Podcast "Exponiert"

Der Museumspodcast aus Berlin

Zusammen mit einem Gast besuche ich in jeder Folge ein Museum oder eine Ausstellung in Berlin. Die Aufnahme findet vor Ort statt und ihr seid ohrnah dabei.

Von

Ulrike Kretzmer

Twitter: @DieUlrike

Teaser

Episoden: Neueste Episoden


EXPB12 Domäne Dahlem/Helga

Am 10. November 2017 besuchten meine Freundin Helga und ich die Domäne Dahlem im grünen Berlin Zehlendorf. Dieses Freilichtmuseum zeigt auf historischem Boden moderne ökologische Landwirtschaft sowie Ausstellungen zu Handwerks- und Nahrungsmittelthem

Haben wir die Weisheit mit Löffeln gefressen? Diese und viele weitere Fragen rund um das Thema "Warum wir essen wie wir essen" werden wir in diesem Besuch in der Domäne Dahlem (Berlin Zehlendorf) besprechen. Meine Freundin Helga und ich erkunden die bewirtschaftete Freiluftfläche der Domäne, eine Sonderausstellung zum Thema Handwerk im Herrenhaus und die Dauerausstellung rund um die Lebensmittel, die wir essen und wie und warum wir das tun. Diese Episode macht gleichzeitig Appetit und regt zum Nachdenken über unser Essen an.

Erschienen: 14.01.2018
Dauer: 03:28:06

Podcast-Webseite: Episode "EXPB12 Domäne Dahlem/Helga"


EXPB11 Jüdisches Museum Berlin/Juna

Am 18. Oktober 2016 besuchten Juna (@irgendwiejuna) und ich das Jüdische Museum in Berlin. Die Themenvielfalt, die weeeeiiiiiiit mehr zu bieten hat als die Ereignisse der NS-Zeit, ist überwältigend. Auch die Museumsarchitektur ist beeindruckend!

Ich weiß sehr wenig über das Judentum... eigentlich nur noch in Ansätzen das, was wir im Geschichtsunterricht gelernt haben. Juna bloggt auf irgendwiejüdisch.com über das Jüdischsein und hat mir bei unserem gemeinsamen Museumsbesuch einen facettenreichen Einblick in die jüdische Geschichte, die alten und neuen Traditionen, die Anpassungsfähigkeit dieser Religion und den Alltag gegeben. Vielen Dank an Juna für das tolle Gespräch und an das JMB für die Einladung! Unbedingte Besuchsempfehlung - aber plant ein paar Stunden ein :-) Hab den Infoblock vergessen! Die aktuelle Sonderausstellung zum Golem ist bis zum 29. Januar 2017 zu sehen. Täglich geöffnet von 10 bis 20 Uhr und Montag sogar bis 22 Uhr! Großartig! Eintritt: 8/ ermäßigt 3 Euro

Erschienen: 12.11.2016
Dauer: 02:27:22

Podcast-Webseite: Episode "EXPB11 Jüdisches Museum Berlin/Juna"


EXPB10 Museum der Dinge/Peter Hecko

Begleitet Peter Hecko (@heckpiet) und mich in das Museum der Dinge in Berlin-Kreuzberg. Die Dinge in diesem Museum des Werkbundarchives laden dazu ein, das Auge für Geschmack, Design und Gebrauchsgegenstände zu schärfen.

Am 16. Juli 2016 besuchten Peter Hecko und ich das Museum der Dinge. Der Werkbund hat sich auf die Fahnen geschrieben, guten Geschmack zu bestimmen. Zahllose Dinge laden dazu ein, sein Auge zu schulen. Ein Highlight der Ausstellung ist auf jeden Fall die Frankfurter Küche, die im Zeitsprung Podcast wunderbar vorgestellt wurde und hier im Original zu sehen ist. Die aktuelle Sonderausstellung dreht sich um Gebrauchsgrafik in der DDR und wurde bis zum 29. August 2016 verlängert.

Erschienen: 18.08.2016
Dauer: 02:10:36

Podcast-Webseite: Episode "EXPB10 Museum der Dinge/Peter Hecko"


EXPB009 Sammlung Boros/Ines Gütt

Zeitgenössische Kunst im Betonbunker

Mitten in Berlin geht man plötzlich vorbei an einem Bunker aus Beton. Dahinter verbirgt sich eine besondere Ausstellung mit zeitgenössischer Kunst aus den Beständen des Privatsammlers Christian Boros. Nur nach vorheriger Anmeldung kann man die Sammlung im Rahmen einer Führung in diesem ungewöhnlichen Gebäude besuchen. Am 18. Juni 2016 besuchten Ines "Dorian" Gütt und ich die Sammlung Boros. Doris Fachgebiet ist die Kunstgeschichte, und sie redet so darüber, dass man viele neue Ideen bekommt, "wenn man sich an Kunst nicht stört".

Erschienen: 07.07.2016
Dauer: 01:25:46

Podcast-Webseite: Episode "EXPB009 Sammlung Boros/Ines Gütt"


EXPB008 Naturkundemuseum/Susann

Dinos!

Am 28. Mai 2016 besuchten wir eines meiner Lieblingsmuseen, das Museum für Naturkunde in Berlin. Mit mir unterwegs war die zauberhafte Susann. Mehr Argumente zum reinhören? Dinos! DieUlrike dramatisch ab.

