“. Diesen Podcast gibt es seit Februar überall dort, wo es Podcasts gibt. In Leas Kopf existiert die Idee dazu jedoch schon seit 2022. Podcast-Titel und -Thema sind von der Geschichte ihres Fachbereichs inspiriert, da – so erklärt uns Lea – Informatik ursprünglich eher in Frauenhänden lag. Doch Lea macht nicht nur Frauen in der Informatik sichtbarer, sie senkt auch Barrieren, um  Informatik für alle zugänglich zu machen: Sie möchte eine vielfältige, interdisziplinäre und bunte Informatik vermitteln und gleichzeitig Frauen der Informatik eine Bühne bieten.

Erschienen: 20.05.2024
Dauer: 00:52:33

Weitere Informationen zur Episode "RaDiHum20 spricht mit Lea Schönberger vom Podcast “Informatik für die moderne Hausfrau”"


DHd2024: RaDiHum20 spricht mit den DHd2024-Stipendiat*innen Melanie Seltmann, Jennifer Ritter und Erik Renz

In der heutigen letzten Folge unserer Sonderstaffel zur DHd2024 bringen wir euch eine ganze Reihe neuer Eindrücke mit. Zu Gast haben wir die drei Reisestipendiat*innen: Melanie Seltmann (Linguistik & Informationswissenschaft, HU Berlin, DHd-Poster), Jennifer ‘Jenny’ Ritter (Digitale Methoden und Geisteswissenschaften; Uni Mainz) und Erik Renz (MA-Student Geschichte und Germanistik, Uni Rostock).

Erschienen: 20.04.2024
Dauer: 00:53:22

Weitere Informationen zur Episode "DHd2024: RaDiHum20 spricht mit den DHd2024-Stipendiat*innen Melanie Seltmann, Jennifer Ritter und Erik Renz"


DHd2024: Quo Vadebas III. Ein studentischer Erfahrungsbericht von Theresa Beckert

Nach unserem Special zu DhD-Konferenzen von 2014 bis 2024 präsentieren wir heute die dritte Folge eines weiteren Sonderformats. Theresa Beckert, DH-Studentin (MA, 3. FS) der Uni Dresden und Doktorandin der ÄdL, war zum 1. Mal auf einer DH-Konferenz und hat ihre Eindrücke in einem Podcast festgehalten. Den Abschluss macht der letzte Konferenztag!

Erschienen: 19.04.2024
Dauer: 00:44:37

Weitere Informationen zur Episode "DHd2024: Quo Vadebas III. Ein studentischer Erfahrungsbericht von Theresa Beckert"


DHd2024: Quo Vadebas II. Ein studentischer Erfahrungsbericht von Theresa Beckert

Heute geht es weiter mit unserer Mini-Serie mit Gastfolgen zur DHd2024. In diesem Special haben wir das Vergnügen, drei exklusive Episoden zu präsentieren, in denen Theresa Beckert, eine DH-Studentin (MA, 3. FS) der Universität Dresden und zugleich Doktorandin der ÄdL, ihre ersten Erfahrungen auf einer Konferenz der Digital Humanities teilt. Diese Folgen, die jeweils einen der Konferenztage abdecken, bieten wertvolle Einblicke für alle, die sich für die DH-Community interessieren. Weiter geht es mit Theresas zweitem Bericht!

Erschienen: 18.04.2024
Dauer: 00:30:07

Weitere Informationen zur Episode "DHd2024: Quo Vadebas II. Ein studentischer Erfahrungsbericht von Theresa Beckert"


DHd2024: Quo Vadebas I. Ein studentischer Erfahrungsbericht von Theresa Beckert

Nach unserem historischen Special zur DHd24 in Passau haben wir gleich noch eine zweite Sonderausgabe für euch. In dieser Mini-Serie haben wir das Vergnügen, drei exklusive Episoden zu präsentieren, in denen Theresa Beckert, eine DH-Studentin (MA, 3. FS) der Universität Dresden und zugleich Doktorandin der ÄdL, ihre ersten Erfahrungen auf einer Konferenz der digitalen Geisteswissenschaften teilt. Diese Folgen, die jeweils einen der Konferenztage abdecken, bieten wertvolle Einblicke sowohl für alte Hasen der DHd‑Konferenz als auch für Neulinge und Interessierte. Los geht es heute mit dem Konferenz-Dienstag!

