Podcast "Auf Distanz"

Podcast für Astronomie und Raumfahrt

„Auf Distanz“ richtet sich an Astronomie- und Raumfahrtinteressierte und bringt neben einem Thema der Woche aktuelle Meldungen sowie Beobachtungs- und Veranstaltungshinweise.

Teaser

Episoden: Neueste Episoden

EHT - Sagittarius A*

Das erste Bild vom Schwarzen Loch in unserer Galaxie

Am 12. Mai 2022 veröffentlichte das "Event Horizon Telescope", ein Zusammenschluss von Radioteleskopen, das erste Bild von Sagittarius A*, dem Schwarzen Loch im Zentrum unserer eigenen Galaxie, der Milchstraße. Nach der Pressekonferenz kam nur ein sehr kurzes Interview zustande, eine längere Episode mit mehr Hintergrundwissen wird in Kürze folgen.

Erschienen: 16.05.2022
Dauer: 00:11:58

Podcast-Webseite: Episode "EHT - Sagittarius A*"


Der Deutsche CanSat-Wettbewerb 2021-22

Kurzer Ausblick auf die Startkampagne des Deutschen CanSat-Wettbewerbs 2021-22 unter COVID-19-Bedingungen

Der Starttag für den laufenden CanSat-Wettbewerb steht bevor. Auch dieses Mal muss er leider unter Maßnahmen zur Kontaktvermeidung stattfinden. In dieser Episode sprechen Christina Nadolsky von ESERO Deutschland und ich darüber, wie die Startkampagne dieses Jahr ablaufen soll und wie der Wettbewerb dann weiterläuft. Diese Episode setzt voraus, dass man den Wettbewerb schon kennt. Ansonsten empfehle ich, eine der Episoden 25, 44 oder 49 zuerst zu hören.

Erschienen: 02.04.2022
Dauer: 00:14:31

Podcast-Webseite: Episode "Der Deutsche CanSat-Wettbewerb 2021-22"


Cosmic Kiss - Extravehicular activity (EVA)

Über Matthias Maurers ersten Außenbordeinsatz und Außenbordeinsätze generell

Am 23. März 2022 absolvierte Matthias Maurer seine erste Extravehicular activity (EVA), also seinen ersten Außenbordeinsatz (auch "Weltraumspaziergang" genannt). Über Matthias Maurers Aufgabe, über die Organisation, Herausforderungen und Gefahren bei Außenbordeinsätzen sprach ich mit Volker Schmid vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt.

Erschienen: 28.03.2022
Dauer: 00:48:50

Podcast-Webseite: Episode "Cosmic Kiss - Extravehicular activity (EVA)"


Cosmic KISS - ARISS Live-Call FH Aachen

Per Amateurfunk mit Matthias Maurer auf der ISS sprechen

Am 14. Februar 2022 gab es einen ARISS-Call mit Matthias Maurer. Die FH Aachen stellte per Amateurfunk Kontakt mit der ISS her, Schüler:innen und Studierende konnten Matthias Maurer Fragen stellen. Mit Peter Kohl blicke ich auf dieses Ereignis zurück, wir hören Interviews mit Beteiligten und man kann natürlich auch das Gespräch mit Matthias Maurer hören.

Erschienen: 14.03.2022
Dauer: 01:18:19

Podcast-Webseite: Episode "Cosmic KISS - ARISS Live-Call FH Aachen"


Satellit INTEGRAL

Ein Satellit der europäischen Raumfahrtagentur ESA zur Untersuchung von Gammastrahlung

Schon über 19 Jahre ist der ESA-Satellit INTEGRAL im All, viel länger als ursprünglich geplant. Und er funktioniert immer noch, obwohl es schon ein paar Mal knapp wurde. Ich sprach Rainer Kresken von der ESA über den Satellit, seine wissenschaftliche Mission und darüber, was nötig war und ist, den Satelliten so lange zu betreiben. Zwei Male wurde es richtig knapp.

