Podcast "omega tau"

Wissenschaft und Technik

Ausführliche Interviews und Vor-Ort Reportagen zu Wissenschaft (Physik, Astronomie oder Biologie) und Technik (Fliegerei, Schifffahrt oder Eisenbahn). Englische und deutsche Episoden.

Kategorien

Naturwissenschaft
Technik

Webseite

omegataupodcast.net

Social Media

Twitter: @omegataupodcast

Panoptikum.io: Podcast "omega tau"

Von

Markus Voelter

Nora Ludewig

Teaser

Episoden: Neueste Episoden

338 – Prinoth’s Pistenraupen

In dieser Episode geht es um Pistenraupen. Letzten Herbst habe ich die Firma Prinoth in Südtirol besucht, und mich dort mit deren Produktmanager für Pistenraupen unterhalten. Im Teil 2 spreche ich mit dem Produktionsleiter über den Herstellungsproze[

In dieser Episode geht es um Pistenraupen. Letzten Herbst habe ich die Firma Prinoth in Südtirol besucht, und mich dort mit deren Produktmanager für Pistenraupen unterhalten. Im Teil 2 spreche ich mit dem Produktionsleiter über den Herstellungsprozess. Zum dritten Teil bin ich ins Skigebiet Ratschings gefahren, und dort ein paar Stunden mit Matthias auf seinem Leitwolf mitgefahren. Ich durfte auch selber mal. Die erste halbe Stunde diese Episode ist allerdings ein Gespräch zwischen Nora und Markus über die aktuelle Situation, und was diese für omega tau bedeutet. Insbesondere sprechen wir auch über die neue Slack Community.

Erschienen: 22.03.2020
Dauer: 2:11:19

Podcast-Webseite: Episode "338 – Prinoth’s Pistenraupen"


337 – Höhere Geodäsie: die Vermessung der Erde

In dieser Episode spreche ich mit Urs Hugentobler, Professor für Satellitengeodäsie an der TU München über Verfahren zur Vermessung der Erde: Radius, Bahn, Höhenprofil, Verschiebung der Kontinente. Dabei konzentrieren wir uns auf weltraumgestütze

In dieser Episode spreche ich mit Urs Hugentobler, Professor für Satellitengeodäsie an der TU München über Verfahren zur Vermessung der Erde: Radius, Bahn, Höhenprofil, Verschiebung der Kontinente. Dabei konzentrieren wir uns auf weltraumgestütze Verfahren, darunter Radiointerferometrie, Laser-Ranging und Verfahren die auf GPS & Co. basieren. Im besondern sprechen wir auch über die Einrichtungen am Geodätischen Observatorium in Wettzell, das die TUM zusammen mit dem Bundesamt für Kartografie und Geodäsie betreibt.

Erschienen: 05.03.2020
Dauer: 2:13:47

Podcast-Webseite: Episode "337 – Höhere Geodäsie: die Vermessung der Erde"


150.5 – Controlling the ELT

Six years ago, in episode 150, Jochen Liske of ESO told us about the Extremely Large Telescope that is currently being built in Chile. This episode is a continuation (which is why this is a kind of bonus episode labelled as 150.5) in which Thomas Pf[...]

Six years ago, in episode 150, Jochen Liske of ESO told us about the Extremely Large Telescope that is currently being built in Chile. This episode is a continuation (which is why this is a kind of bonus episode labelled as 150.5) in which Thomas Pfrommer tells us about how to control the optical path of this monster telescope: the 39 meter, 798-segment main mirror, plus the four additional mirrors involved in bringing the light to a stable and sharp focus. I recorded this episode mainly to fill in some "gaps" I needed for the book chapter on telescopes.

Erschienen: 14.02.2020
Dauer: 1:07:12

Podcast-Webseite: Episode "150.5 – Controlling the ELT"


335 – Spiegelherstellung für Teleskope bei Schott

Vor über fünf Jahren hatten wir in Episode 150 über das ELT berichtet, ein gerade im Bau befindliches 39 m Teleskop mit einem Spiegel aus 798 Segmenten. In dieser Episode sprechen wir mit Thomas Westerhoff von Schott über den Herstellungsprozess die

Vor über fünf Jahren hatten wir in Episode 150 über das ELT berichtet, ein gerade im Bau befindliches 39 m Teleskop mit einem Spiegel aus 798 Segmenten. In dieser Episode sprechen wir mit Thomas Westerhoff von Schott über den Herstellungsprozess dieser (und anderer) Spiegel für die Astronomie, und das dafür verwendete Material, Zerodur. Zusammen mit den nächsten Ausgabe zur Steuerung des ELT sind habe ich diese Episode auch deshalb gemacht, weil sie Teil des Buches sein wird.

Erschienen: 29.01.2020
Dauer: 1:17:46

Podcast-Webseite: Episode "335 – Spiegelherstellung für Teleskope bei Schott"


334 – Kriminaltechnik beim LKA Baden-Württemberg

Im November habe ich das Landeskriminalamt Baden-Württemberg in Stuttgart besucht um mich dort zu Kriminaltechnik schlau zu machen. Nach einer kurzen Einführung zu den Aufgaben des LKA haben wir drei Themen genauer betrachtet: Daktyloskopie (mit Hag[.

