Podcast "EduCouch - Der Bildungstalk"

Der Podcast zu digitalen Bildungsthemen

Seit drei Jahren geht es im EduCouch-Podcast um Digitalisierung und Bildung. Seitdem lädt das Institut für digitales Lernen interessante Leute mit inspirierenden Ideen, spannenden Projekten und beachtenswerten Erfahrungen auf die Couch ein. Jede Woche erscheint eine neue Folge, um zu inspirieren und manchmal auch aufzurütteln. Keine Angst vor endlosem Gelaber, eine Folge dauert im Schnitt 20 Minuten. Die perfekte Länge für das morgendliche Pendeln, eine schnelle Joggingrunde oder eine Bügelwäsche.

Podcast-Episoden

Veronika Obermeier & Johanna Uhl-Martin über das netBook Deutsch

Ein vollständig neu entwickeltes digitales, multi…

Ein vollständig neu entwickeltes digitales, multimediales, interaktives und adaptives Lehrwerk für das Fach Deutsch? In dieser Folge sprechen Veronika Obermeier und Johanna Uhl-Martin über das netBook Deutsch, das gerade frisch aus der Kreativschmiede der Digitalen Lernwelten seinen Weg in die Klassenzimmer findet.

Erschienen: 12.04.2024
Dauer: 00:19:27

Weitere Informationen zur Episode "Veronika Obermeier & Johanna Uhl-Martin über das netBook Deutsch"


Bildungsministerin Lydia Klinkenberg - "Bildungspolitik grenzüberschreitend leben"

Die Bildungsministerin der Deutschsprachigen Geme…

Die Bildungsministerin der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens berichtet auf der #EduCouch über die Ideen und Vorhaben zur weiteren Entwicklung des Bildungswesens in Ostbelgien. Dabei spielen digitale Medien eine riesige Rolle, z. B. das neue GeoRegioEMR – ein interaktives Schulbuch für den nachbarsprachlichen Unterricht. Interview: Marcus Ventzke

Erschienen: 22.11.2023
Dauer: 00:12:15

Weitere Informationen zur Episode "Bildungsministerin Lydia Klinkenberg - "Bildungspolitik grenzüberschreitend leben""


Psychologin Verena Hasel - “Das krisenfeste Kind”

In dieser Folge der EduCouch unterhalten wir uns …

In dieser Folge der EduCouch unterhalten wir uns mit der Autorin Verena Hasel. Ihr gerade erschienenes Buch heißt “Das krisenfeste Kind - Lernen für die Welt von morgen.” Interview: Florian Sochatzy

Erschienen: 14.10.2023
Dauer: 00:22:17

Weitere Informationen zur Episode "Psychologin Verena Hasel - “Das krisenfeste Kind”"


Pornowissenschaftlerin Madita Oeming: Wir brauchen eine bessere sexuelle Bildung!

Die neue Folge der EduCouch fällt unter die Rubri…

Die neue Folge der EduCouch fällt unter die Rubrik "Pornversation" – oder vielleicht doch besser "Pornucation"? Denn heute geht es um eine ganz besondere (und zudem besonders wichtige), aber in der Schule weitestgehend ignorierte (Medien-)Kompetenz: die Pornokompetenz. Unsere Gesprächspartnerin Madita Öming, Deutschlands führende Pornowissenschaftlerin und Mit-Schöpferin des Pornoführerscheins, klärt uns auf, worüber Jugendliche eher selten sprechen – schon gar nicht mit uns: ihren Pornokonsum. Madita gibt uns aber nicht nur “eine unverschämte Analyse” (so der Untertitel ihres gerade erschienenen Buches “P0rno*”) dessen, was die Forschung über die Rolle von P0rnos im Alltag von Jugendlichen weiß. Sie erklärt, warum Antworten auf die vielen unausgesprochenen Fragen, die diese haben, wichtig sind für einen souveränen, reflektierten Umgang mit diesen Medien – und hilft uns bei Überlegungen, wie sich auch Lehrkräfte dieses schulischen Tabuthemas annehmen können (und dürfen!). Ohne Scham auf beiden Seiten des Klassenzimmers. Ganz nach ihrem Motto: “Wissen statt Stigma”. Interview: Johanna Uhl-Martin

Erschienen: 24.08.2023
Dauer: 00:27:22

Weitere Informationen zur Episode "Pornowissenschaftlerin Madita Oeming: Wir brauchen eine bessere sexuelle Bildung!"


Leander Haußmann: "Diese westdeutsche Arroganz macht mich rasend!"

Wir treffen den Regisseur Leander Haußmann in Ber…

Wir treffen den Regisseur Leander Haußmann in Berlin und sprechen mit ihm über den Film STASIKOMÖDIE, über seine Sicht auf die Ostdeutschen, über Authentizität und das Geschichtenerzählen, über Bildung, das "richtige Leben im falschen" und die digitale Welt. Wir versprechen dabei nur eines: Leander ist überaus unterhaltsam und kurzweilig. Interview: Marcus Ventzke.

Erschienen: 27.07.2023
Dauer: 00:45:52

Weitere Informationen zur Episode "Leander Haußmann: "Diese westdeutsche Arroganz macht mich rasend!""


