Podcast "Soziopod"

Herr Breitenbach und Doktor Köbel tauschen sich über philosophische, soziologische und pädagogische Themen aus. Ein Bildungspodcast zum Mitdenken. Oder um Podcastkritiker Christian von der hoersuppe.de zu zitieren: „Plus: Der Professor unter den Podcasts. Kannst’e Sie zu sagen! Minus: Bring Zeit und Hirn und Ruhe mit. Sonst wird aus Euch zweien nichts.“

Kategorien

Gesellschaft
Geschichte

Webseite

soziopod.de

Social Media

Twitter: @soziopod

Panoptikum.io: Podcast "Soziopod"

Von

Herr Breitenbach

Doktor Köbel

Episoden: Neueste Episoden


Soziopod Live & Analog #010: “Angst und Gesellschaft” auf dem Turm der Sinne Symposium in Fürth

Erschienen: 04.11.2018
Dauer: 01:21:19

Podcast-Webseite: Episode "Soziopod Live & Analog #010: “Angst und Gesellschaft” auf dem Turm der Sinne Symposium in Fürth"


Soziopod Academics 003: Gesellschaft und Identität von George Herbert Mead

Erschienen: 02.10.2018
Dauer: 00:00:00

Podcast-Webseite: Episode "Soziopod Academics 003: Gesellschaft und Identität von George Herbert Mead"


Soziopod Live & Analog #009: “Schafft uns die Digitalisierung ab?” in Mainz

Erschienen: 23.09.2018
Dauer: 00:00:00

Podcast-Webseite: Episode "Soziopod Live & Analog #009: “Schafft uns die Digitalisierung ab?” in Mainz"


Soziopod Academics 002: Stufenmodell der psychosozialen Entwicklung von Erik H. Erikson

Erschienen: 23.07.2018
Dauer: 00:51:58

Podcast-Webseite: Episode "Soziopod Academics 002: Stufenmodell der psychosozialen Entwicklung von Erik H. Erikson"


Soziopod Academics 001: Die Entwicklungstheorie des moralischen Denkens von Lawrence Kohlberg

Erschienen: 06.07.2018
Dauer: 00:48:08

Podcast-Webseite: Episode "Soziopod Academics 001: Die Entwicklungstheorie des moralischen Denkens von Lawrence Kohlberg"


Soziopod Live & Analog #008: “Identität & Internet” auf der re:publica 2018 in Berlin

Pop & Popper - Was Geschichten im Netz mit Identität und Werten machen

Warum sind Fake-News so populär im Netz vertreten und was hat unsere Identität und unser Wertegerüst damit zu tun? Warum kann man emotionale Debatten (Impfen, Fleischkonsum, Geschlechterfragen) nicht nur mit reinen Fakten klären? Welche Rolle spielen populäre Vorbilder, die sogenannten Influencer? Wie kann das Netz wieder - ganz im Sinne von "Power to the People" - wieder zu einem Instrument der Aufklärung und Machtverteilung werden? Und was würde Karl Popper eigentlich zu all dem sagen?

Erschienen: 06.07.2018
Dauer: 00:00:00

Podcast-Webseite: Episode "Soziopod Live & Analog #008: “Identität & Internet” auf der re:publica 2018 in Berlin"


Soziopod Live & Analog #007: “Soziale Ungleichheit” in München

Erschienen: 11.04.2018
Dauer: 00:00:00

Podcast-Webseite: Episode "Soziopod Live & Analog #007: “Soziale Ungleichheit” in München"


Soziopod #051: Der Baum des Idealismus ist eine (Johann Gottlieb) Fichte

Erschienen: 08.04.2018
Dauer: 01:59:47

Podcast-Webseite: Episode "Soziopod #051: Der Baum des Idealismus ist eine (Johann Gottlieb) Fichte"


Soziopod Radio Edition #013: Freiheit und Internet

Erschienen: 28.02.2018
Dauer: 00:00:00

Podcast-Webseite: Episode "Soziopod Radio Edition #013: Freiheit und Internet"


Soziopod Radio Edition #012: Kapitalismus mit der Brille von Karl Marx

Erschienen: 19.02.2018
Dauer: 00:00:00

Podcast-Webseite: Episode "Soziopod Radio Edition #012: Kapitalismus mit der Brille von Karl Marx"


Podcast "Soziopod"
Merken
QR-Code