Im November habe ich das Landeskriminalamt Baden-Württemberg in Stuttgart besucht um mich dort zu Kriminaltechnik schlau zu machen. Nach einer kurzen Einführung zu den Aufgaben des LKA haben wir drei Themen genauer betrachtet: Daktyloskopie (mit Hagen Gunzenhauser), Waffen und Ballistik (mit Volker Schäfer) sowie DNA Analysen (mit Rasmus Förster).

Erschienen: 14.01.2020
Dauer: 2:09:57

Podcast-Webseite: Episode "334 – Kriminaltechnik beim LKA Baden-Württemberg"


333 – (Flying and Simulating) The F-14 Tomcat

The F-14 Tomcat is one of the most iconic fighters, certainly among its generation. In this episode we talk with Nick Pirnia about the aircraft's development and history as well as about flying it with former pilot Okie Nance. The aircraft is also a[...]

The F-14 Tomcat is one of the most iconic fighters, certainly among its generation. In this episode we talk with Nick Pirnia about the aircraft's development and history as well as about flying it with former pilot Okie Nance. The aircraft is also available in the DCS flight simulator and the third part of this episode is a conversation with the development team from Heatblur about how to implement the F-14 in DCS; if you haven't yet, check out some of their videos, this thing looks unbelievably realistic!

Erschienen: 03.01.2020
Dauer: 4:15:28

Podcast-Webseite: Episode "333 – (Flying and Simulating) The F-14 Tomcat"


332 – Attribution of Extreme Weather Events

An important consequence of the warming of the planet due to climate change is that the frequency and/or severity of extreme weather events will increase. But how can we tell whether a particular event can be attributed to the changing climate? Woul[...]

An important consequence of the warming of the planet due to climate change is that the frequency and/or severity of extreme weather events will increase. But how can we tell whether a particular event can be attributed to the changing climate? Would it have happened in "normal" climate as well, and if so, how would the event have been different? This aspect of climate science is called attribution science, and the guest of this episode,

Erschienen: 22.12.2019
Dauer: 1:22:48

Podcast-Webseite: Episode "332 – Attribution of Extreme Weather Events"


331 – Samanthas Lange Reise

Als italienische ESA Astronautin war Samantha Cristoforetti von November 2014 bis Juni 2015 für 200 Tage auf der Internationalen Raumstation. In ihrem neuen Buch erzählt Samantha über ihre Ausbildung zur Astronautin und schildert einige Ihrer Eindrü

Als italienische ESA Astronautin war Samantha Cristoforetti von November 2014 bis Juni 2015 für 200 Tage auf der Internationalen Raumstation. In ihrem neuen Buch erzählt Samantha über ihre Ausbildung zur Astronautin und schildert einige Ihrer Eindrücke auf der Mission. Einen kleinen Teil davon erzählt sie uns in dieser Episode.

Erschienen: 12.12.2019
Dauer: 1:03:36

Podcast-Webseite: Episode "331 – Samanthas Lange Reise"


330 – Parabolic Flights at AirZeroG

When I was in Bordeaux with the DLR to report about their science campaign in September, I also talked to the team from AirZeroG/Novespace about the technical and aviation aspects of parabolic flights. These interviews are in this episode. I chat wi[...]

When I was in Bordeaux with the DLR to report about their science campaign in September, I also talked to the team from AirZeroG/Novespace about the technical and aviation aspects of parabolic flights. These interviews are in this episode. I chat with Jean-François Clervoy about the history of the company, with Eric Delesalle about piloting the parabolas, with Hervé Normand about the reasons for the potential sickness, and with Nicolas Barbotin about cabin safety. At the end of the episode I also provide some details about the technical problem that prevented parabolas during my own flight with the A-310 ZeroG.

Erschienen: 29.11.2019
Dauer: 1:33:38

Podcast-Webseite: Episode "330 – Parabolic Flights at AirZeroG"


329 – Forschung in Schwerelosigkeit – DLR Parabelflüge

Im September habe ich das DLR (und ungefähr 100 Wissenschaftler) bei der 34. Parabelflug-Kampagne bei Novespace/AirZeroG in Bordeaux begleitet. In dieser Episode unterhalte ich mich mit der DLR-Programmleiterin Katrin Stang, dem Astronauten Matthias[...]

Im September habe ich das DLR (und ungefähr 100 Wissenschaftler) bei der 34. Parabelflug-Kampagne bei Novespace/AirZeroG in Bordeaux begleitet. In dieser Episode unterhalte ich mich mit der DLR-Programmleiterin Katrin Stang, dem Astronauten Matthias Maurer, sowie sechs Wissenschaftler(teams) aus den Gebieten Biologie & Medizin, Physik, Materialwissenschaften und Enginering/Robotik. In der nächsten Episode besprechen wir die fliegerischen Aspekte der Parabelfliegerei.

Erschienen: 25.11.2019
Dauer: 3:41:22

Podcast-Webseite: Episode "329 – Forschung in Schwerelosigkeit – DLR Parabelflüge"


Podcast "omega tau"
Merken
QR-Code