Digitalportal „Flucht und Vertreibung im europäischen Kontext“ – im Gespräch mit dem BdV Hessen

In unserer heutigen Folge begrüßen wir Jolanta Le…

In unserer heutigen Folge begrüßen wir Jolanta Lemm, Geschäftsführerin des BdV Landesverband Hessen, und Agnes Brügging-Lazar, Geschäftsführerin des Deutsch-Europäischen Bildungswerks in Hessen und Kulturreferentin des BdV Hessen, auf einer EduCouch im Hessischen Landtag. Dort sprechen wir über das frisch veröffentlichte Digitalportal „Flucht und Vertreibung im europäischen Kontext“, das die Digitalen Lernwelten im Auftrag des BdV Hessen konzipiert und produziert haben – über die Inhalte dieser multimedialen, interaktiven Bildungsplattform ebenso wie über die Beweggründe des BdV, diese ins Leben zu rufen.

Erschienen: 05.07.2023
Dauer: 00:16:52

Weitere Informationen zur Episode "Digitalportal „Flucht und Vertreibung im europäischen Kontext“ – im Gespräch mit dem BdV Hessen"


Marcus Ventzke & Lukas Epperlein – Portal zu Flucht & Vertreibung, neuer Zugriff auf ein altes Thema

In unserer heutigen internen Folge sprechen wir m…

In unserer heutigen internen Folge sprechen wir mit Marcus Ventzke und Lukas Epperlein, den zwei Herausgebern des Digitalportals „Flucht und Vertreibung im europäischen Kontext“. Da dieses spannende Digitalprojekt Ende Juni 2023 öffentlich zugänglich gemacht wird, nutzen wir jetzt die Gelegenheit, mit den beiden über das Projekt, seine Inhalte und Features sowie die Frage, wozu man heute eigentlich ein Digitalportal zu Flucht und Vertreibung braucht, zu sprechen.

Erschienen: 22.05.2023
Dauer: 00:17:30

Weitere Informationen zur Episode "Marcus Ventzke & Lukas Epperlein – Portal zu Flucht & Vertreibung, neuer Zugriff auf ein altes Thema"


Leonie Benesch und İlker Çatak – Horrorfilm im “Lehrerzimmer”?

In dieser Folge sprechen wir mit Leonie Benesch u…

In dieser Folge sprechen wir mit Leonie Benesch und İlker Çatak, Hauptdarstellerin und Regisseur/Autor des Berlinale-Films und siebenfach für den Deutschen Filmpreis nominierten Kinofilms “Das Lehrerzimmer”. Gemeinsam blicken wir hinter die Kulissen des Films und sprechen darüber, was gerade das Setting Schule so geeignet macht, die aktuelle Debattenkultur in unserer Gesellschaft abzubilden, auf welcher Grundlage die Figuren der Lehrer:innen und Schüler:innen gestaltet wurden und welches Bild von Schule sie haben. Spoiler: Der Film hat keine Botschaft - er ist ein Diskussionsangebot. Interview: Johanna Uhl-Martin und Benjamin Heinz

Erschienen: 03.05.2023
Dauer: 00:16:54

Weitere Informationen zur Episode "Leonie Benesch und İlker Çatak – Horrorfilm im “Lehrerzimmer”?"


Theresa Winter - Dänische Glücksformel? Wie Dänemark digitale Bildung und Zufriedenheit verbindet

In dieser Folge sprechen wir mit Theresa Winter, …

In dieser Folge sprechen wir mit Theresa Winter, Referentin für Digitalisierung beim Dänischen Generalkonsulat in München, über Dänemark als Vorreiter in der Digitalisierung und Bildung. Wir diskutieren, warum die Dänen im Bereich der Digitalisierung so erfolgreich sind und warum die glücklichsten Menschen in Dänemark leben. Außerdem sprechen wir darüber, ob dänische Schüler*innen wirklich kreativer und besser auf die Zukunft vorbereitet sind und was andere Länder von Dänemark lernen können. Gast: Theresa Winter, Referentin für Digitalisierung beim Dänischen Generalkonsulat in München. Interviewer: Benjamin Heinz Themen: - Vorstellung von Theresa Winter und dem Dänischen Generalkonsulat in München - Warum sind die Dänen in der Digitalisierung so erfolgreich im Vergleich zu den Deutschen? - Warum sind die dänischen Kinder die glücklichsten der Welt? - Wie sieht das dänische Bildungssystem aus und was sind seine Besonderheiten? - Sind dänische Schüler*innen tatsächlich kreativer und besser auf die Zukunft vorbereitet? - Was können andere Länder von Dänemark lernen? - Herausforderungen für Dänemark: Wie kann Dänemark seinen Status als Vorreiter in Digitalisierung und Bildung aufrechterhalten und verbessern? Länge: ca. 25 Min.

Erschienen: 17.02.2023
Dauer: 00:25:15

Weitere Informationen zur Episode "Theresa Winter - Dänische Glücksformel? Wie Dänemark digitale Bildung und Zufriedenheit verbindet"


Philip Schlaffer - “Ich vermisse nichts aus meiner Zeit als Verbrecher.”

Die heutige Folge der EduCouch mit einem Gast, de…

Die heutige Folge der EduCouch mit einem Gast, dessen erste Karriere mit organisierter Kriminalität, Neonazitum, Drogenhandel und Steuerhinterziehung zu tun hatte. Was daraus geworden ist, und was davon etwas mit Bildung zu tun hat, werden wir in dieser Folge herausfinden. Unser heutiger Gast ist Philipp Schlaffer. Interview: Florian Sochatzy Diese Folge wurde produziert mit freundlicher Unterstützung von bettermarks, dem adaptiven Lernsystem.

Erschienen: 27.01.2023
Dauer: 00:16:52

Weitere Informationen zur Episode "Philip Schlaffer - “Ich vermisse nichts aus meiner Zeit als Verbrecher.”"


Podcast "EduCouch - Der Bildungstalk"
Merken
QR-Code