Erschienen: 23.02.2022
Dauer: 01:09:52

Podcast-Webseite: Episode "Satellit INTEGRAL"


Cosmic Kiss - Drei Monate im All

Leben und Experimente auf der ISS

Der ESA-Astronaut Matthias Maurer hat bereits ungefähr die Hälfte seiner Mission "Cosmic Kiss" an Bord der Internationalen Raumstation ISS hinter sich. Ich sprach wieder mit DLR-Missionsmanager Volker Schmid. Wir unterhielten uns über Matthias Maurers Leben im All, über bereits durchgeführte und kommende Experimente und streiften auch kurz die Zukunft der ISS.

Erschienen: 11.02.2022
Dauer: 00:49:36

Podcast-Webseite: Episode "Cosmic Kiss - Drei Monate im All"


Kurzmeldungen 02-2022

Kurzmeldungen aus Astronomie und Raumfahrt

Die letzte Kurzmeldungen-Episode ist eine ganze Weile her, aber ich möchte solche Episoden wieder vermehrt aufgreifen. Dieses Mal geht es um spannende Aufnahmen von Asteroiden, Fluor in einer weit entfernten Galaxie, Verbesserung an ESA-Empfangsanlagen, das James Webb Space Telescope und ein kurzes Update zum deutschen CanSat-Wettbewerb.

Erschienen: 03.02.2022
Dauer: 00:28:47

Podcast-Webseite: Episode "Kurzmeldungen 02-2022"


Sterne und ein Weihnachtsbaum

Ein kleiner Blick auf den Unterschied zwischen Sternbildern und Asterismen und ein weihnachtlicher Sternhaufen

Diese Episode entstand anlässlich des Podcast-Adventskalenders 2021. Ich versuchte, ein weihnachtsliches Thema zu finden, aber die Verbindung fiel recht dünn aus. Ich berichte über den Weihnachtsbaum-Sternhaufen und wie man ihn finden kann. Danach gibt's noch Abstecher zum Orion-Nebel und zum Stern Sirius. Zum Abschluss berichte ich, warum es nun doch wieder eine längere Veröffentlichungspause gab und wie es weitergehen soll.

Erschienen: 20.12.2021
Dauer: 00:12:14

Podcast-Webseite: Episode "Sterne und ein Weihnachtsbaum"


Cosmic Kiss – PK September 2021

Besuch der letzten Pressekonferenz in Europa vor Matthias Maurers Start ins All

Am 9. September gab es eine Pressekonferenz in Köln mit ESA-Astronaut Matthias Maurer. Ich konnte bei dieser Pressekonferenz dabei sein, Eindrücke sammeln und konnte auch mit Matthias Maurer und dem DLR-Missionsleiter Volker Schmid sprechen. Diese eigentlich ungeplante Episode gibt einen kurzen Überblick über die Vorbereitungen, über enen geplanten Außeneinsatz und über Experimente.

Erschienen: 15.09.2021
Dauer: 00:22:20

Podcast-Webseite: Episode "Cosmic Kiss – PK September 2021"


Der Deutsche CanSat-Wettbewerb 2020-21

Rückblick auf den deutschen CanSat-Wettbewerb während der COVID-19-Pandemie

Die Jahre 2020 und 2021 waren geprägt von der COVID-19-Pandemie. Der deutsche CanSat-Wettbewerb wurde deswegen dieses Mal anders durchgeführt als gewohnt. Ich sprach mit Christina Nadolsky und Tim Gust vom Organisationsteam über den vergangenen Wettbewerb, den Starttag und über die kommenden Wettbewerbe.

Erschienen: 18.08.2021
Dauer: 00:57:34

Podcast-Webseite: Episode "Der Deutsche CanSat-Wettbewerb 2020-21"


Podcast "Auf Distanz"
Merken
QR-Code