Erschienen: 07.06.2016
Dauer: 02:52:08

Podcast-Webseite: Episode "EXPB008 Naturkundemuseum/Susann"


EXPB007 Medizinhistorisches Museum der Charité/Mirko Gutjahr

"Okay, Tuberkulose oder Gesichtsverletzungen?" Zwei Museumsmenschen mit Medizingesprächeammittagstisch-Hintergrund besuchen Sonder- und Dauerausstellung im Medizinhistorischen Museum der Charité in Berlin. Mein Gast ist Mirko aka DerBuddler(angegraben).

Die aktuelle Sonderausstellung hält Mirko und mir zahlreiche Spiegel vor das Gesicht. Die Dauerausstellung vermittelt die Geschichte der Medizin, der Charite und der Menschen die dort arbeiteten und behandelt wurden. Es werden zahlreiche menschliche Präparate ausgestellt, lehrreich aber auch mit starker Wirkung. Ein unglaublich interessantes Museum, mit DEM Blick hinter die menschliche Kulisse.

Erschienen: 06.03.2016
Dauer: 02:56:39

Podcast-Webseite: Episode "EXPB007 Medizinhistorisches Museum der Charité/Mirko Gutjahr"


EXPB006 Antikriegsmuseum/Luis/Steffen/vorhundert

Hört eine neue Folge vom Exponiert/Vorhundert Podcast. Steffen, Luis und Ulrike besuchen ein Museum gegen den Krieg. Zeitreise inklusive!

Steffen und Luis vom Vorhundert-Podcast und ich besuchten das Antikriegsmuseum in Berlin. Zu hören gibt es ein Zeitreise-Interview mit dem Museumsgründer Ernst Friedrich, die Ausstellungsräume, einen Luftschutzraum und die Peace-Gallery. Ein kleines, ehrenamtlich geführtes Museum mit starker Botschaft!

Erschienen: 02.01.2016
Dauer: 01:33:38

Podcast-Webseite: Episode "EXPB006 Antikriegsmuseum/Luis/Steffen/vorhundert"


EXPB005 Stasigefängnis/Martin Fischer/Lev/Illya

Das ehemalige Stasigefängnis in Hohenschönhausen kann auf zwei Arten besucht werden: Das Gelände mit einer Führung (meist durch Zeitzeugen!) und durch den Besuch der Dauerausstellung. Mit dabei sind Martin Fischer (Staatsbürgerkunde) sowie Lev und I

Aus Gründen diesmal ohne vor Ort Aufnahmen, dennoch möchten wir euch die Stiftung Gedenkstätte Hohenschönhausen sehr ans Herz legen. Die Möglichkeit, sich mit Zeitzeugen über ihre Erfahrungen in der Untersuchungshaft der Stasi zu unterhalten, wird es nicht für immer geben. Auch die Dauerausstellung ist sehr empfehlenswert.

Erschienen: 23.12.2015
Dauer: 01:11:39

Podcast-Webseite: Episode "EXPB005 Stasigefängnis/Martin Fischer/Lev/Illya"


EXPB004 Vangoghalive/Daniela Ishorst

Cross-Over-Folge mit Daniela vom "Kunst und Horst"-Podcast. Wir waren in der Vangoghalive Multimediaausstellung.

Es begab sich vor gar nicht allzu langer Zeit, da entstanden weeeeiiit voneinander entfernt zwei Podcasts, die Ausstellungen besuchen und verpodcasten. Die eine Podcast-Prinzessin allein, die andere mit Gast. Der kluge König Nicolas, vom Königreich der Minkorrekten, entsandte die eine in das ferne Land der anderen, um sie gemeinsam eine Cross-Over-Folge aufnehmen zu lassen. Und so geschah es... Man höre und staune. Die liebe Daniela (Kunst und Horst-Podcast) und ich waren in der Vangoghalive, einer Multimediaausstellung die die Kunst und die Person Vincent van Goghs durch Projektionen, Musik und Zitate lebendig zeigen möchte.

Erschienen: 19.10.2015
Dauer: 00:55:22

Podcast-Webseite: Episode "EXPB004 Vangoghalive/Daniela Ishorst"


EXPB003 SAMI CONTEMPORARY/Matilda

Mit Matilda besuchte ich in den Nordischen Botschaften eine Ausstellung mit zeitgenössischer Kunst, die sich mit dem Volk der Sami beschäftigt.

In ihrem Podcastdebüt begleitete mich Matilda (aus Schweden) am 08.09.2015 in eine Ausstellung in den Nordischen Botschaften. Ihr bekommt auf die Ohren: zeitgenössische Kunst über das Volk der Sami! Bei meinem ersten Besuch wusste ich nichts über die Sami, dennoch hinterließ die Kunst einen starken Eindruck. Die Gespräche mit Matilda bei unserem gemeinsamen Besuch, haben einige Aha-Momente hervorgebracht. Diesmal ohne bunte Knöpfe drücken und Auffahrunfälle ;-)

Erschienen: 21.09.2015
Dauer: 01:54:58

Podcast-Webseite: Episode "EXPB003 SAMI CONTEMPORARY/Matilda"


Podcast "Exponiert"
Merken
QR-Code