Podcast "Mildly Interesting"

Bei Mildly Interesting reden eine Physikstudentin (Caro) und ein Biologiestudent (Sam) über verrückte Geschichten und Erkenntnisse aus der Wissenschaft. Neue Folgen immer Mittwochs.

Von

Carolin Malmendier

Twitter

Samuel Krall

Twitter

Episoden: Neueste Episoden


Warum es Nachts dunkel ist & Epigenetisches Trauma

Eure zwei Nerds Caro und Sam beglücken erneut eure Ohren mit leicht interessanten Wissenschaftsgeschichten. Caro erklärt euch das Olberresche Paradoxon in der Astronomie und warum der Himmel kein glühender Feuerball ist. Sam widerum redet über Epigenetik bei Hungersnoten, und die Frage ob psychisches Trauma epigenetisch über mehrere Generation weitergegeben werden kann.  Wir hoffen wir können euch was Freude bringen in diesem dunklen Corona-Winter

Erschienen: 24.11.2021
Dauer: 00:22:09

Podcast-Webseite: Episode "Warum es Nachts dunkel ist & Epigenetisches Trauma"


Schlaf, Blaulichtfilter & unsere innere Uhr mit Dr. Christine Blume

In dieser -very interesting- Folge haben wir uns mit Christine Blume unterhalten. Sie ist Schlaffoscherin an dem Zentrum für Chronobiologie in Basel (Schweiz), hat schon ziemlich viele Preise für ihre Forschung abgeräumt, und taucht außerdem mit ihrem Expertenwissen in Formaten wie Deutschlandfunk Nova und Terra X auf. Wir haben sie ausgefragt: Kann man überschlafen? Sind Blauchlichtfilter sinnvoll? Inwiefern hat die Corona Pandemie sich auf unseren Schlaf ausgewirkt? Außerdem gibt sie uns ihren ultimativen Tipp zum Einschlafen. Wenn ihr noch mehr von Christine lesen wollt, schaut doch mal auf ihre Webseite oder folgt ihr auf Twitter: https://www.christine-blume.com/ Twitter: @christine_blume

Erschienen: 27.10.2021
Dauer: 00:37:37

Podcast-Webseite: Episode "Schlaf, Blaulichtfilter & unsere innere Uhr mit Dr. Christine Blume"


Kuschelhormone & Gerechtigkeit mit Dr. Franca Parianen

In dieser Folge von Mildly Interesting haben wir uns wieder Verstärkung geholt von einer Person, die Ahnung hat: Franca Parianen ist soziale Neurowissenschaftlerin, Science-Slammerin und mit ihrem Buch "Hormongesteuert ist immerhin selbstbestimmt" Spiegel-Bestsellerautorin. Wir haben sie ausgefragt über Hormon-Klischees, ob Soja feminin macht, wie man Empathie misst und ob der Mensch von Grund auf fair ist. Herausgekommen ist eine gute halbe Stunde in der wir viel Neues gelernt haben, unteranderem auch warum Wissenschaftler:innen manchmal Mäuse mit Zahnbürsten streicheln. Danke an Franca fürs Kommen! Folgt ihr auf Twitter: @FParianen Und lest in ihre Bücher: https://www.rowohlt.de/autor/franca-parianen-18148 Oder hört "Hormongesteuert ist immerhin selbstbestimmt" auf Spotify als Hörbuch: https://open.spotify.com/album/5nLBZKf2BZJP2zeOWnnyWG?si=-E3pz2sdSQqD4W4c_KH3Gg

Erschienen: 20.10.2021
Dauer: 00:32:11

Podcast-Webseite: Episode "Kuschelhormone & Gerechtigkeit mit Dr. Franca Parianen"


Quartzuhren und Contergan-Skandal

In dieser neuen Folge von Mildly Interesting reden wir darüber, wie Uhren funktionieren, warum Quartz ein cooler Kristall ist und was Contergan so gefährlich gemacht hat. Quellen: https://www.allinwatches.com/how-quartz-watches-work-complete-guide/ https://electronics.howstuffworks.com/gadgets/clocks-watches/quartz-watch.htm https://www.explainthatstuff.com/quartzclockwatch.html https://www.esquire.com/uk/watches/a33819282/high-frequency-accurate-quartz-watches/ https://tf.nist.gov/general/pdf/2276.pdf Roth, K. (2005). Eine unendliche chemische geschichte. Chemie in Unserer Zeit, 39(3), 212–217. https://doi.org/10.1002/ciuz.200590038 https://www.theguardian.com/society/2014/nov/14/-sp-thalidomide-pill-how-evaded-justice https://www.oncozine.com/thalidomides-secret-past-the-link-with-nazi-germany/ https://www.planet-wissen.de/gesellschaft/medizin/pharmaindustrie/pwiederfallcontergan102.html

Erschienen: 29.09.2021
Dauer: 00:22:34

Podcast-Webseite: Episode "Quartzuhren und Contergan-Skandal"


Tierische Experimentprobleme & PCR

In der heutigen Episode gibt es um ein paar tierische Störenfriede, die Wissenschaftler:innen bei ihren Experimenten behindert haben, die Herkunft von "Debugging" und PCR Tests. Wie ihr vielleicht merkt, werden die Folgen immer kürzer. Deswegen haben wir uns dafür entschieden, nur noch alle zwei Wochen hochzuladen, Qualität über Quantität.