Erschienen: 17.04.2024
Dauer: 00:27:09

Weitere Informationen zur Episode "DHd2024: Quo Vadebas I. Ein studentischer Erfahrungsbericht von Theresa Beckert"


DHd2024 Impressionen zusammengestellt von RaDiHum20

Wir haben für euch heute die vorletzte Folge unserer 6. Staffel zum Thema DHd-Konferenz. In dieser Folge wollen wir euch die Möglichkeit geben, die 10. Jahreskonferenz der Digital Humanities im deutschsprachigen Raum in Passau noch einmal Revue passieren zu lassen. Wir zeigen euch Impressionen, Mitschnitte und Kurzinterviews mit Teilnehmenden. Wir sprechen mit Menschen aus der Multilingualen Computerlinguistik (Jessica Nieder, Uni Passau), den Computational Literary Studies (Nils Reiter, Uni Köln), der Redaktionsleitung der Zeitschrift für Digitale Geisteswissenschaften (Caroline Jansky, Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel), der germanischen Philologie (Elisa Cugliana, Uni Köln), der sozial- und medienhistorischen Forschung (Till Grallert, HU Berlin) und der Bibliothekswissenschaft (Ulrike Wuttke, FH Potsdam). So vielfältig, wie unsere Gäste sind, so vielfältig war auch die DHd in diesem Jahr wieder.

Erschienen: 20.03.2024
Dauer: 00:34:52

Weitere Informationen zur Episode "DHd2024 Impressionen zusammengestellt von RaDiHum20"


DHds 2014 und 2024: Reflexionen mit RaDiHum20

In unserer heutigen Folge sprechen wir mit Malte Rehbein, der sowohl die allererste DHd im Jahr 2014 als auch die aktuelle DHd 2024 in Passau initiiert und mitorganisiert hat. Dafür haben wir Malte live vor Ort getroffen, uns das Original 2014-Lebkuchenherz-Giveaway der allerersten DHd-Jahreskonferenz zeigen lassen und dabei über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der beiden Konferenzen geplaudert. Diese Perspektive setzt eine Klammer um unsere bisherigen DHd2024-Folgen und rundet diese ab. Triggerwarnung: Es handelt sich bei diesem Interview um eine Aufnahme vor Ort, bei der passagenweise auch nah am Mikrofon mit Buchseiten geraschelt wird.

Erschienen: 01.03.2024
Dauer: 00:37:54

Weitere Informationen zur Episode "DHds 2014 und 2024: Reflexionen mit RaDiHum20"


DHd2023:Reflexionen mit RaDiHum20

In der letzten Folge unserer Rekapitulation vergangener DHd-Konferenzen nehmen wir Euch mit auf eine Rückschau der DHd2023, einer Konferenz, die an zwei Standorten stattfand – Belval für Workshops und Trier für Vorträge . Unsere Gäste sind Estelle Bunout und Joëlle Weis, zwei zentrale Mitglieder des Organisationsteams dieser Veranstaltung.

Erschienen: 25.02.2024
Dauer: 00:20:28

Weitere Informationen zur Episode "DHd2023:Reflexionen mit RaDiHum20"


DHd2022:Reflexionen mit RaDiHum20

Die DHd2022 war aus vielerlei Gründen ein erinnerungswürdiges Ereignis. Ursprünglich für 2021 geplant, dann verschoben und als Hybridkonferenz konzipiert und letztendlich als reines Online-Event umgesetzt, war sie mit über 1.000 angemeldeten Teilnehmer*innen die bisher größte DHd-Konferenz aller Zeiten. In der vorletzten Folge unserer Konferenzrückblick-Reihe sprechen wir mit Anna Busch und Ulrike Wuttke über die Herausforderungen und Erfolge der Organisation dieser Mammutkonferenz.

Erschienen: 24.02.2024
Dauer: 00:27:00

Weitere Informationen zur Episode "DHd2022:Reflexionen mit RaDiHum20"


vDHd2021: Reflexionen mit RaDiHum20

In unserer neuesten Folge der Recap-Reihe zur DHd-Konferenz unterhalten wir uns mit einem Trio aus dem Organisationsteam der vDHd 2021: Melanie Seltmann, Waltraud von Pippich und Jürgen Hermes. Diese Konferenz war außergewöhnlich und die Umsetzung für alle neu, denn sie fand virtuell statt und war das Resultat einer spontanen Graswurzel-Initiative (vDHd 2021, Thema: Experimente); ein direktes Resultat der durch Covid-19 veränderten Welt. Wir reflektieren diese einzigartige Herausforderung und die kreativen Lösungen, die sie hervorbrachte.

Erschienen: 23.02.2024
Dauer: 00:31:52

Weitere Informationen zur Episode "vDHd2021: Reflexionen mit RaDiHum20"


Podcast "RaDiHum20"
Merken
QR-Code