Erschienen: 15.09.2021
Dauer: 00:14:58

Podcast-Webseite: Episode "Tierische Experimentprobleme & PCR"


Kugelblitze & Asoziale Oktopusse

Wir sind wieder da! Freude, Jubel, Applaus, etc.  Sam erzählt heute von dem Mythos von Kugelblitzen, ein Phänomen, was die Physik nicht erklären kann. Caro widerum erfreut sich an Oktopussen... oder Oktopoden? Die Tiere mit den Tentakeln. In einer neuen australischen Studie kam heraus, dass diese Tiere einander absichtlich(!) mit Sand und Muscheln bewerfen. Warum sie das tun und was daran so besonders ist, erfahrt ihr dann beim Hören! Einen fröhlichen MILDLY MITTWOCH! Quellen: Singer, S. Ball lightning. Naturwissenschaften 67, 332–337 (1980). https://doi-org.ezproxy.ub.unimaas.nl/10.1007/BF01106586 Ball Lightning Author(s): W. J. Humphreys Source: Proceedings of the American Philosophical Society , 1936, Vol. 76, No. 5 (1936), pp. 613-626 Published by: American Philosophical Society Stable URL: https://www.jstor.org/stable/984750 Journal of Atmospheric and Terrestrial Physics Volume 29, Issue 9, September 1967, Pages 1095-1101 Ball lightning J.DaleBarry In the Line of Fire: Debris Throwing by Wild Octopuses Peter Godfrey-Smith, David Scheel, Stephanie Chancellor, Stefan Linquist, Matthew Lawrence bioRxiv 2021.08.18.456805; doi: https://doi.org/10.1101/2021.08.18.456805 https://www.livescience.com/53514-octopuses-lead-social-lives.html https://de.wikipedia.org/wiki/Schluff

Erschienen: 31.08.2021
Dauer: 00:17:15

Podcast-Webseite: Episode "Kugelblitze & Asoziale Oktopusse"


#37 Mars Simulationen & Suizidale Lemminge

In der letzten Folge vor der Sommerpause beschäftigen sich Sam & Caro mit Marsmissionen auf der Erde, Astronautenessen, Mythen über Lemminge und Tierquälerei gesponsert von Disney. Zieht euch das Lemmingvideo rein: https://www.youtube.com/watch?v=3-9edqTJBX

Erschienen: 21.07.2021
Dauer: 00:18:48

Podcast-Webseite: Episode "#37 Mars Simulationen & Suizidale Lemminge"


#36 Farbige Röntgenbilder & Feigenwespen

An diesem Mildly Mittwoch berichtet Caro von einer neuen Technologie, die farbige Röntgenbilder ermöglicht und für bessere medizinische Diagnosen sorgt. Sam wiederum erklärt, wie bestimmte Wespen und Feigen in Symbiose leben, und warum Feigen manchmal tote Insekten beinhalten.

Erschienen: 07.07.2021
Dauer: 00:19:02

Podcast-Webseite: Episode "#36 Farbige Röntgenbilder & Feigenwespen"


#35 Treibsand & Kryoelektronenmikroskopie

Kryoelektronenmikroskopie ist doch mal ein super Wort für einen Buchstabierwettbewerb. Dahinter versteckt sich aber eine coole (im wahrsten Sinne des Wortes) Methode, wie man Proteinstrukturen analysieren kann und somit die Forschung weiterbringt. Wenn euch das noch zu abstrakt ist, hat Caro noch ein paar Überlebenstipps im Gepäck: Denn wenn ihr gerade in Treibsand versinkt und wissen wollt wie euch das wiedermal passieren konnte, kommt euch diese Episode von Mildly Interesting zur Hilfe.  Doch wenn es gerade sehr dringend ist, ist unser bester Tipp: Don't panic. 

Erschienen: 23.06.2021
Dauer: 00:20:11

Podcast-Webseite: Episode "#35 Treibsand & Kryoelektronenmikroskopie"


#34 Klimasichtbarkeit & wie Chamäleons sich tarnen

Sichtbarkeit oder Unsichtbarkeit! Das ist hier die Frage. Heute erzählt Caro davon, wieviele Klimaforschende in den Medien repräsentiert werden. Spoiler Alert: Nicht so viele. Was kann man tun, damit Leute nicht zu Klimaskeptikern oder gar Leugnern werden? Außerdem reden wir darüber, wie Chamäleons die Farbe wechseln und warum sie manchmal so tun als wären sie ein wehendes Blatt.

Erschienen: 16.06.2021
Dauer: 00:21:37

Podcast-Webseite: Episode "#34 Klimasichtbarkeit & wie Chamäleons sich tarnen"


Podcast "Mildly Interesting"
Merken
QR-Code